Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Dienstag, 7. Dezember 2010

Bitte nicht ansprechen!

Ich hab dermaßen schlechte Laune heute. Kann man vom Antibiotikum zunehmen? Ich glaub in meine Waage ist der Blitz eingeschlagen. Das kommt heute auch noch. Schwere Gewitter heute Abend, mit Sturmböen. Mann muss zum Lehrgang, da kann ich mich ans Dach hängen zum festhalten. Heute ist Kind 1 zuhause Kopfschmerzen und Matschgefühl. Der Hund ist läufig. Da taucht jetzt wieder die Frage der Kastration auf. Also nicht zur Schwangerschaftsverhinderung, Guido ist ja kastriert, aber um eben diesen Klekram zu umgehen. Hab eben bei ebay so dolle Hunde-Hosen gekauft. Letzte Nacht die Sofas mit Wäschekörben vollgestellt. Sie weiss ja nicht, das ich weiss, dass sie gar nicht in ihrem Korb schläft.

Beide Hunde haben gestern um 21:30 Uhr einen Igel umzingelt. Natürlich weiter unten auf´m Grundstück. Also Gummistiefel an und mit Taschenlampe los. Hätte fast einen Gummistiefel im Gehen stehen lassen, weil festgesaugt in der Matschepampe-Erde. Mit einem großen Schmatz hab ich den gerade noch rausgekriegt. Natürlich hatte ich keine Leine mitgenommen. So musste ich 12 kg Guido unter den Arm klemmen, denn in gebückter Haltung mit Hand am Halsband wären wir erst nach einer Stunde wieder oben gewesen. Entsprechend sah ich aus.

Mann hat gestern Blutwerte abgeholt. Sofortiger Verzicht auf Alkohol, Zucker und Fett. Der steht kurz vor einer Bauchspeicheldrüsen-Entzündung mit seinen Triglyzeriden, Wunschwert  < 180, war im September schon bei 622 und ist nun bei 864. Entsprechend ist der Herr nun gut drauf und hat mich wohl angesteckt. Der Arzt meinte er soll auf Alkohol und Fett verzichten, aber Kohlenhydrate wären ok. Internet sieht das allerdings anders. Klingt für mich auch logischer, weil es ja nun die Bauchspeicheldrüse betrifft und damit den Zuckerhaushalt im Körper. Tausend Fragen, die er (Mann) mir nun stellt. Bin ich Arzt? Der hat ihm 2 Sorten Pillen verschrieben, wobei ich die eine Sorte wegen der Nebenwirkungen auf keinen Fall nehmen würde, hab ich ihm auch gesagt. Die andere hat er sich bereits reingepfiffen. Also ich würde gar keine Pillen nehmen, weil es für mich eindeutig von seinem Zuckerkonsum kommt. Jeden Tag Nachtisch, nachmittags was Süsses und oft noch abends nach dem Abendbrot vor dem Fernseher. So´ne Tafel Milka ist da nix. Da denkt die Bauchspeicheldrüse doch auch sie wird veräppelt oder stellt irgendwann die Arbeit ganz ein. Aber mit 47 ist man erwachsen, oder? Wenn man weiss woher es kommt, sollte man den Fehler beheben anstatt Pillen einzuwerfen. Meine Meinung.

Laune immer noch nicht besser. Mal sehen was der Tag so bringt. *grummel*

Kommentare:

  1. Meine Laune war gestern schlecht, meine Hündin ist auch läufig - ihhhhhh - und mein Sohn ist heute auch zu Hause geblieben wegen Magen-Darm-Problemchen. Ich weiß, wie es dir geht.

    AntwortenLöschen
  2. Jup.
    Laune gestern -> tiefster Bunker, einige Tiefenkilometer unter Meeresspiegel.
    Hündin: läufig und jetzt auch noch heiß.
    Bzw. der olle. Ach. Wurscht. Ich will beide kastrieren.

    AntwortenLöschen
  3. Woah, und ich komm auch noch zum Kekse backen *handvorkopphau* Sag den Kindern bitte, sie möchten die Keksdosen in ihren Zimmern deponieren und abschließen..
    Ach und wegen deinem Süßen: Wieso holt ihr euch nicht noch eine zweite Meinung von einem anderen Doc? Dass er den Zucker aus'm Hals lassen sollte - ist klar. Aber ich würd lieber noch nen Fachmann aufsuchen, als mich im Internet verrückt zu lesen...

    Gute Besserung an Kind1. Ist Kind2 wieder fit?

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass ich keine Hunde habe ... sonst könnte ich mich uneingeschränkt der Laune anschließen (einschließlich Blitzwaage).

    Leb den Tag zu Ende und steht morgen früh nochmal auf.

    AntwortenLöschen
  5. @ Tilli und Bex: Geteilte Laune ist schlechtere Laune. Noch mehr Universums-Misttag-Opfer. Schön.

    @ Mia: Alles in Maßen und nicht in Massen ist kein Problem. Er liest ja gar nicht, er lässt mich lesen um mir dann blöde Fragen zu stellen. Kind 2 war gestern morgen wieder topfit.

