Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Montag, 27. September 2010

Guido ist wieder bäck.

Wie immer hier in Portugal kannst du 5x bitten: "Rufen Sie mich an, wenn..." Es macht hier keiner, es ruft dich niemand an oder zurück. Kostet ja Geld. So auch heute. Hab den Hund um 11 Uhr angegeben, um 17 Uhr hab ich dann mal da angerufen. "Guido, ja, den können Sie abholen." Grrrr. Ich soll dem Hund nun 3 x die Woche die Zähne putzen! Also bei aller Liebe, aber das find ich etwas viel an Häufigkeit. Für 2 Tage noch Schmerztabletten und 6 Tage Antibiotikum. Hund ist noch etwas klöderig, würde das aber nie zugeben. Ich tu auch so, als wenn ich es nicht sehe, wenn er im Sitzen einschläft. Heute früh ins Körbchen sag ich nur. Als ich ihm den Verband von seinem krummen Vorderbein abgemacht habe, war sein Blick einfach göttlich: "Guck dir die riesige rasierte Stelle an, ich bin ein Super-Hero." Ja, du bist unser Goldstück: 91,05 Euro.

Ich muss immer Schmunzeln, wenn ich da bei der Tierklinik anrufe, dann läuft in der Warteschleife das hier:

Kommentare:

  1. Ich weiß ja, er frisst so ungerne, aber hast du schon mal Dental Care Mint ausprobiert? Bei unserem Hund helfen die super!! Der Hund braucht nur etwas richtiges zum beißen.was bei deinem dann wohl schwierig wird. Die Kosten sind OK, hier kostet es auch 80 Euro. Zur Vermeidung von Zahnstein sollte man auf eine ausgewogene Ernährung des Tieres achten. Rohes Gemüse, Büffelhautknochen, getrocknete Schweineohren, und harte Hundekekse kräftigen Zähne und Zahnfleisch.

    AntwortenLöschen
  2. Unser Greisenmöter ist auch so kaufaul.
    Nu bekommt er hier nix anderes mehr. Basta.
    Trockenfutter oder nix. Das zieht.
    (Bei Omma gabs schön Naßfutter). Zähne sind wieder absolut gut. Zahnstein im Rahmen - war ja furchtbar, als wir ihn bekommen haben.

    Und dochdoch, er frisst ausdauernd und ständig, das angebotene Futter.
    Schon wieder ein dicker unser Dicker.

    AntwortenLöschen
  3. Wie wäre es mit: Lecker Aufstrich (Leberwurst?) auf eine Zahnbürste schmieren und Guido zum kauen/selber putzen anbieten? Vielleicht klappt es...

    AntwortenLöschen
  4. Kennne mich mit Hundis gar nicht gut aus, aber Zähne putzen ist doch wichtig oder? Manche Hunde stinken so fürchterlich aus dem MAul.

    Da sagt mir des SOng schon eher zu

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. tapferes hundilein - die mucke ist passend :-)

    AntwortenLöschen
  6. Schweineohren, Büffelhautknochen und Co haben wir alles, nimmt Guido auch gerne... dann rennt er los und verbuddelt das in unendlichen Weiten des Gartens. Hab nun diese sternförmigen Kaustangen hier, die frisst er auch, aber ob das was bringt. Der Zahnstein war ja nur an den langen Eckzähnen. Ich werd das nun beobachten und wenn es nötig auch putzen.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...