Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 11. April 2010

Abnehmen

Mal als Memo an mich: Es sind nur noch 9 Wochen bis zu den Sommerferien und damit Beginn der Strandsaison! Auch kommt in 9 Wochen der Fusselsammler (Schwiegervater), anschließend Freundin Claudia und dann geht´s ab nach Deutschland. (Aktuelles Gewicht immer links unten).

Im letzten Jahr hab ich mich man gerade so mit 77 kg mal ins Wasser getraut, davor gar nicht, ausser einmal mit´m Top an. Es sieht einfach nicht aus, dicke Frauen oder Männer in kleiner, bunter mmmh Kleidung kann man es ja nicht mal nennen. Das gleiche gilt für Dessous. Diese dicken Frauen, die sich immer selbst einreden, dass sie sich so akzeptieren (na Frau Fröhlich, auch auf´m Weg dahin?) und es doch auch Männer gibt, die das mögen, wenn an einer Frau richtig was dran ist. Kann schon sein, aber ich fürchte, es sind mehr dicke Frauen vorhanden, als es Männer dazu gibt. Und komm mir bitte keiner mit dem Spruch: „Man sollte die Dicken doch dick sein lassen!". Tu ich ja, ich schneide niemandem dem Speck ab, zeige auf ihn oder gehe am Strand hin und bitte ihn oder sie sich das T-Shirt wieder überzuziehen. Obwohl es manchmal besser wäre, wenn´s wenigstens kaschiert wird. Aber ich sag´ nix, gehört sich ja nicht. Wäre ja noch schöner, wenn mich einer antippt, während ich in der Sonne liege und sagt: „Sie gehen bitte zum dem Strandabschnitt mit der roten Fahne, hier sind sie falsch, vielleicht müssen sie auch schon in die Ferkel-rosa-Abteilung. Schwabbeln sie mal!"

Es sieht einfach nicht gut aus, auch wenn´s weh tut, klein und dick nicht, groß und dick schon gar nicht und, ach was eben dick, ich rede dabei nicht von ein paar Kilos. Dann gibt´s ja dieses Extrem, die ganz ganz Dicken, die nur noch liegen können. Wie kann denn so was passieren? Hatte ich schon die Vorstufe davon? Immerhin taten mir die Knie schon weh. Fällt man irgendwann abends ins Bett und kommt morgens nicht mehr hoch? Vor allen Dingen, wer füttert die? Die kommen ja selber an nichts mehr ran, also muss es ja andere Menschen geben, die einkaufen gehen und die Unmengen, die nötig sind um das Gewicht zu halten, ans Bett bringen. Vielleicht fing ja auch alles mit einem Sonntagsfrühstück im Bett an?

Kommentare:

  1. Go Go Go *puschel schwing* ... in 9 Wochen isf Sommer? eek ... ich muss los

    Ohne jetzt jemanden auf die Füße treten zu wollen. Ich finde es auch immer gruselig, wenn Menschen, von denen ich weiß, dass sie ööhh, dick sind, stolz berichten was für tolle Unterwäsche sie sich geholt haben.
    Noch schlimmer wenn man es dann sieht (der String aus der Hüfthose der 100 Kilo Braut). DA möchte ich dann doch ganz gern mal tippen.

    AntwortenLöschen
  2. Uah, String können auch nur ganz wenige tragen, denn dazu gehört ein knackiger, pickel- und dellenfreier, unbehaarter, brauner Hintern. Alles andere ist nicht hübsch anzusehen.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...