Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 8. September 2010

Das war ein Blöd-Tag!

Erstmal hab ich bis 9:44 Uhr geschlafen. Na toll, nach 10 Wochen Ferien und kurz vor Ende derselbigen, hab auch ich Ferien-Feeling. Nur schade, dass am Montag die Schule wieder losgeht. So bin ich dann auch ziemlich rammdösig rumgelaufen. Wie in Watte. Media Markt stand an und der ist 60 km entfernt. Bei Media Markt dann eine neue Grafikkarte für PC gekauft. Weil wir nach einem Festplatten-Crash dank Mia und Pufi (darum die Kerze, Brisy) nun einen neuen PC haben. Leider mag der weder unseren Monitor noch unseren Drucker. Also die Bildschirmauflösung will der nicht. Ich hab auf jeder Seite so 4-5 cm ungenutztes Schwarz. Den Drucker krieg ich nicht zum Drucken, bisher nur alles übern Knie-PC, der komischerweise auch Windows 7 drauf hat und den sofort adoptiert hat.

In einem Laden namens FNAC haben wir dann auch ein neues Rechnungsschreib-Programm gekauft. Das alte war total doof und lies sich auch nicht ohne weiteres wieder aktivieren. Also ein neues, weil hier Pflicht und nicht so eins, wie der Kollege hat, der nun jährlich zusätzlich zum Kaufpreis noch eine Pauschale zahlen muss. Einmal kaufen und dann haste was bis zur Rente meinte Herr K. Anschließend noch zu Staples, weil wir eigentlich gedacht haben, jetzt wo wir noch einen PC haben, könnte ja Kind 2 den ins Zimmer, Kind 1 ist sowieso immer am Knie-PC und ich hätte dann hier auch einen. So bräuchten wir denn noch Monitor (ein grooooßer für uns fast blinden, alten Leute), Tastatur, Maus und Internetstick für den Router. Irgendwie konnten wir uns aber nicht durchringen und einstimmig lautete die Diagnose: "Muss ja jetzt nicht unbedingt sein! Dafür kaufen lieber erstmal Holz für die Werkstatt."

Ab nach Hause, Mann hat die Grafikkarte eingebaut. Einbau ging schnell, nicht so das Öffnen des Gerätes. Dafür war telefonische Hilfe von Pufi nötig. Ich bin mit den Mädels zur Schule die Bücher abholen. Sonst hat man ja noch gegen Ende der Ferien einen Brief gekriegt, wo drin stand, wann man die abholen kann und wann die Schule denn wieder losgeht. Nix. Der Starttermin steht zu Beginn der Ferien nie fest und so hatten wir schon ein Jahr, in dem sich die Ferien noch 2 Wochen verlängert haben, weil die Lehrer nicht eingeteilt waren. Dafür musste die entsprechende Ministerin dann auch gehen.Also hab ich da gestern mal angerufen und siehe da: "Können Sie abholen!" Was war ich froh, als nicht nur keine Schlange, sondern nicht mal ein einziger Mensch vor uns war. Was war ich unfroh, als ich 350,-- Euro bezahlen musste. Gut, dass wir keinen Bildschirm gekauft haben! Ach ja, es fehlen noch 3 Bücher.

Wieder Zuhause haben sich die Kinder erstmal auf ihre Bücher gestürzt. Kann mich nicht erinnern, das ich das jemals gemacht habe. Nun hiess es Computer starten und endlich die Rechnungen, die seit Ende August liegen zu schreiben. Bildschirmauflösung von 900 x 1440 scheint es nur in meiner Welt zu geben. Auch die neue Grafikkarte kann das nicht. Werden nun in naher Zukunft einen neuen, großen Bildschirm entsprechend der möglichen Auflösung der neuen Grafikkarte kaufen. Hab mich auch schon an die 60 Sekunden lange (gefühlt 5 Minuten) Anzeige mitten auf dem Bildschirm gewöhnt, auch wenn die verhindert, dass ich mich schnell anmelden könnte, weil sie die entsprechenden Felder abdeckt und sich auch nicht verschieben lässt.

Anschliessend das Rechnungsprogramm installiert. Erste Meldung: "Es muss ein Drucker angeschlossen sein!" Hab ich erfolgreich ignoriert. Also weiter. Dazu muss man eine Hotline anrufen um mehrere nötige Eingabe-Nummern zu erhalten. Die Überraschung war groß, als ich mit einem Häkchen die Laufzeit von nur einem Jahr bestätigen musste. Nein, es steht nicht auf der Packung, wie bei dem günstigeren, das wir daraufhin wieder weggelegt haben. 69,90 haben wir bezahlt und die jährliche Verlängerung kostet dann jeweils 59,90. Wobei man ja Erhöhungen nie ganz ausschliessen kann. Ich hab vorher schon gesagt: "Lass uns einfach ein Formular basteln, da schreiben wir eine Phantasie-Firma und Lizenznummer unter und da kräht kein Hahn nach. Was wollen die da kontrollieren?" Nun haben wir das Programm und mal sehen, was in einem Jahr ist. Bin immer noch am hin- und herschieben der Parameter. Selten so eine dämliche Aufteilung gesehen. Bin auch noch nicht dahinter, ob und wie ich was dick und dünn kriege.

Dann hat Kind 2 die gute Salzmühle kaputt geschmissen.

Der dicke Sepp und seine Karawane ziehen heute wieder gen Heimat. Er meinte gestern zu meinem Mann: "Wenn etwas kaputt ist, dann sollten wir das Klaus sagen, der hat seine Telefonnummer!" Muss ich mir darüber Gedanken machen? Immerhin hat er auch die letzte Nacht hier mit denen verbracht und müsste ja wissen, was schon kaputt ist.

Gestern um 19:45 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit ging ein Jubelschrei durch den Orbit: Der Drucker druckt! Die Freude über einen Oscar wäre nicht größer gewesen.

Nun muss ich wieder blinkende Kästchen hin- und herschieben, bis das so ist, wie ich das haben will. Wetten, dass dann Mann wieder fragt: "Wieso ist das so? Geht das nicht so? Muss das nicht dahin? Warum haste nicht...?" Für welche Mordwaffe gibt es mildernde Umstände? Ganz wichtig auch, bevor die Polizei kommt noch ordentlich Hochprozentiges kippen, je mehr Promille desto weniger Jahre.

Kommentare:

  1. Ohje... Den Altar seh ich wohl noch von hier, aber nach dem ganzen Hick-Hack hätte ich die Kerze auch ausgepustet *denk*. Wann sollen wir vorbeikommen? Herr P. guckt sich das am besten noch mal vor Ort an *denk*

    AntwortenLöschen
  2. Lies mal "A leg of lamb" von Roald Dahl. Aber ich will ja keine konkreten Mordtipps geben... ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Dochdochdoch Promille sind immer gut, und dann noch so beim Gewehrreinigen durch die geschlossene Badezimmertür erschießen *ggg*

    AntwortenLöschen
  4. Autsch *ggg*
    Den Eintrag muß ich jetzt erst mal sacken lassen.

    Bis dahin: sei doch bitte so nett und mail mir den Link zu Eurer Firmen-HP. Hab mir den damals plöderweise nicht hinterlegt und jetzt braucht ihn ev. ein Mandant von mir. Meine Mailaddi findest Du in meinem Profil. Danke !!!

    Liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  5. MORGEN WIRD EIN SCHÖNER TAG !

    liebe grüße, katerwolf

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...