Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 8. April 2010

Garten

Hab gestern festgestellt, dass mein Mann meine einzige Rose abgemäht hat! Mal sehen, ob die nun noch wachsen will. Ausserdem wollte ich das Unkraut um die Pflanzen an sich mmh ernten wäre der falsche Ausdruck, also rauspflücken und da sagt mein Mann: "Brauchste nicht, ich hab überall einmal rumgesprüht!" Damit meinte er Gift. Bevor hier jetzt irgendwelche Greenpeace-Super-Ökos den Finger heben... Es geht nicht anders, wir kommen sonst nicht gegenan bei der Größe und Schräglage. Ausserdem hätten wir sonst nun überall brombeerähnliche, 2 Meter hohe Stachelhecke. Gibt genug Ecken, wo wir einfach wild wachsen lassen, aber eben nicht hier oben. Nun frag ich mich allerdings woher das Gift weiss, was gute Pflanze, also eine, die Frau K gerne im Garten hat und was Nervpflanze ist.

Unsere Pläne für einen Hühnerstall und einen Gemüsegarten haben wir wieder gestrichen. Ist ja toll, wenn man weiss wo das Ei herkommt und es hat schon was, wenn man eigenes Obst und Gemüse pflückt, aber wenn etwas Saison hat, dann werden wir von sämtlichen Nachbarn damit zugeschmissen. Oder ich kann auf´m Markt ´n Kilo Flaschentomaten für 30 Cent kaufen, da lohnt sich die ganze Zeit und Arbeit nicht.

Braucht jemand Lorbeer? Hab mehrere BÄUME! (erst nach Jahren gefunden)

Hier nun das Foto als Ergänzung:



Ein Suchbild! Wo man sehen kann, wie groß der Lorbeer ist? Es ist ein großer dicker Hund mit auf´m Foto!

Kommentare:

  1. Hab schon einen Lorbeerstrauch. ABER BÄUME?

    Grab mal aus und bring rüber. Krisste auch nen Kaffee!! *grins*

    AntwortenLöschen
  2. Ich biete ein ganzes Geschwader Mohnbrötchen!

    AntwortenLöschen
  3. *nimmt den Kaffee und die Mohnbrötchen*

    *schmatz und schlürf* BANKE BANKE

    Ich mach gleich mal ein Foto...

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Eier von eigenen, glücklichen Hühnern bieten! Die haben sogar einen Gockel, der sie ständig auf Trab hält. Flieg halt mal kurz nach Frankfurt, dann können wir tauschen.

    AntwortenLöschen
  5. Mönsch Anke, passt gerade schlecht mit Frankfurt. Kannst du die nicht vorbeibringen?

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...