Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 3. September 2010

Suchbegriffe, die auf meinen Blog führen.

- was sind dass für paare die sagen sie streiten nie
- buch: schritt-für schritt was gibt es jetzt zu tun (da waere eine kleine Andeutung in Richtung Thema vielleicht sinnvoll)
- omas & ihre moepse (das kam aus Australien)
- immer wuschig
- omas mit spitze titten (kam aus Israel)
- Liebe schlange faucht nur (vielleicht weil sie nicht sprechen kann?)
- gibt es ein leben nach dem Tod auch für tiere? (Bin ich mir sicher, bis auf Eintagsfliegen und Muecken)
- gebückt nackt (aus welcher Himmelsrichtung?)
- polizistin top zerfetzt und titten gequält (diese Anfrage kam aus Sachsen aus dem Kurort Seiffen. Vielleicht kennt ein Leser da jemanden?)

Kommentare:

  1. *staun*

    Du weißt sogar WOHER die stammen?

    Ich hab ja noch nicht mal so interessante Suchbegriffe wie du. Menno!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja unfair ... ich dachte, ich google immer ANONYM.
    Aufpassen, bex!

    AntwortenLöschen
  3. LOL.... nach was für Sachen manche Menschen (?) suchen..
    Aber man sieht mal wieder, die meisten Anfragen gehen doch wieder eindeutig in die Schmuddelecke...
    Sodom und Gomera!
    Schämt Euch!
    *grins*

    AntwortenLöschen
  4. Warum denn immer Titten? Soviel Tittiges kommt doch in deinem blog gar nicht vor.

    Schönes Wochenende Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Das letzte klingt wie von Pornopaule, der unbedingt ein Filmstar in der einschlägigen Branche werden wollte.

    AntwortenLöschen
  6. Ich befürchte (da ich die dazugehörigen Texte immer noch nicht kenne *grins*), das ist selbstvervielfältigend ...
    Wenn die Leute nach T*tten und Omas suchen finden sie die Kategorie "Suchbegriffe die auf meinen Blog führen".
    Susi, hör auf damit, sonst kommt irgendwann noch die Sittenblogpolizei. *lach*

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...