Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 18. Mai 2011

SusiP goes Schamanismus.

Erst war ich ja Montag zum Pilates und dabei wird irgendwann ein Mord passieren. Ich bin eigentlich die Ruhe in Person. Allerdings hab ich meine Toleranzgrenze sehr schnell bei Geräuschen erreicht. Da ist ein weisshaariger Mann bei, der trägt einen Brustgurt. Zu diesem Brustgurt gehört eine getarnte Armbanduhr. Diese Uhr piept ständig. Nicht nur 1 x pro Minute, na-hein, alle paar Sekunden. Ob die anderen alle taupb sind? Oder ist das wieder maneira portuguesa, also die portugiesische Art und Weise einfach nie den Mund aufzumachen? Der Mann steht auch immer schön mittig, so dass ich einfach nicht weiter weg als bis ans Fenster kann. Ich freu mich immer, wenn da draussen jemand den Autostaubsauger der Waschanlage benutzt. Guter Lärm. Irgendwann reiss ich ihm das Ding vom Arm und schmeiss es aus dem Fenster oder spring drauf rum. Wenn der ´n Herzfehler hat, dann soll der Square-Dancen oder Murmeln kullern gehen. Mann Mann Mann.

Anschließend zum Wunderheiler. Der kam auch 2 Minuten nach meiner Ankunft. Ab in den Keller, gleicher Raum wie bei dem Masseur. Kurzes Palaber warum und wieso. T-Shirt ausziehen und ab auf die Pritsche. Der war auch nicht so verklemmt wie der Masseur. Der ist nämlich extra rausgegangen, als ich mein T-Shirt ausgezogen hab! Was ja auch Quatsch ist, denn 1. haben die ja wohl hoffentlich schon öfter mal ´ne Frau mit Zwille an gesehen und 2. liege ich nicht nur auf den Möpsen dem Bauch während der Behandlung. So lag ich da Stirn auf der Pritsche und mochte mich gar nicht bewegen. Gab auch keine Tüdelü-Musik aus dem schnarrenden Lautsprecher (sehr schön) Der hat irgendwelche Knöppe (an mir) gedrückt und entweder hab ich gezuckt oder gestöhnt. Dann lag ich da und dachte: "Was macht der denn nun?" und plötzlich merk ich: "Nadeln sind das." Supi, das wollte ich ja. Dann hat er gesagt: "Immer wenn´s heiss wird, stopp oder irgendwas sagen."Das roch dann leicht angebrannt und ich hab gedacht der kokelt mir gleich das Toupet weg. Ich hatte Nadeln vom Hintern bis in den Hinterkopf im Body. Punkt für Punkt hat er die heiss gemacht und man hält das eben bis zu einem gewissen Punkt gut aus. Fühlt sich jedoch seltsam an, weil man die Stelle nicht genau orten kann.

Dann hat er mich ja hm eingerenkt will ich nicht sagen, eingedrückt? Ich hab zu ihm gesagt: "Aber hier am Kopp nix mit knack!" Nein sagt er, warum ich denn solche Angst hätte und ob ich immer so nervös wäre? Jedes Mal wenn er auf der einen Seite was gemacht hatte und ich wusste was auf der anderen Seite kommt, hab ich alles angespannt was ich konnte. Er hat immer versucht mich mit Fragen abzulenken, hat auch manchmal geklappt. 2 x hätte ich ihm bald eine gehauen. Also das tat nicht weh, aber dieses Geräusch im Körper... obwohl das imme nur kleine, leise Knacks waren, die mein Körper auch so schon macht, ohne das einer dran zieht. Hab das früher in der Schule gehasst, wenn einer meinte meinen Finger langziehen zu müssen, bis es knackt. Dieses "Wieviele Kinder kriegst du später?-"Spiel.