    @ Aly: Aber der Tag ist noch so lang und bei Gewitter ist an Schlaf auch nicht zu denken.

    AntwortenLöschen
  6. Ich würd dir ja gerne einen Trostsonnenschein schicken, aber hier ist das Wetter doof.

    Darum umärmelt von Sudda

    AntwortenLöschen
  7. "Er liest ja gar nicht, er lässt mich lesen um mir dann blöde Fragen zu stellen."

    Das ist für mich die 1A-Aussage, wenn es um nervigste Gewohnheiten von Männern geht! ICH HASSE ES!!!!!

    Ansonsten: ja, klingt nach Scheiß-Tag(en). Und ich kann nicht mal richtig trösten, weil meine Laune auch im Keller ist. Warum weiß ich gar nicht, aber mir geht momentan alles ziiiiemlich auf´n Keks..!
    Oh du Fröhliche!

    AntwortenLöschen
  8. @ Sudda: *stampf* *maul* will kein Sonnenschein, geh weg.

    @ Schmitt´s: Ja ja ja, ich will mehr Leute die auch so unterirdische Laune haben, dann bin ich nicht alleine. Und über Männer ablästern ist auch richtig schön.

    AntwortenLöschen
  9. Datt mit dem Schlafen ...
    *flüster*
    Wenn ich mal absolut nicht schlafen kann (also weil Katze weg oder ich den Kopp voll hab), dann nehm ich ne Runde Wick.Medinait.
    Ich sag mir, das bisschen Droge macht den Kohl auch nicht mehr fett und einen ausgeschlafenen Morgen ist es allemal wert.

    Guck .. und nu isses auch nur noch ein halber Tag

    AntwortenLöschen
  10. Nun ist der Tag (fast) zu Ende und ich wünsche dir, dass der Abend schöner wird !!! LG Rana

    AntwortenLöschen
  11. *Leise reinschleich*....Getz is doch Abend, ja? Gehts Dir besser? *Besorgt kuck*...
    Hömma, Schätzchen, die Ismi richtet datt wieder für Dich, ja? Weil mein Männe hat nämlich genau datt gleiche Problem, denn mach ich für Deinen einfach mit, oki? Wir ham hier ne Super-Doktor-Tante, da schick ich Dir danne ihre ganzen Ratschläge weiter, ja? Un nu bisse wieder froh!

    AntwortenLöschen
  12. Die Waage ist kaputt, schmeiß sie weg.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  13. @ Aly: Stimmt, das ist ein tolles Zeug und ich hab das sogar hier.

    @ Rana: Danke, geht schon wieder.

    @ Ismi: Jipiie, ja schick watte hass.

    @ Shoushou: Ich kann nicht ohne.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe SusiP,
    jetzt ist schon Mittwoch und ein brandneuer, wunderschöner Tag. Im Radio läuft ein Weihnachtspopsong, draußen liegt Schnee, ich habe noch zwei Frikadellen zum Frühstück und heute abend geh ich griechisch essen. Hey, das wird ein superguter Tag. Auch für dich.
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,
    na, geht's wieder ein bißchen? Männer und Bedienungsanleitungen (oder Beipackzettel) - 2 Welten treffen aufeinander ***ggg***

    Was die Esserei betrifft: LCHF klappt ja glaub bei Euch nicht, bei mir auch nicht weil 200%iger Ackerbauer, aber versucht doch mal Schlank im Schlaf. Wär vielleicht für Deinen Göga nicht verkehrt. Und der Clou ist: abends wirklich keine oder kaum Kohlehydrate. Hat was mit Bauchspeicheldrüse etc. zu tun. Hier kannst Du das Pape-Buch dazu lesen :
    http://books.google.com/books?id=4y0tDiiv1BIC&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_v2_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false
    Und da gibts noch Infos zu:
    http://www.schlankschlafen.de/
    Für mich hab ich festgestellt, daß ich, wenn ich mich ganz streng an die Rezepte halte, auch abnehme. Wenn ich nur nach dem Prinzip esse, halte ich wenigstens mein Gewicht (doof ist echt nur der Süßkram, aber den brauch ich hin und wieder...nur ganze Tafeln Schoki sind nicht mehr drin, schnief, aber so ein, zwei nach dem Mittagessen...)

    Wie war denn die Nacht gestern? Mußtest Du noch ne Runde Dachfestheltegymnastik machen oder wars nicht so schlimm?

    AntwortenLöschen
  16. *vorsichtigumdieEckeguck*

    Wieder besser?

    AntwortenLöschen
  17. @ Svenja: Griechisch? Griechisch? *heul* Bring mir büdde was mit. *sabber, heul noch mehr* Aber hier ist auch tatsächlich Sonne zu sehen.

    @ Ruthy: Ehrlich gesagt bin ich dafür, dass er den Zucker ganz lässt. Gut für die Figur und seine Bauchspeicheldrüse. Seine Ma ist an solch einem Krebs gestorben und ich halte das für Teufelszeug. Gönne es aber meinen Kindern. Der Sturm ist an uns vorbeigeschrammelt.

    @ Sudda: *knutsch* Japp, wieder gut.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...