Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Samstag, 24. September 2011

Na?

Auch angefressen?

Sie haben Post!


Wahrscheinlich bin ich unbekannt verzogen, wenn der nächste Brief kommt. Ich finde übrigens sehr interessant, dass auf den Fotos sämtliche Beifahrer unkenntlich gemacht worden sind. Gab wohl mal Ärger.


Kennt noch jemand so ein Ding? Kind 1 hat den beim Aufräumen wiedergefunden und ich find´s witzig. Ist was für alte Leute. *räusper* Ich meine für ganz alte. Die könnten sich kümmern. Pflegeleichter und schmutzfreier als ein echtes Tier. Mann behauptet übrigens es wäre eine "Sie". Wegen der Stimme. Vielleicht wird das zum er, wenn die Batterien weniger werden?



Mir ist aufgefallen, wer eventuell dafür Modell gestanden haben könnte...

Sonst noch? Ja, wir waren gestern Sushi. Und da gibt´s ja jedes Mal irgendwas Neues. Gestern ist uns etwas das Herz in die Hose gesackt. Da gab´s Hühnerhirne! Bah! Bei näherer Betrachtung stellte sich das als Walnüsse in Karamell raus.

Neiss wiekend tu se hohl piepel!

Kommentare:

  1. Das ist schon ein spezielles Völkchen da bei Euch. Es gibt Außerirdische, die sich als Hunde und .. oh, wie heißen die noch .. als Wombles (?) tarnen. Es gibt Hühnerhirne und Kamelsabber.

    Ihr seid eine sehr mutige Familie. Habt ein schönes Wochenende!

    LG aus dem hohen und sonnigen (!) Norden!

    AntwortenLöschen
  2. Jau, die Sonne strahlt aus allen Knopflöchern. Wir fahren gleich frühstücken *sabber*.
    Furbies heißen die. Die Ähnlichkeit ist verblüffend *gg*.
    I wisch ju a wärri neiß Wiekend tuu *wink*.

    AntwortenLöschen
  3. EIN FURBY! Von Hasbro!
    Kannste bestimmt zu Retropreisen bei Ebay vertickern, diese bekloppten Teile gibts doch nicht mehr, oder?!?

    Ansonsten würde ich bei so einem Foto behaupten garnicht den Blitz ausgelöst zu haben das kann man ja nur schwer erkennen blabla... ist da nicht sonst nur ein Auto drauf? Ok ich geb es zu, ich habe gar keinen Führerschein *seufzel, dafür aber auch nicht so teure PAssbilder...

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß. Die Ähnlichkeit ist unverkennbar ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Doch. Irgendwie ähnlich :O)

    Wie hießen noch diese kleinen DInger, die man immer füttern mußte. Fu.. Fi.. Damit haben sie echt viel Geld gemacht. Heute würde man über so unfähige kleine Elktrodinger lachen.

    Wer kennt heute noch Moncchiccis oder wie die hießen? Ich habe sie geliebt. Ihnen Kleidung genäht und ihnen ein Dach über dem Kopf gegeben. Nie wieder von ihnen was gehört...

    Hühnerhirne und Walnüsse. Walnüsse sind ja gut für das Gehirn. Hättte ein evtl. Hühnchen nichts mehr von.
    Immer wieder verblüfft es mich, das Lebensmittel schon aussehen wie das wo für die gut sind. Walnüsse oder Spargel. Und was ist Muscheln??

    Ich bin irgendwie unterzuckert. Etwas krautig heute.

    Grüße aus einem herbstigen und wunderschönen Bremen
    OOna

    AntwortenLöschen
  6. hi!

    das mit dem FURBY ist ja witzig -

    1. ich hatte auch mal eins
    2. ich hab gestern bei "menschen, tiere & doktoren" (vox) ein tier gesehen, dass 1:1 wie ein furby aussah. wenn ich nur mal wüsste, was das für ein tier war... muss mal recherchieren...
    3. ich denke eher, du hattest das bild des furbys unbewusst im kopf, als du dir diesen hund zugelegt hast *lach*

    ganz liebe grüße aus dem endlich-spätsommerlich-warmen deutschland!!

    sarah

    ps:
    Neiss wiekend tu ju tuuu!

