Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 17. März 2011

Heute, aus Zeitmangel...

Dieses Zeichen kennen auch wohl nur noch die alten Leute.

Wer möchte kann gerne hier noch was zu schreiben.

Kommentare:

  1. *heuuuuuuuuul*
    Ich bin aaaahaaahaaaaaalt *jaul*

    AntwortenLöschen
  2. Alt? Von wegen! Habe genau die richtige Reife ;)

    AntwortenLöschen
  3. Und dann gab es da noch dieses weiße Rauschen.

    Und gepiept hat se die Sendepause ...

    AntwortenLöschen
  4. Besser als so manches heutiges Programm.... sagt der junge Oldie:-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde es begrüßen, wenn dieses mir bekannte Sendepausenzeichen (und ich bin erst 42 Jahre und noch nicht soooo alt) ausgestrahlt würde. Ich glaube, es würde den Menschen gut tun.
    Oder wie sagte irgendjemand mal:
    "Einfach mal Schnauze halten."
    Diese Dauerbeschallung, Nachrichten, Infos, Musik undundund...
    Möge Dir die Arbeit geschmeidig von der Hand gehen.
    OOna

    AntwortenLöschen
  6. Jep...und Programm gab es erst ab Nachmittags.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. *lach* toll, auch bei mir Zeitmangel ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenn das auch noch, ich glaub, ich bin uralt... Ich leg dann mal die müden Knochen schlafen. Ach nee, erst noch ne Hunderunde. Auch nix für alte Frauen (wieso geht der Hund nich aufs Katzenklo? Manche machen das, so einen will ich auch *jammer rum*)

    AntwortenLöschen
  9. Ich weine nicht - ich weiß, dass ich uralt bin!! :-))
    Aber wer unter uns Portugiesen kennt noch dieses alte Zeichen - zu sehen hier: http://nessaaltura.blogspot.com/2008/03/televiso_02.html - das waren noch Zeiten!!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Fast so schön wie damals die fast sinnlichen Einwahlgeräusche der ersten Modems. Haaach! :-)

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...