Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Fotos

Mir ist heute so nach Fotos zeigen.


Der Himmel heute morgen. Die dickere Wolke unten wirft sogar Schatten auf die anderen Wolken und unten unter fliegen noch 2 Flugzeuge (schwer zu finden, geb ich ja zu).


Ein Naturknoten.


Beliebtes Linsenobjekt.

Mein Topmoddel. Anscheinend ist ihr die Schminke etwas verlaufen.

Gleich fluppen die Blüten raus.

Und das hier...

... ist kein Tänzer...
... sonder ein Rabatzmacher. Eine Grille. Heisst der Mann dann Griller?

Minni hat gestern eine Raupe gestellt. Ey, ich hab noch nie so eine große Raupe gesehen. Ringfingerdick und bestimmt 8 cm lang. Die konnte fast springen, wenn die sich so hin- und herfluppen lassen hat.


Weiss nicht, ob es das Hinterteil war, was Minni am Fressen gehindert hat. Hab sie ins Kräuterbeet gepackt, weil im Internet stand, die buddeln sich ein zum Verpuppen.
Mein Knallerfoto des gestrigen Tages. Das ist wirklich die Sonne im Hintergrund! Toll, oder?
Der Körper ist nicht mal so groß, wie mein kleiner Fingernagel, ich fand das grüne Hinterteil sehr attraktiv.

Fang das Maulwurfkaninchenhasenwühlmaustier.

Wenn ich bloss ganz ins Loch passen würde. Das ist übrigens unsere rote Erde, die aus Klamotten NICHT wieder rausgeht.

Kommentare:

  1. Was isn das für'ne Pflanze, die rote, die fluppt? Die sieht ja verschärft aus... Schöne Bilder. Hast'n gutes Auge dafür... Gratulation Madamme!

    AntwortenLöschen
  2. Danke Frau Mia. Das rote Fluppdings ist der Bottel-Brasch-Busch. <--- englisch (Flaschenbürstenbusch).

    AntwortenLöschen
  3. Super, danke für die Info. Die Pflanze kenn ich nur als Flaschenputzerstrauch, aber aus der Nähe hätte ich den nicht erkannt. Hast du rausgefunden, was das für eine Raupe ist? Kommt da ein schöner Schmetterling raus oder eine hässliche Motte?

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab so ähnliche Raupen gefunden und wenn das stimmt, wird da tatsächlich nur so ´ne schnöde Motte draus.

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Fotos, selbst die ekligsten Tiere sehen ja wunderschön aus, wenn sie so toll fotografiert werden! LG Rana

    AntwortenLöschen
  6. Wie gesagt, ich möchte die Krabbeltiere auch nicht anfassen, aber ich find es toll was die Natur so hervorbringt. Die haben auch alle eine "Lebensberechtigung". Doof sind die nicht. Das Grillentier hatte Kind 1 in einem Glas gefangen, bis ich wieder zu Hause war. Der hat sich tatsächlich die Füsse mit dem Mund nass gemacht, damit der besser am Glas hochklettern konnte.

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Bilders!!!
    Aber mir gefällt Minni am besten.
    Das mit der roten Erde kenn ich...Kroatien hat die auch. Was ich mir da im Urlaub schon T-Shirts versaut hab.

    AntwortenLöschen
  8. Oooh, tolle Bilder! Besonders die Insekten sind ja genial!
    Dieses Flaschenbürstendingsbums kenne ich von Zpyern - auf Deinem Bild sehen sie aus wie zusammengeknüllte Wäscheleine! ;-)
    Das Wühlhundi - zuuu schön!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ziemlich viel WOWWH mit einem Schuss SUPER, einem Hauch STAUN und ganz doll viel MEHRDAVON!

    Liebe Lächelgrüesslis mit ♥
    Franziska Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  10. Nööö, der Mann heißt Jiminy!

    Aber saugute Pics! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  11. Sind Bild 2 und drei Maracujapflanzen? Meine Knoten sehen genauso aus, nur leider blüht das doofe ding trotz Hege und Pflege nicht.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  12. Ruthy: Ja, Minni ist schon ´n Knaller. Die Erde ist wie Ton.

    Schmitts: Wäscheleine triffts genau. Hauptsache der Hund buddelt sich nicht mal untern Zaun durch.

    Franzi: Dankeschön. Gerne mehr, wenn ich denn wieder welche habe.

    Frau Fritte: Stimmt ja, den hatte ich schon komplett vergessen.

    Shoushou: Ja, ist Maracuja. Hab auch sogar Früchte, ist aber nix drin.

    AntwortenLöschen
  13. TOP!!! Sehr schön!!!! Respekt!

    AntwortenLöschen
  14. WOW...sind das deine Fotos?
    Super tolle Makrofotografie, ich bin ja ein Fan von Fotos bei denen der Fotograf auf dem Boden rumkriecht! :grin:

    Deine Pflanzenwelt ist eine ganz andere, hier im feuchtkalten Deutschland hab ich diese Blumen noch nicht gesehen!

    Klasse!..ich stöber jetzt mal etwas weiter bei dir rum!
    Darf ich?
    Liebe Grüße Bonafilia

    AntwortenLöschen
  15. Aber bitte gerne doch Bonafilia. Willkommen.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...