Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 1. Juni 2011

Langweilig!




*gähn*
Trotz Blumen im Haar













Na ja im ganzen Haar!













Ab und zu kommen mal voll fette Kröten vorbei! Foto groß klicken, der Hund musste als Größenvergleich mit drauf bleiben. Die war so groß und schnell. *schüttel* Kind 2 meinte eben, es sieht aus, als wenn der Hund auf dem Foto schwebt.






Ansonsten war ich gestern zur Schule eingeladen. Alle Eltern der beiden 9. Klassen. 90 in Worten neunzich Minuten waren dafür angesetzt. 18:30 Uhr in der Bibliothek. Die letzte kam um 19:15 Uhr. Da hatte sich der Direktor schon wieder 10 Minuten selbst beweihräuchert. Ich weiss gar nicht, wie der sagen kann, es werden schon alle die Prüfungen schaffen und keiner bleibt backen. Der geht wohl davon aus, dass die Eltern, die sowieso kein Interesse an der Schulbildung ihres Kindes haben auch nicht da waren. Die Gesichter der 4 Lehrerinnen, die dort standen, während Herr Direktor gesprochen hat, wären ein Foto wert gewesen. So ist er denn verschwunden und eine Lehrerin hat uns das 4-seitige Info-Blatt, das wir auch alle zum Mitnehmen gekriegt haben, an die Wand gebeamt und alles Punkt für Punkt vorgelesen. Die Klassenlehrerin von Kind 1 war auch da. Die platzt bestimmt bald. Ich weiss gar nicht, wie man in solchen Plastikklamotten rumlaufen kann. Das muss doch einen Saunaeffekt haben.

Ja, ich gestehe, ich mag die nicht. Könnte dran liegen, dass sie unter anderem den Schülern ständig von ihren psychischen Problemen erzählt und ihre ständigen Ausraster auch damit entschuldigt. So saß ich da mit noch 40-45 Menschen in einem kleinen Raum und diese Gerüche, aus Mottenkugeln, Haarschaum, feuchtem Wohnraum... Auf mal krieg ich rasende Kopfschmerzen. Nach gut einer Stunde war dann endlich Schluss und ich bin zu Kind 1 ins Schwimmbad nebenan und hab mir aus dem Automaten ein Wasser gezogen und erstmal 2 Pillen eingeworfen. Begriffen hab ich dieses ganze System mit den Prüfungen nicht, hier nochmal eine 2. Chance und wenn da nicht, dann aber noch ´ne 2. Chance. Kind 1 weiss was sie wann machen muss und dann gucken wir mal. Es ist auch überaus praktisch, dass die Kinder zu den Terminen nicht mit den normalen Schulbus fahren können, weil sie anstatt um 9 schon um 8:30 Uhr da sein müssen. Bloss nicht mal mitdenken, soll ja auch Leute geben, die arbeiten müssen und das Kind nicht schon morgens schoffieren können.

Meinen Geruchssinn hab ich ja mit dem Wickeln der Kinder abgeschaltet. Leider hab ich den Anschalter nicht wiedergefunden. Bis jetzt! Ich mach ja nun 2,5 Wochen LCHF und erst gestern das Dufterlebnis bei der Versammlung und gestern abend sitzen Mann und ich auf dem Sofa (ok, wir liegen mehr) und ich sag: "Was riecht denn hier so nach Gummi?" Mann kennt das nicht, dass ich was erschnüffel, er fragt sonst sowas, aber er hat Heuschnupfen: "Denn geh doch mal draussen riechen, da verbrennt wahrscheinlich wieder jemand Plastik!" Ich: "Nee, nicht verbrannt, das riecht so wie im Chinaladen, dieses ungesunde Gummi!" Dieser Geruch wurde für mich immer unangenehmer und dann hab ich die Quelle gefunden: "Die Badezimmermatten, die gewaschen da im Wäschekorb lagen." Meine Nase funzt wieder! Unglaublich. Jetzt ist es aber an der Zeit für ein paar schöne Düfte. Nasser Hund, Biotonne oder so. Nehm da gerne noch Vorschläge entgegen.

Kommentare:

  1. Nasser Hundegeruch schwebt mir auch gleich vor, Hündin muss raus ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Das ist ja genial! Was hat der Guru da für Leitungen freigelegt? Fliegt der auch ma nach Deutschland??
    Ernsthaft: es ist nicht schön gummierte Fußmatten zu riechen und nasse Hunde... aber da durftet der Apfelkuchen, das Meer, die frisch gewaschenen Haare, das Sushi. Toll.
    Eine Kollegin verlor ihren Geruchssinn und damit war schmecken auch futsch. Das ist ja bei Dir nicht der Fall, sonst würde Sushi nach Pappe schmecken.
    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie weiß ich gar nicht wo bei der Kröte oben und unten oder so ist ... *verzweifelt gucken geh*

    Getoppt werden Badematten im Wäschekorb noch von Badematten im Wäschetrockner *schüttel*

    AntwortenLöschen
  4. @ Angelina: Na lecker.

    @ Oona: Stimmt, das kann auch vom Aktupunkturen kommen, da bin ich gar nicht drauf gekommen. Ich warte jetzt mal auf die guten Gerüche.

    @ Aly: Stimmt, schwer zu erkennen. Das ist die Kröte von hinten. Und iiiih, wer haut die denn in den Trockner?

    AntwortenLöschen
  5. 7 Tage alte, in Plastikschuhen getragene Socken... Das wird ein Sinnesrausch!

    AntwortenLöschen
  6. Oder meine Emma-Zicke macht den Mund auf. Echt, wenn die gähnt, ergreif ich die Flucht. Zähneputzen wär ja vielleicht eine Option, aberi bei Katze???

    AntwortenLöschen
  7. In einen exquisiten Parfumladen gehen und sich durchschnuppern - fantastisch!!!!

    AntwortenLöschen
  8. uah die fetten kröten sind bäh - ob die auch müffeln? glückwunsch zum wiedergefundenen geruchssinn...
    die nächsten 14 tage kommt kein kommi von mir wegen uuurlauuub :-)

    AntwortenLöschen
  9. Auch übel: vor sich hin gärendes Gras in einem Futtersilo. Örks!

    AntwortenLöschen
  10. @ Mia: dann aber in Plastiksocken. *würch*

    @ Ruthy: Äääh, das kenn ich, darum musste Guido zur Zahnreinigung, aber bei ´ner Katze bliebe ja auch nur Vollnarkose.

    @ Bruxa: Dann würde ich aber die Männerdüfte nehmen.

    @ Bluhnah: Schönen Urlaub.

    @ Sam: Hab mal neben einem saisonbedingten Silohaufen gewohnt. *brech*

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...