Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 2. September 2010

Was Romantisches, was für´s Herz!

Kind 1 war erst kurze Zeit in der 5. Klasse und beim Mittagessen eroeffnete sie uns: "Ich hab jetzt ´n Freund!" Mein Mann waere fast erstickt und ich hab nur gedacht: "Immer schoen erzaehlen lassen..."

War aber relativ schnell vorbei, der mir vorgestern noch sympathische Tomás hatte dann Schluss gemacht und nicht mal den Mumm es selbst zu erledigen, sondern seinen Hilfswilli geschickt um die Nachricht zu überbringen. Also Kind 1 war nicht wirklich zu Tode betrübt, aber die Art und Weise war nicht in Ordnung und darum liess sie ihn (ganz die Mutter) das wochenlang spüren, in dem sie ihn völlig ignorierte. Es hatte schon der Nächste angeklopft. Genau der, der vor fast 4 Wochen Liebesbriefe geschrieben hat. Miguel!, Was waren wir früher einfallslos! Bei uns gab es doch früher nur Zettel mit: „Willst Du mit mir gehen?“ Ja – Nein – Vielleicht - zum Ankreuzen. Da kam das Kind aus der Schule und sagt Mama guck mal was ich heute für Zettel gekriegt habe. Ich übersetz die hier mal eben:

- D., Du bist die Blume meines Herzens, Deine Augen strahlen wie die Sonne im Sommer.

- D., die Diamanten sind wunderschön, aber Du bist schöner als Alles.

- Du bist die wunderschönste Person, die ich in meinem Leben gesehen habe. Deine Augen sind schön wie Kristalle und Rubine.

- D., Du bist die Blume meines Herzens und bist schöner, als die schönste Blume der Welt.

Hammer oder? 5. Klasse! Ich hab gesagt: Mit denen würde der mich noch rumkriegen. Sie hat nach dem 2. Brief zu ihm gesagt: „2 musst Du noch schreiben, damit Du mich kriegst!“ Verhandlungstechnisch perfekt.

Kommentare:

  1. Ich kenn auch nur die zum Ankreuzen. *lach*

    Ist total niedlich. Und klar, jetzt muss Miguel sich echt was einfallen lassen. Noch 2 Briefe. Hältst du uns auf dem Laufenden?

    Mein Sohn ist auch interessiert unterwegs. Aber bei ihm wird sowas über schüeler.cc "klar gemacht".

    AntwortenLöschen
  2. *lach*...herrlich

    Sohn 1 lässt nix aus - will sagen, erzählt nix und kommt nach meinem Mann, geht net fort etc.
    Sohn 2 lässt auch nix aus, aber arbeitet fleißig mit Augenaufschlag und wird bestimmt früher unterwegs sein - kommt nach mir *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Hilfe, wo hat der denn den Schmalz ausgekramt, sag bloß dein Kind fällt auf sowas rein?

    AntwortenLöschen
  4. Sudda: Handgeschriebene Briefe haben wohl wirklich bald ausgedient.

    Vera: Kind 1 erzaehlt alles, Kind 2 beisst sich eher die Zunge ab.

    Shoushou: Fuer einen Zehnjaehrigen find ich das beeindruckend und wie gesagt, sogar ich find das toll. Bei einem Aelteren mit so einer Wortwahl waere das ´n Schleimer wie z. B. Florian Silbereisen.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sowas noch möglich ist!

    AntwortenLöschen
  6. Anke, das hab ich auch gedacht, ob´s vielleicht am Land liegt oder ob in Deutschland auch so was passiert.

    AntwortenLöschen
  7. Wie süß! Ich glaube, dass Portugiesisch in der Hinsicht auch mehr hergibt als unsere eher nüchterne Muttersprache...

    Und Sudda, wenn ich das richtig verstanden hab, dann hat sie schon 4 Zettel... Miguel muss sich jetzt ins Zeug legen, damit das so bleibt...lach.

    Zum Niederknien...

    AntwortenLöschen
  8. Stimmt Bea, auf portugiesisch hoert sich das viel besser an.

    AntwortenLöschen
  9. Wer in dem Alter googelt - hat die besten Freundinnen. :-)

    AntwortenLöschen
  10. @ Hans - ach lass uns doch den Glauben an die Romantik, so viel Realismus tut doch weh *zwinker

    AntwortenLöschen
  11. nein, wie romantisch ist DASS denn *schmacht*
    richtig so, sollen sich die herren mal ins zeug legen. und deine kleine macht das sehr gut. nur nicht so schnell kriegen lassen.

    sehr schöne geschichte!

    liebe grüße, katerwolf

    AntwortenLöschen
  12. Ach, wer hätte in dem Alter nicht mal gern so etwas Schönes bekommen.(Und heute auch mal statt: Bitte Wasser und Klopapier kaufen) Herrlich! Gruß Rana

    AntwortenLöschen
  13. Ach Hans, der hat sicherlich nicht gegoogelt, sonst waeren das fluessigere Worte gewesen. Ist auch schon 4 Jahre her. Aber da spricht wohl der Neid...

    AntwortenLöschen
  14. Ach, ist das schön!!! *schmelz*
    GUT aufheben, ja?! ;-)

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...