Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 2. Februar 2011

Februar!?

Ich muss zugeben, ich musste erstmal nachgucken, wie man Februar schreibt. Ich sage immer Febura. Je länger ich drüber nachdenke, umso bescheuerter finde ich den Namen. Schnell Thema wechseln.

Erstmal muss ich noch auf die Verlosung hinweisen: Hier

Montag waren wir nochmal zur Geschirrfabrik, aber da hat uns nicht wirklich was vom Sulky gehauen. Wenn uns was gefiel, gab es keine tiefen Teller. Wie gesagt, ich würde auch alles verschieden Teller im Schrank haben. Ich hab auch Kaffeebecher in allen Farben und Größen und bin kein Service-Typ. Find das sehr spießig so "gutes Geschirr" für Besuch. Nun werden wir weitersuchen, brennt ja nicht. Wir waren noch in so einem Ausrüstungsladen für Gastronomie und Hotel, aber da war alles nur in weiss. Immerhin haben wir da die ja nun vorgeschrieben Papierhandtuchspender für den Betrieb günstig gekriegt. Klopapierspender haben wir letztens bei Staples gekauft. Nun fehlt nur noch eine Plastikpinzette für den Verbandskasten. Wofür? Keine Ahnung, ist aber vorgeschrieben, genauso wie Watte. Du musst ja den Verband auch nicht anlegen können, nur haben. Erste Hilfe kann hier doch keiner. Braucht man auch nicht beim Führerschein machen machen. Ich stell mir immer vor, wie mir beim Unfall der Arm oder das Bein abgerissen wird und keiner kann das a) abbinden und b) sollen hier Unfallopfer auch gar nicht angefasst werden, sondern auf die Ambulanz gewartet werden. Das kann aber lange dauern, meistens ist ein 2. Anruf nötig um ernstgenommen zu werden.. Großes Pech hast du wohl auch, wenn am Telefon gesagt wird, du bist schon über 70 oder so, dann kann es auch sein, dass keiner mehr kommt.

Nun zu schöneren Dingen. Nun ist ja Febu Freb der 2. Monat des Jahres und da wurde es wieder Zeit für....? Na na na? Jaaaa Sushi! Da waren wir gestern zum Mittag. So langsam kennt man uns. Was mich begeistert, es gibt immer wieder neue Sachen. Gestern hat Frau Chef gefragt, ob wir Ingwer dazu möchten. Na klar, und so gab es (eingelegten?) Ingwer dazu. Auch auf dem Koffer Laufband gab es wieder 3 neue Dinge. Wobei ich davon nur 2 erforschen wollte, aber die waren GENIAL. Gibt auch Sachen, die ich davon nicht esse, aber was ich esse, das find ich saulecker. Das ist mein Laden. Nächstes Mal möchte ich dichter an die Küche und denen auf die Finger gucken.

Nice Mittwoch wünsch ich ma.

Kommentare:

  1. Wenn du denen auf die Finger gucks, schau ob die auch behandschuht sind. Ist nicht spießig, aber hygienisch. Vorausgesetzt, die ziehen die aus wenn sie aufs Klo gehen *lach*

    AntwortenLöschen
  2. t - bei gucks(t) - hab ich vergessen...

    AntwortenLöschen
  3. Dazu fällt mir Mario Barth ein in der Werbung von Saturn oder war es Media Markt??? Ich schmeriß mich wech. Aber der sagt doch auch immer: DAS IST MEIN LADEN!!!!!

    Ich mag es spießig. Alles Geschirr so schön gleich oder gar weiß. Steh ich drauf. Der Klopapierhalte kann aber bunt sein.

    Der uralte und piefige Verwalter meiner Mietwohnung hat so einen geschmack für eine kernsanierte Wohnung gehabt... bah... aber ich habe die Wohnung gemietet ohne die Küche zu sehen (weil noch nicht da).
    GRAU IN GRAU ! Das Bad hat 3 verschiedenen Fliesen. Zum Glück bin ich da ja nur kurz am tag und in der (zu kleinen) Badewanne mache ich die Augen einfach zu.
    Ach, ich beneide Dich Sushi essen zu können.
    LG
    Oona
    der Migräne auf der Spur. Die Kollegin G. verzichtet morgen auf jegliches Parfüm. Ich denke, daß ist es.
    Sie war eine Stunde beim Zahnarzt, die Gute, und es wurde zunehmende besser mit den Kopfschmerzen.

    AntwortenLöschen
  4. Beim ersten Mal hab ich ja in Fahrtrichtung Küche gesessen und der "auf-den-Teller-leger" hatte Handschuhe an. Aber ob der nun auch so auf Klo geht... *örgs*

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe Du berücksichtigst meine Matschbirne beim Lesen des Textes. Mir sind Buchstaben abhanden gekommen. Und es ist Anfang Febrr... Februahr... also mein Lieblingsmonat ist das nicht!

    AntwortenLöschen
  6. Media Markt ist das.