Fazit: Es sind alle Nervenbahnen vom Rücken bis in den Kopp wohl dermaßen entzündet und das hätte ich ja wohl nicht erst seit letzter Woche! *ertapptes Lächeln meinerseits* Nee, dann wohl schon als Teenager, denn seit dem fress ich Pillen wie andere Leute M&Ms.  Meine krumme Haltung tut ein übriges. Dazu zieh ich jetzt mal das Entzündungsschema von Schüssler Salzen durch. Bin da ja eher jemand, der nicht dran glaubt, aber wenn´s dann hilft umso besser. Das Schlimme an der Behandlung war allerdings, dass am Abend wieder die Kopfschmerzen losgingen und auch schön bis gestern abend durchgehalten haben. Und natürlich hab ich Pillen genommen. Sonst kann ich mich im Schlafzimmer einschließen und der Schmerz lässt doch nicht nach. Nächsten Montag nochmal, aber ich weiss nicht, wie lange ich das durchhalte, wenn ich anschließend wieder vor Kopp-Aua kaum gucken kann. Ich hoffe sehr, dass das irgendwann mal ein Ende hat. Also bevor ich das Zeitliche segne. Ach so, 40 Euro für etwas mehr als eine Stunde.

So, hier nun auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame, für Frau Fussel ein Foto von Goldie, sie trägt an manchen Tagen Lippenstift und obwohl wir schon nicht mehr dran geglaubt haben, sieht man so langsam Vorderbeine kommen.


Kommentare:

  1. ALso mal zuerst zum Fischlein, jetztt weiß ich, woher das Wort goldig kommt, wenn einem was gefällt.... ist ja klasse

    Ich bin übrigens bei allen Behandlungen, bei dennen ich nicht genau weiß, was passiert sehr sehr ungeduldig und auch nervös, also da kann ich dic bestens verstehen.


    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Musst ja auch nicht dran glauben (solange es hilft).
    Das hört sich so toll an ... *seufz* möchte ich auch mal haben. Ja auch die Kopfschmerzen hinterher. Natürlich nur, wenn dann sie irgendwann mal ganz weg sind ...

    Goldie guckt aber grimmig, hast du sie geärgert?

    AntwortenLöschen
  3. Es klingt unangenehm, aber ich habe heute - nach langer Zeit mal wieder - SOOO schlimme Migräne, dass ich fast alles mit mir machen lassen würde, wenn es nur besser würde. Das ist alles eine Frage des Leidensdrucks.

    Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass der kokelnde Schamane das bzw. der richtige für Dich ist.

    Zwille = Bauch?

    AntwortenLöschen
  4. Oha!

    Klingt fies, aber wenn es hilft!

    Sprich doch Deinen Sportkollegen einfach mal an, dass er das Ding leise stellt. Ist immernoch besser als ihn zu ermorden *gg*

    Schwarzer Lippenstift? Geht Goldi unter die Punks?

    AntwortenLöschen
  5. Wow ne Emo-Quappe!!! *freufreufreu und tausendmal Danke für die große Ehre Frau Quappe nochmals zu Gesicht zu bekommen, ich finde sie einfach niedlich!!! Kann man die auhc knuddeln?!?

    Ansonsten finde ich es suuuuper mutig was du da mit dir hast machen lassen, ich persönlich habe eine Nadelphobie, also nichts da mit "Nadeln hier und da rein..." *grusel

    Wegen deinem Männerproblem, wie wäre es denn, wenn du dich recht nah bei ihm platzierst und mal ne "Trinkpause" einlegst, in der rein ausversehen versteht sich, deine Wasserflasche selbstständig macht und auf sein Umschnalldingsda flatscht und es dermaßen einnässt, dass es futsch geht? Oder Ohropax, die bekam ich zb als ich nach meiner OP auf der Intensiv lag, eigentlich schlafen sollte und der Heini neben mir fantasierte, er müsse zu seinem Auto, immer wieder aufstand und hin krachte, da er auch frisch operiert war, aber die bekam ich in meinem Drogenrausch nicht einmal in die Ohren und so rief ich weiterhin fleißig nach Hilfe, wenn er da wieder rum lag, als Entshcädigung bekam ich am nächsten Morgen ein Einzelzimmer, sogar mit Fernseher, der an einem Hebearm direkt über'm Bett montiert war, aber nach der Nacht war ich so müde, da bekam ich nichts mehr vom Fern sehen mit....

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ne Pulsuhr.
    nervt tierisch. Hat mein Onkel "wichtig" auch immer getragen. Wahrscheinlich macht ers immer noch, aber nu belästigt er andere damit ...

    AntwortenLöschen
  7. Meine Süße DURCHHALTEN!! Rom ist auch icht an einem Tag erbaut worden! Ich knn nur aus eigener Erfahrung sagen: 40 Jahre Migräne sind bei mir nach der Akkunkturbehandlung wech - und ich habe nie wieder Kopfschmerzen gehabt. Allerdings fände ich eine begleitende Physiotherapie recht sinnvoll - so mit Massage und Fango usw. - weiß ich gar nicht, ob es das hier auch gibt??

