Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 14. April 2010

Man will mich verkuppeln!

 
Ich hatte diese eMail im Postfach! Kann man das erkennen? Elitepartner! Liebe ist kein Zufall!

Die haben nur Leckerlis im Angebot. Einen hammergutausehenden Hotelmanager, der den guten Stil schätzt, einen schnuckeligen Molekularbiologen, der Sylt-Fan ist, einen Piloten mit Handycap 12 (an dieser Stelle fehlt das Wie-Wort, weil Piloten an sich immer gut aussehen) und dann noch einen heissen Kunsthändler, der weltoffen ist. Das sind ja schon andere Beschreibungen als bei Bauer sucht Frau. Der lustige Rinderwirt, der kotzige Clausen oder der-sich-die-Falsche-mitgenommen-hat.
Will ich denn zur Elite gehören? Sollte ich diese gezielte Partnersuche dank wissenschaftlicher Basis in Anspruch nehmen? Die sind sogar TÜV abgenommen. Die Jungs? Da unten ist ein TÜV-Zeichen. Wie stell ich mir das vor? Hebebühne und Frauen mit´m Klemmbrett?


Kommentare:

  1. Elitepartner-Singels mit Neveau! Das ich nicht lache. Wer überprüft das denn? Und wenn es doch Elite ist, dann hat man vielleicht einen Prifitgeilen Arsch am Hals der über alles mitnimmt was man kriegen kann, weil man das auf Elite-Unis so gelernt hat. Der Dünkel bleibt doch eh unter sich, was brauchen die 'ne Singelbörse?
    Hab mir meine eigenen Elite gesucht, auch ohne Vermittlung. Wir tanzen auf einer Wellenlänge und das ist wichtig.
    Die Elite kann mir gestohlen bleiben, das geht ja schon auf dem Gymnasium los! Ist man nicht im schulinternen Föderverein, kann das Kind nicht die Kurse besuchen die es will, sondern muß nehmen was übrig bleibt. Drum geht mein Kind jetzt auf eine Gesamtschule mit gymnasialen Zweig, das geht auch!

    AntwortenLöschen
  2. Mist, jetzt sehe ich erst meine Tippfehler, hätte doch erst auf Vorschau gehen sollen.

    AntwortenLöschen
  3. Der Clou ist ... unten gibt es eine extra Abteilung für Akademiker.

    Sonst steht wohlmöglich in der Bild ... Akademiker heiratet Bürgerliche!

    Susi, ich frag mich, wieso bekommst DU solche Emails? *forschend guck*

    AntwortenLöschen
  4. *räusper* Also für meine Internet-Rehschärsche zum Thema: "Hab ich den Richtigen geheiratet?" hab ich mich auf ganz vielen Portalen rumgetrieben.

    Nein, Quatsch, ich weiss nicht, wie die auf mich kommen und wer da meine Adresse verkauft hat.

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht sollte ich das mal an meine große Tochter schicken, die ist 31 und hat immer noch nicht den Passenden gefunden und tick-tack-tick-tack eigentlich wirds Zeit dass ich bald Oma werde. Sie hat vor lauter Arbeit auch nicht die Zeit groß zu suchen. Die Besten sind sowieso schon vergeben.

    Nein, ohne Quatsch, wenn man einen Vollzeitjob hat und sich dort richtig reinkniet ist es schon nicht ganz einfach jemand passenden kennen zu lernen. Ich bin prinzipiell an Arbeitskollegen hängen geblieben. Zum Glück war der zweite der Richtige. (Ich hoffe er sagt das auch von mir)

    AntwortenLöschen
  6. Mist, jetzt weißt du, welchen Job ich auf 400-Euro-Basis mache. Scheiß!

    *grins*

    AntwortenLöschen
  7. Du Sudda, wenn die noch jemanden suchen... Klemmbrett hab ich schon.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...