Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 28. April 2011

Heute vor 21 Jahren

war ich 22 und hab das Haus geputzt, weil meine Eltern am Abend aus ihrem Fuerte-Urlaub wiederkommen sollten. So was mach ich gerne auf den letzten Drücker, da half auch der Schock nicht, als ich 16 war und die mit dem Auto aus ihrem ersten Portugal-Urlaub mit dem Auto einen Tag früher wiederkamen. Es sah aus wie Bombe, wobei von der Party nichts mehr zu sehen war, es war einfach nur verwohnt. Warum ich das erzähle? Heute sind Mann und ich 21 Jahre ein Paar.

Wir begeben uns ins Jahr 1989, Dezember, ich bin 22, beim Telefonat mit einem Lieferanten, der Teile für uns fertigt, lerne ich dessen Neffen als Urlaubsvertretung kennen. Wochen später kommt dieser Mann um etwas abzuholen, ich sehe ihn und weiß, das isser! Den will ich. Hab dann einfach so 16 kg abgenommen auf 62,5 kg! Und bin nach einem Urlaub im Februar braungebrannt und schlank in deren Betrieb um irgendwas abzuholen (hab vor Aufregung ziemlich wirres Zeug geredet). Natürlich musste ich sehr viele Kleinigkeiten ständig am Telefon mit ihm klären. Dann hab ich mit dem dicksten Zaunpfahl gewunken. Meine beste Freundin Claudia feiert am nächsten Abend Geburtstag, ob er nicht mitkommen würde? Woraufhin er sich den Weg zu mir beschrieben liess.

Am nächsten Tag, eben dem 28.04.1990 klingelt es morgens und mir fehlte nur noch das Kopftuch zur perfekten Putzfrau und da stand er mit Blumen vor der Tür. Am Abend sind wir zusammen zum Flughafen um meine Eltern abzuholen und mein Pa sagt: Ich habt geträumt, dass du mit jemandem, den wir nicht kennen, zum Flughafen kommst! Anschließend sind wir noch zur Geburtstagsfeier. Noch im gleichen Jahr Verlobung, 2 Jahre später Hochzeit.

Tja und obwohl wir uns gegenseitig gerne mal sonstwohin wünschen, sind wir eigentlich ein gutes Team. So´ne Beziehung ist schon Arbeit, mit allen Höhen und Tiefen. Mit keinem anderen, der vorherigen wäre ich heute hier und auch er ohne mich auch nicht. Wir haben schon so viel geschafft und ich hoffe es geht noch lange so weiter und wir kriegen die Kinder vernünftig groß.

Kommentare:

  1. Na da gratuliere ich mal freudig, auf die nächsten Jahre und das es mehr Hochs, als Tiefs geben wird! *drück

    AntwortenLöschen
  2. *hachmach*
    Der Mister und ich haben im September 23jähriges und daher kann ich den letzten Absatz nur dick und fett unterstreichen!

    AntwortenLöschen
  3. Ging mir in etwa genau so, nur dass ich zum meinem Mann ins Ju Jutsutraining gegangen bin. Dein letzter Absatz ist so goldrichtig, kann ich nur zustimmen!

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch - weiter so! Immer schön zu hören, dass es noch richtig glückliche Paare auf dieser Welt gibt. Ich wünsche euch weiter viel Glück und Freude und Zufriedenheit - miteinander!

    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. @ Fussel: Dankeschön.

    @ Schäfchen: Gibt doch noch mehr solcher Exemplare. Schön.

    @ Anke: Dankeschön.

    @ Flocke: Es ist schon manchmal harte Arbeit. Dankeschön.

    AntwortenLöschen
  6. OMG ... Ich bin alt ... heute vor 21 Jahren da gab es Kind2 schon, sogar schon über ein Jahr ...
    öhhh, und Kind1 schon 4 ... waaahhhhhh

    AntwortenLöschen
  7. @ Aly: Mir schwirren bei so etwas auch immer Zahlen durch den Kopf. Bald bin ich mit Mann mehr als die Hälfte meines GANZEN Lebens zusammen.

    AntwortenLöschen
  8. Gratulation! Ich habe mehrere Versuche gebraucht und schaffe deshalb noch keine 21 Jahre am Stück mit der gleichen Chefin... Und das, obwohl ich etwas älter bin...

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal muss es eben genau sooooo sein. Glückwunsch euch beiden.

    AntwortenLöschen
  10. Das Stöbern in alten Tagebüchern ist einfach genial.

    Hut ab vor der kontinuierlichen "Beziehungsarbeit". Alles Gute dafür weiterhin!

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glueckwunsch!!! 21 Jahre,super,ich hoffe, dass wir das auch noch schaffen, grad so :) Hat ja etwas laenger gedauert, bis ich Mr. Right getroffen habe.

    AntwortenLöschen
  12. @ Paule: Danke. „Mit der Chefin“, dann ist es genau die Richtige!

    @ Tonari: Dankeschön.

    @ Rostkopp: Dankeschön, ja und es ist Arbeit.

    @ NN: Danke. Hauptsache man findet ihn irgendwann.

    AntwortenLöschen
  13. ui, so lang hab ichs noch mit keinem ausgehalten... ;-) glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  14. Schöööön!!!
    Trotzdem seid Ihr "junge Hupfer" :-)
    Wär ich noch verheiratet, wären es nächstes Jahr 30 Jahre (ups, ich werd alt). Mit dem Lieblingsmann halte ich es auch schon 27 Jahre aus (allerdings ohne Trauschein)

    AntwortenLöschen
  15. @ Bluhnah: Kann ja noch kommen.

    @ Ruthy: Ist doch schon über "silber" und eine Garantie bringt der Schein ja auch nicht.

    AntwortenLöschen
  16. So muss das sein. Man sieht sich und weiss: Den will ich.
    Bei meinem Mann und mir war das auch so. Ich wünsche euch noch endlos viele schöne gemeisame Jahre. Glückwunsch nachträglich.

    AntwortenLöschen
  17. Dankeschön. Das wünsch ich euch auch.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...