Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 28. Oktober 2011

Mit ohne viele Worte...

... ich bin froh, dass das soooo einfach ging! Das heisst: Morgen alle zusammen den ganzen Tag im Garten.








Goil, nä?

Kommentare:

  1. Oh wie schööön. Ich freue mich richtig mit ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Och, das ist sooo schön, jetzt hab ich ganz ernsthaft ein Tränchen verdrückt.
    Wie sagt von so schön: Von nun an geht es bergauf!

    Ich freu mich eine Runde mit!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ... liebe Susi, mir fehlen die Worte. Ich könnte gerade mal losheulen. Diese Bilder ... ich glaube, ich war noch nie im Leben so happy beim Anblick dreier Hunde auf einem Bild. Ich freue mich für Dich!
    Alles wird gut!

    Herzliche Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Heute möchte ich auch endlich mal was zu Cleo (patra)schreiben. Ich lese ja auch schon seit Anfang an mit. Und mir schossen immer sofort die Tränen in die Augen. Andererseits bin ich sooo gerührt, was Du alles für Cleo (patra)tust. Ich finde das so toll von Dir und muss sagen, dass ich nicht anders gehandelt hätte. Die heutigen Bilder machen zaubern einen wieder ein kleines Lächeln ins Gesicht. Wirklich ganz tolle Bilder, die drei Hunde zusammen. Für Cleo (patra) einfach nur das Beste und ein ganz tolles Hundeleben in Zukunft. Solche Menschen wie Dich, muss es ganz viel geben!!!! :-)))) VLG

    AntwortenLöschen
  5. Sooo eine süße Bande ... und diese Blicke.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wunderbar. Schön, daß das so super geklappt hat. Ab jetzt wird es immer schneller bergauf gehen und bald hat Cleo ihre schlimme Zeit vergessen und kann bei euch ein unbeschwertes Hundeleben genießen.

    lg
    Meagan

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich sooooooo!!! Wer so aufmerksam und neugierig guckt, wer wieder schnueffeln geht: der hat es doch geschafft!! Glaub mir, Cleo wird Euch das ewig danken-

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe vor Freude geheult - und knuddel Euch alle Vier - die Hunde und Dich und besonders Cleo - vor lauter Erleichterung - es sind ganz viele Felsbrocken gekullert!!! Ich freue mich ganz dolle - denn jetzt kann man sagen, dass der erste Hügel überwunden ist.
    Halte uns aber bitte, bitte auf dem Laufenden - wir haben doch alles so lange mitgefiebert und freuen uns jetzt über jeden Schritt, der Besserung dokumentiert.
    Alle und besonders Cleo streicheln!!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht doch langsam gut aus, find ich ...Kompliment an Euch!!!

    Und auf dem zweiten Bild von oben guckt sie auch schon fast so wie Vivien Leigh - http://imperiumromanum.com/sprache/filme/caesar&kleopatra1946_vivienleigh_01.jpg - ... ;-)

    Jetzt noch was Speck auf die Rippen und das Mädel ist über den Berg ...

    AntwortenLöschen
  10. Das freut mich , habe jeden Tag verfolgt wie es der armen Cleo geht.

    halte euch weiter die daume

    carlinda

    AntwortenLöschen
  11. JOO- GOIL!
    nicht nur unterwegs:immer vorweg! ist die neue dame des hauses..
    un de kerls jümmers achteran..


    du hast da aber auch ne bande
    *schmeil und *froifroifroi

    cigana

    AntwortenLöschen
  12. Fein!

    Ich freue mir ein Loch in den Bauch!

    Bin ich froh, dass es Cleo anscheinend langsam besser geht!

    Schön, dass ihr helfen konntet und vor allem auch wolltet!

    AntwortenLöschen
  13. ...einfach nur schön *seufz !!!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  14. Ach, wie schööööööööööööön! Die Fotos sind toll, wenn man's nicht weiß, fällt Cleos Zustand gar nicht so auf find ich. Schon das zweite Hundeschicksal, an dem wir teilhaben durften, danke dafür Susi. Nun überleg ich die ganze Zeit, wie und wann Guido zu Euch kam. Das weiß ich gar nicht mehr, hast mal nen kleinen Tipp für mich?

    AntwortenLöschen
  15. Schööööööön!!! Ich freu mich für Euch.

    AntwortenLöschen
  16. Eine kleine stolze Dame habt Ihr da an Lnd gezogen. Ich drücke Euch die Daumen!!!

    AntwortenLöschen
  17. YIPPIIIIEEEEEEEEE !
    Das ist ja der Hammer ! Ich bin erleichtert, dass sie sich vertragen und nicht die dürre Cleo auch noch mobben würden. Wie aufmerksam sie Dir zuhört ! Ach ich hoffe, dass sie sich bald erholt. Sicher tut es ihr auch gut, an die frische Luft zu kommen, zu schnüffeln, die Sonne zu spüren und ihre neuen Freunde um sich herum zu haben.

    Dennoch würd ich sie nicht sitzen lassen, weil des Zeuch am Popo ja sonst gar nicht zuwächst. Wobei sie auf dem einen Bild von hinten zu sehen ist und da sieht man, dass sie sich nicht richtig draufsetzt. Ach Menno, hoffentlich wird sie bald gesund !

    Erholt Euch gut und habt ein sonniges Wochenende !

    Eve

    AntwortenLöschen
  18. Ach das liest sich ja alles ganz ganz positiv hier bei dir in den letzten Tagen. Steckt auch sicher eine ganze Menge Arbeit und Fürsorge deinerseits dahinter. Es freut mich sehr, dass es für euch alle aufwärts geht und Cleo sieht so ungemein charming aus, da werden ihr bestimmt alle Hunde der Gegend zu Füßen liegen oder - wie deine beiden anderen Süßen - hinterher laufen. Vieleicht ist sie ja wirklich die geborene Königin. :-) Viele Grüße aus dem herbstlichen London und viel Glück für die nächsten Genesungsschritte.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...