    Ich hab auf´m Dachboden noch Kaffeegeschirr(e?) in verschiedenen Farben, aber auch nur weiss, von Muttern und Schwiegermutter. Nee danke, find auch immer das der Kaffee in so breiten Tassen schneller kalt wird und es ist mir einfach zu ordentlich.

    Also so´n Parfümgeruch kann wirklich Kopfschmerzen und Übelkeit auslösen. Meine Mutter hatte früher eins *börgs* und denn im Auto so auf engstem Raum. Bah.

    AntwortenLöschen
  7. Man kann nur hoffen, dass man nie einen Unfall hat. Das klingt ja erschreckend.

    Ich bin auch kein Freund von "gutem" Geschirr. Da ärgert man sich viel zu sehr, wenn was kaputt geht. Da ich (Tollpatschinchen) den dazugehörigen Tollpatsch geheiratet habe, ist das Geschirr sehr vergänglich. Ich hoffe ihr findet bald mal was.

    Febura finde ich witzig, merke ich mir.

    AntwortenLöschen
  8. @ Trinchen: Stimmt... wenn was kaputt geht. Bei gutem Geschirr traut man sich ja nicht zu werfen. (Schääärz!)

    AntwortenLöschen
  9. Also den Febura merk ich mir, klingt lustig (obwohl ich den Februar auch kennen muß, da ich ja leider in diesem plöden Monat geboren bin)
    Und was das gute Geschirr betrifft: ich nehm nur noch selbiges. Allerdings hab ich das erst mal vor ein paar Wochen halbiert. Brauch ich hier Geschirr für 12 Personen? Nein, also flugs die eine Hälfte in Flohmarkt-Kartons gepackt. Und die andere Hälfte wird benutzt, weil Erben hab ich keine, mitnehmen kann ich's auch nicht. :-)))

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt musste ich erstmal überlegen waa "Erbsen" mit "gutem Geschirr" zu tun haben :D.

    Ich hab ja das gute V+B Kaffeegeschirr für 12 Personen. Hab ich mal gesagt, finde ich schön und schwupps hab ich es geschenkt bekommen (darum sag ich lieber nicht, was ich schön finde). Benutzt wird es aber nur 2 oder 3 Mal im Jahr. Na maybe 4 oder 5 wenn wir Adventskaffee trinken.
    Ansonsten gibt es "Sammeltassen" und "Sammelteller" ... sprich gesammelte Werke.
    Warum? Weil die Tassen einfach zu klein sind.

    Fazit, braucht man nicht ...

    Ich hab hier ein Sushibuch ... will demnext mal welches selber machen. Schon mal jemand versucht?

    AntwortenLöschen
  11. Dir auch einen nice Mittwoch.

    Erste Hilfe? Keine Ahnung mehr... Aber muss ich demnächst noch mal nen Kurs machen. Wegen dem Trainerschein. Vielleicht bin ich dann was schlauer...

    AntwortenLöschen
  12. @ Ruthy: Das find ich sehr vernünftig mit dem Benutzen und nicht "schonen".

    @ Aly: Und ich hab erstmal die vermeintlichen Erbsen gesucht. Braucht man nicht noch mehr Ausrüstung für Sushi als ´n Buch? Hast du?

    @ Sudda: Na ja, aber abbinden oder abdrücken könntest du. Von dem ursprünglichen Erste-Hilfe-Kurs ist bei mir auch nicht mehr viel vorhanden.

    AntwortenLöschen
  13. Braucht man mehr? Ich dachte mir, ich roll die Seiten mal um ein bisschen Reis *g*.

    Doch braucht man, aber nachdem ich gestern die Algen entdeckt hab (und ich schon urstlange Sushireis im Keller hab) fehlt ja nicht mehr viel.
    Ma gucken zum WE ...

    AntwortenLöschen
  14. Pass mal auf, dass das keine tierschützer lesen, dann wirst du persönlich für das Thunfisch und Haisterben oder welche Fische waren das jetzt verantwortlich gemacht. Seit Sushi: alle Fische tot, peng. Ich verschweige deshalb immer geflissentlich, es auch gern zu mögen, aber den Ingwer dazu find ich scheußlich.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  15. *Insider*
    @ Aly: Mach was mit Chili!

    AntwortenLöschen
  16. @ Shoushou: Nicht, dass die Algen noch knapp werden? Wahrscheinlich ess ich damit auch jemandem den Reis weg.

    AntwortenLöschen
  17. Wertigste Susi
    danke für Deinen Kommentar. Jaaa, mein heutiger Post passt ja hervorragend zu Deinem hier, wie ich grad sehe :-) Und weil ich Dich grade erst entdeckt habe, muss ich gleich mal gucken, ob Du wahnsinnig genug bist, damit ich Dich bei Blogger verfolgen kann :-) Der erste Post klingt schon mal ganz nach meinem Geschmack :-))

    Hab eine wundervolle Woche !
    Eve aus Klein Gallien

    AntwortenLöschen
  18. Und die Avocados ... ne sowas leckeres im Sushi (ich bin nicht fürs Fischsterben verantwortlich) ... und Algen gibts genug am / im Meer find *schüttel*

    *notier* Chilisushi

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...