Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Montag, 19. September 2011

Ich weiss gar nicht, wie

ich früher zwischen 6 und 7 im Büro anfangen konnte. Dieses frühe Aufstehen fällt mir momentan echt schwer. Obwohl 6:45 Uhr hier in Deutschland sogar 7:45 Uhr wäre. Viel wichtiger ist aber, dass das Kind gerne los will. Ansonsten bin ich heute wieder fit und Pillenfrei. Wie schön.

Gestern waren wir bei Schtäpels um die restlichen Schulsachen zu kaufen. Die letzten Tage bin ich stumpf dran vorbei, weil jetzt nach Schulbeginn da jeden Tag Großkampftag ist. Aber noch weiter liess sich das nicht aufschieben und so hab ich gedacht wenn dann mittags. Auf einem Sonntag sind die meisten Portugiesen entweder gerade wach und stehen im Schlafanzug vorm Haus (wenn die Sonne scheint) oder die mit den feuchten Betten, sind auf dem Weg zu Mutti zum Mittag essen. Und richtig, es ging von der Völligkeit her. Nochmal 85 Euro. Obwohl die Hälfte davon war meine Druckerpatrone (Leergut vergessen) und der Karton Papier. Anschließend noch eingekauft und später nach gefühlten 50 Jahren mal wieder Königsblöder Plöpse (O-Ton Kind 1 vor einigen Jahren) gegessen.

Hier noch ein Schattenfoto und ansonsten... Lett se wiek begin



Kommentare:

  1. Es freut mich, dass Du wieder fit bist und natürlich auch, dass die neue Schule so gut ankommt.
    Das frühe Aufstehen ist echt bähhhhhh! Wir haben ja gerade eine kleine Welpenlady, die so gegen 06.00 raus muss, übel. Ich bin nur noch müde. Ich kann Dich also gut verstehen und frage mich auch gerade, wie ich bei meinem alten Job immerschon fit um 07.00 am Schreibtisch saß.

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehs auch nicht. Dabei heißt es doch immer, ältere Menschen brauchen nicht mehr so viel Schlaf *gg*.
    Tolles Foto!
    Liebe Grüße gen Süden und eine schöne Woche wünsch ich *wink*.

    AntwortenLöschen
  3. Du müsstest Dich wie neu geboren fühlen. Jedenfalls geht es mir danach immer so!

    Feuchte Betten? Ist es das, wovon ich befürchte, dass es das ist?

    Die Klopse gibt es bei mir Morgen! Freue mich schon!

    AntwortenLöschen
  4. Immer schoene Insektenfotos/Nahaufnahmen bei Dir! Bei uns geht der Wecker um 4 Uhr morgens (don't ask), los fahre ich aber erst um 6:30Uhr, und sitze dann im Verkehr.
    Gottesanbeterinnen heissen bei uns 'praying mantis', und die schoenen Aufnahmen sind mit 'seiner' Kamera, meine schafft so tolle nicht.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. so früh aufstehn ist echt nix :-(

    AntwortenLöschen
  6. Gut das der Kopp wieder funktionobelt.

    4.40 Uhr geht mein Wecker. Eine Stunde REIKI und dann laaanngsaammm aufstehen und rein in den Tag.
    6.30 Uhr könnte ich auch aufsteheh, aber das heißt dann hetzen und das mag ich nicht.
    LG Oona

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich, dass es dir wieder besser geht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Oh, dann hatte es dich auch erwischt, jetzt bin ich dran, aber das sollte morgen ausgestanden sein, denn Urlaub und Infekt, das paßt gar nicht.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Auf ein Neues *grrrrr
    In letzter Zeit spinnt das hier und mein Geschreibsel verschwindet, weil "ES" mein Profil nicht mehr erkennt!!!

    Ok, willkommen im Klub der Frühaufsteher *grins..
    Bei mir ist um 5.20 Uhr Tagwache! Einerseits schlimm, andererseits bin ich froh, dass mich der Alltag wieder hat und ich mindestens meine Vormittage für mich hab! (Bin ich jetzt eine Rabenmutter???)
    Ich hoffe, dein Kopf lässt dich jetzt lange Zeit in Ruhe - ganz schön frustrierend, solche Schmerzen!
    Ansonsten wünsch ich dir heute einen supertollen Tag und lass es dir ordentlich gutgehen!! *zwinker

    Liebe Grüße aus einem saukalten und nassen Austria - wenigstens liegt hier noch kein Schnee!

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank auch Susi, jetzt haben sich die Plöpse fest in mein Hirn eingebrannt- für immer.

    So, nachdem wir meine Liste mit verhunzten Wörtern für den nächsten Faux Pas weiter gefüllt haben (hast Du auch eine schöne Klitoris im Garten blühen ?) kommen wir zum wichtigen Teil: früh aufstehen ist bäh, aber nicht so schlümm, wenn man die Nacht vorher eher zu Bett geht, vorausgesetzt, das Bett ist trocken. Und mal so betrachtet: wenn Du um 7 Uhr aufstehen musst, ist es irgendwo auf der Welt bestimmt schon 10 Uhr und damit hast Du quasi ausgeschlafen.

    Die Augenringe kommen sicher von zuviel Plöpsen :-)

    AntwortenLöschen
  11. @ Trinchen: Aber 6 Uhr ist für einen jungen Hund ok.

    @ brisy: Wer ist hier alt??? Pöh.

    @ Rostkopp: Das stimmt, danach hat man jede Menge Energie. Die feuchten Betten? Klamm meinte ich damit, nicht reingepüschert oder sonst was.

    @ Ruth: Danke. Immer Stau?

    @ Bluhnah: Nee, sach ich doch.

    @ Oona: 4:40 Uhr *kreisch*

    @ Sabine: Danke.

    @ Marianne: Du hast ja nun Wind umme Nase.

    @ Vera: Danke. Und nein, du bist keine Rabenmutter, ich bin auch froh, dass die Schule wieder losgegangen ist.

    @ Eve: Ich hab so gelacht. Wir haben nämlich genau so eine Blume. Hat Mann gesagt, weil er sich den richtigen Namen nicht merken kann.

    Ja, und irgendwo ist heute bestimmt auch Muttertag.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...