    AntwortenLöschen
  8. @ Shoushou: Ja genau das war´s weil ich nicht wusste was nun passiert. Beim nächsten Mal bin ich sicherlich lockerer.

    @ Aly: Aber in Deutschland gibt´s doch auch Scharlatane oder wie die nomma heissen.

    @ Rostkopp: Stimmt, da würde man sogar Kopp ab akzeptieren.

    @ Crooks: Goldie ist irgendwie ganz anders als die anderen.

    @ Fussel: Die will nicht geknuddelt werden. Ich glaub die will mal raus aus´m Wasser.

    Ich kann dem Opa ja aus Versehen auf´s Handgelenk treten, wenn er da mal wieder rumliegt. Ohropax sind genial, aber beim Sport mit Ansage eher hinderlich.

    @ Bex: Haben die Angst, dass sie nicht merken, wenn sie tot sind?

    @ Bruxa: Das lässt ja hoffen. Wie viele Behandlungen hast du denn ca. gehabt?

    AntwortenLöschen
  9. Grüß Gott Schmananensusi,

    also ich glaub, nach dieser äußerst bildhaften Beschreibung der Schmananan Bananen Behandlung muss ich das glatt auch einmal ausprobieren. Ich denke, dass Du sicher noch einige dieser Behandlungen brauchst, wenn Deine Nerven schon so lange entzündigt sind.
    Bei mir leffts grad nach dem Motto: Wer nix hat, is noch nicht ausreichend untersucht, denn je öfters ich untersucht werde, desto mehr Neues und Unsinniges findet sich heraus, was ich eigentlich gar nicht wissen wollte :-)

    Bei so argen Wedelschee, dass man schielen tut und kotzen könt, hilft bei mir nur Hinlegen und sich nimmer bewegen.

    Gehts Dir nun ein wenig besser, jetzt, da wo Du weisst, Du bist nicht alleine ? Nich ? Vielleicht hilft Dir dann der hier ??? Is doch SO ein hübsches und eroddisches Kerlchen........

    http://888unikum.blogspot.com/2011/02/fundstuck-der-woche-die-ideale.html

    Herzensgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Eve, von dem verlinkten Wundertänzer würde ich mich nicht anfassen lassen wollen. *grusel*

    AntwortenLöschen
  11. Bei der Pieps-Heini Beschreibung wurd ich richtig spontan aggressiv. Da bekaeme ich auch Mordgelueste.
    Meine Migraene hat sich spontan erledigt, nachdem ich keine Pille mehr schluckte, obwohl jeder Gyn sagte, dass kann nicht sein.
    Ansonsten hoert sich das sehr gut an, was dein Schamane macht, druecke feste die Daumen, dass es auf Dauer hilft!

    AntwortenLöschen
  12. @ Rostkopp: Zwille = BH

    @ NN: Danke für die Daumen. Mit Pille hab ich keine Probleme, da ausgeräumt und ich bin auch nach 11 Jahren immer noch froh das gemacht haben zu lassen? gemacht zu haben lassen? also das ich diese Pest los bin.

    AntwortenLöschen
  13. @ Susi, es sollten bei solchen chronischen Krankheiten minestens 15 Behandlungen sein. Ich hatte damals als Stationsleitung der Schmerztherapie das Glück eine Halbjahresbehandlung zu bekommen - natürlich nicht täglich - aber für Dich wären zweimal wöchentliche Behandlungen sehr sinnvoll.
    Viel Glück!!

    AntwortenLöschen
  14. Dann wünsch ich mir das wohl zum Hochzeitstag.

    Dran bleiben werde ich auf jeden Fall nun. Mal sehen, wie es nach dem nächsten Montag aussieht, mit 1 x pro Woche bin ich eigentlich zufrieden. Denn mir tun heute noch 2 Punkte weh. Ich werde berichten.

    AntwortenLöschen
  15. Dann viel Spaß die nexten 15 Wochen!! ;-))

    AntwortenLöschen
  16. die toleranz mit dem uhrenpiepsmann würd bei mir auch gegen 0 gehen. is ja furchtbar!
    au waia - entspann dich beim schamanen, vielleicht kommt das koppweh vom verkrampfen.
    goldie is ja goldich :-)

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...