    AntwortenLöschen
  7. Von Furbies habe ich noch nie gehört! Dabei bin ich noch nicht steinalt und auch nicht zu jung ... hm, ich hatte einen Monchichi, aber nie einen Tamagotchi (oder wie sich das schreibt). Das Model zu deinen Füßen guckt sehr charmant und für die Ohren hat es ganz sicher als Inspiration gedient (oder umgekehrt...).

    AntwortenLöschen
  8. Ein Furby!!! Nervig diese Teile...

    Waren die in, als wir jung waren?? War das nicht später? Also ich bin 40 und habe diese Viecher echt verdrängt... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Naa ?

    Komme heute kaum in die Blogs...heul.
    Jetzt geschafft und wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Bin grad etwas verwirrt. Warum wurden auf dem Blitzerfoto die Beifahrer unkenntlich gemacht, die Leute ausserhalb der Autos aber nicht? Wie erkennt die Polizei auf solchen Bildern die Fahrer - er erkenn' da nüscht! Und waren nicht in Wirklichkeit die erwachsenen Fahrradfahrer gemeint, die (unerlaubterweise) auf dem Bürgersteig fahren? Fragen über Fragen *seufz* ^^

    AntwortenLöschen
  11. ou hammse dich geblitztdingst :-( hoffentlich wirds nicht so teuer!
    das viech sieht doch aus wie ein gremlin?

    hab mich grad kaputtgelacht über die hühnerhirne :-)))

    AntwortenLöschen
  12. Schickes schwarz-weiß Foto. Die Sorte kenne ich. Zum einen sind sie teuer und zum anderen von mieser Qualität!
    Ich wünsche dir einen richtig guten Wochenanfang. Ohne Foto *hüstel*

    AntwortenLöschen
  13. @ Rostkopp: Das Kamelsabber hat sich wohl eingebrannt? Mutig sind wir beim Karussell fahren, nech?

    @ Brisy: Dann wünsch ich euch noch jede Menge Sonne.

    @ Fussel: Die heutigen Spielzeuge können doch schon viel mehr. Meinste das würde noch jemand haben wollen?

    @ Sabine: Ja, nech?

    @ Oona: Fu Fi Tamagotchi (bin ich aber auch nicht draufgekommen, erst durch Lovelydays). Monchichi hatte ich auch einen, aber ausser Daumen in den Mund konnte der ja nix. Der war nur knuffig. *räusper*Muscheln…

    @ Sonne: Bestimmt so Äffchen mit großen Augen.

    @ Lovelydays: Tamadings hatte ich auch nie. Und die Furbys sind in den 90er auch an mit vorbeigerauscht.

    @ Manu: Hast du Recht, die waren später, als wir schon lange groß waren.

    @ Marianne: Danke für die Mühe.

    @ Sam: Ich glaub Radfahrer dürfen alles. Ich hab noch ein 2. Fotos, dichter dran und dann noch einen Ausschnitt davon und wenn ich es nicht anders wüsste, ich könnte schwören, ich sag gerade: Sch…

    @ Bluhnah: Wahrscheinlich 90 plus Gebühr und trois ponds

    @ Emily: Ganz schlechte Qualität, würd ich nie kaufen.

    AntwortenLöschen
  14. Zum Blitze Foto.....dort ist radfahren auf dem Fussweg erlaubt....sogar in beide Richtungen..typisch Bremen eben
    ..liebe grüsse aus Bremen..:-)

    AntwortenLöschen
  15. Guck an, kannste hinfahren wo de willst, triffst immer n Bremer. Die dürfen doch sogar verkehrtrum in die Einbahnstrassen, oder?

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...