Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 23. Mai 2010

Minni on you tube

Für ältere aber auch neuere Mitleser. Ich hab wieder Videos hochgetjubt. Hier z. B. kann man sehen, wie der Hund immer nuckelt. Sie nimmt einen Zibbel vonner Decke und nuckelt bis sie einschläft.

Kommentare:

  1. Das hat meine Katze auch gemacht als sie noch jünger war. Nuckeln und mit den Pfötchen nachtreten.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist der sogenannte Milchtritt *schlau tu*... Voll süüüüüüß die Kleine!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das war ja auch beim Flaschen füttern so, dann monatelang gar nicht und jetzt fängt die auf einmal wieder damit an. Ich find das auch voll süss.

    AntwortenLöschen
  4. Für diesen Hund würd ich meine Hand ins Feuer legen ... kannst Du die wirklich im anderen Haus aussetzen?
    Ne, nä?

    AntwortenLöschen
  5. Aussetzen? Im andern Haus? Hab ich da irgendwas verpasst?

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaub nicht, dass die noch in den Schuppen umzieht. Jetzt kommt der nächste Knaller: Sie ist läufig! Ich dreh am Rad.

    AntwortenLöschen
  7. Naja. Das geht dann wohl auch ohne Gebärmutter.
    Die Liese war auch das erste mal mit 9 Monaten läufig.

    AntwortenLöschen
  8. @ Bex: Nix passiert?

    Die Tierärztin hat sich gewundert, dass unsere Rüden immer noch so cool sind. Genauso wie sie nicht gedacht hat, dass die läufig wird, denkt sie jetzt auch, dass die nicht schwanger wird! Uah...

    AntwortenLöschen
  9. Nö. Was soll passieren? Schwanger werden?
    Scheinbar war sie auch das letzte Mal trotz Hunde-Mann im Haus "anständig".
    Glaub' und hoff' ich zumindest!

    Aber wie will man denn ohne Gebärmutter schwanger werden?
    Läufig dachte ich, erklärt sie dadurch, dass sie Eileiter hat. Oder? Hat sie doch?

    AntwortenLöschen
  10. Aber wenn sie blutet, muss ja eine Gebärmutter vorhanden sein, oder? Jetzt so rein biologisch betrachtet. Laut Ärztin wäre die auf dem Ultraschall jetzt nicht zu finden. In 3 Wochen, so denn einer von den Rüden sie noch anspringt, könnte man feststellen ob Hund schwanger. Ich warte jetzt einfach mal ab, ob sich die Kerle hier noch irgendwie anders verhalten.

    Ich nehm aber schon Adoptions-Anträge an.

    AntwortenLöschen
  11. Haha!
    Stimmt. Ich geh noch mal nachsitzen in die Dr. Sommer Ecke.

    Mein Tierarzt hat gesagt, dass die ja erst aufnehmen, wenns so ende der Blutung ist.

    Liese wurde um Ostern läufig. Bisher seh ich nix. Wobei? Hmm.
    Abwarten. September wärs ja dann soweit.

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss jetzt nochmal fragen, warum kastriert man Hündinnen und Hunde nicht bei default?
    Bei Katzen finde ich, ist das Standard (okay, bis auf Bauern und ihre Katzen, die sehen Tiere ja eh anders - jetzt nicht verallgemeinert betrachtet).

    Minnie mal außen vor, die ist ja nun etwas ganz besonderes.
    Ich hier ... fällt dann nicht so auf, wenn man in Wald und Flur dumm rumstreift und Schätze sucht *gg*.

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab auch nochmal genauer geguckt, die heisse Phase kommt erst noch. Hülfe.

    Aly, ich wollte ja... Allerdings überlege ich nun, ob wir nicht einfach Guido die Dinger abschnibbeln lassen, der andere ist viel zu alt. Erstmal sehen, wie die sich hier alle Ende dieser Woche aufführen.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...