Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Dienstag, 19. Oktober 2010

Warum bügelt ihr?

Bin gerade auf der Suche nach der Portugal-Fortsetzung und überfliege meine alten Tagebücher, dabei sind viele erlebte Geschichten. Hier:

Also warum bügelt ihr die Wäsche? Die Lehrerin hat den Kindern der 2. Klasse gesagt, man bügelt um die Bakterien abzutöten!!! Ich hab zu meinem Kind gesagt: "Ich  bügel, damit die Wäsche glatt wird!" Aber vielleicht wäscht die Lehrerin gar nicht und muss deshalb die ganzen Bakterien töten. (Letzteres hab ich zu meinem Mann gesagt, nicht zu meinem Kind).



Kommentare:

  1. warum schreibst du alles doppelt?
    die klamotten bügel ich, damit sie sich schöner anfühlen und ordentlich aussehen, meinen nähereien gebe ich mit dem bügeleisen den letzten schliff. - hab ich jetzt was gewonnen? und bin ich höflich geblieben? *vorsichtshalber kopp einziehn un wech*

    AntwortenLöschen
  2. *pfff* Alte Leute! *ebenfalls wegrenn*

    AntwortenLöschen
  3. Meine Mutter hat immer gesagt, dass das Bügeln "die Fasern versiegelt" und die Kleidung dadurch länger hält. Ich glaube das war eine Ausrede, um darüber klagen zu können, wie viel sie zu tun hat und dass sie keine Zeit für uns Kinder hat(te) - nicht, dass sie welche für uns haben wollte... Heute bügelt sie freiwillig die gesamte eigene Wäsche, die von ihrem Chef (sie ist Hauswirtschafterin) und die von meiner Schwester! Jeden Mittwoch ist Bügeltag. Sie hat im Haus meiner Schwester ein eigenes Bügelzimmer bekommen!!! Aber die Frau bügelt auch Socken und alle Handtücher, also auch die aus Frottee! Ach... das glaubt mir eh keiner... *abwink*

    AntwortenLöschen
  4. Weil ich gern bügel...ist allerdings so ziemlich die einzige Hauhaltstätigeit, die ich gern mache.

    AntwortenLöschen
  5. Wer bügelt denn hier?

    Äääähhh... Allerleirauh???
    *EinladungzumnichtnurBügelnaberauchrüberschieb*

    Gerne bügeln.. tse...

    AntwortenLöschen
  6. Bügeln? Nö. Mach ich nicht. Ich ziehe die T-Shirts nach der Wäsche und nach dem Wäschetrockner glatt über eine Sessellehne und am nächsten Morgen packe ich sie glatt in den Schrank.

    Gebügelt wird 1-2 mal im Jahr ein Oberteil, das ich "für schick" brauche.
    Ansonsten ahcte ich schon beim Einkaufen darauf, dass keine Krägelchen oder Rüschchen oder ähnliches (was ich eh nicht leiden kann) dran ist, das ich bügeln müsste...

    AntwortenLöschen
  7. Boah nee, gerne bügeln. Gibts doch gar nicht. Ich warte immer auf Wind, denn dann brauch ich die Wäsche eben nicht bügeln, wenn ich sie gleich nach dem Abnehmen zusammen lege.

    Gestern hab ich beim Bügeln auf der Wii gesteppt.

    Und Socken und Unterhosen bügeln, das geht aber mal gar nicht.

    AntwortenLöschen
  8. Alles, was ich unter einem Pullover oder einer Hose trage, wird nie gebügelt! Sieht ja niemand. :-) Ansonsten nur beim fernsehen und wenn es sich wirklich nicht mehr hinaus zögern lässt. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ok, nun auch nun mein Kommentar ;-)
    Socken und Unterhosen werden prinzipiell nicht gebügelt, da können die Boxershorts meiner lieben Jungs noch so zerknittert sein! Bettzeug - wenn nicht sowieso bügelfrei - bügel ich auch nicht. Hand-/Badetücher (hab und will keinen Trockner) spüren nur bei unbändigem Drang meinerseits das heiße Eisen. Anderes ansonsten schon, ist eine willkommene Ausrede zum Fernsehen - aber ist eher ein Darüberstreifen.
    Weil vorher mal die Bakterien angesprochen wurden: Da mein lieber Mann gerne Wissenschaftssendungen sieht, hab ich gelernt, dass bei 60° Wäsche die Bakterien auf den Geschirrtüchern nicht abgetötet werden. Somit wird dort dann doch das "Killer-Eisen" angesetzt *grins...

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe es auch gelernt, dass man bügelt, um Bakterien abzutöten. Also Jungs und Mädels: Immer schön bügeln , sonst killen euch die Monsterbakterien....

    AntwortenLöschen
  11. Ogottogottogottogott, kann mir mal jemand erklären, warum ich noch leb *gg*? Ich hab seit über einem Jahr nicht mehr genügelt. Wirklich. Nicht ein einziges Teil.

    AntwortenLöschen
  12. Brisy: Warst du nicht häufiger krank im letzten Jahr??? Wenn da man nicht was dran ist. *gagel*

    Les ich ja jetzt erst... genügelt??? Nee, genügelt hab ich auch nicht? *lach*

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...