Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 2. Juni 2011

Hier nix Feiertach.

Also auch keine Gefahr in Sachen Besoffskys unterwegs. Warum der Muttertag nicht so gefeiert wird? Weil wir Frauen

- rechtzeitig wissen, wann ein gewisser Pegel erreicht ist
- keinen offiziellen Besauftag brauchen
- irgendwie anders feiern, dass wir Mütter sind

Ich hab ja mal gekellnert und dazu gehört auch an Himmelfahrt der Ausschank in einer Bierbude. Was ich da gesehen habe... Allerdings auch nicht viel anders als auf Hochzeiten, Bällen oder Schützenfesten. Ich versteh das nicht, wie man sich so dichtschütten kann. Also im gesetzteren Alter meine ich. Auch ich hatte als Teenager so manchen Filmriss, aber irgendwann hatte ich so eine natürliche Schranke, die mir gesagt hat: Nu ist gut, sonst out of control. Wasser oder Bett! (Hab ich darum ein Wasserbett?) Männer haben das irgendwie nicht, oder? Es gibt ja einige, wenige die eine niedliche "Bierweise" haben, aber die meisten mutieren doch.

Was wollte ich erzählen? Eigentlich hatte ich ein Märchen geschrieben, das auf einer wahren Begebenheit beruht, aber ich fürchte ich kann das nicht veröffentlichen, weil sich der ein oder andere da wiederfindet und mich dann auch auf Unterlassung verklagt. Neid und Missgunst in Foren, man möchte brechen.

Sonst noch? Warum haben die meisten Männer-Schlafanzüge so eine Brusttasche? Weiss das jemand? Ich nicht.

Noch mehr sonst noch? Es ist nicht schön, wenn im ersten Supermarkt ein pfeifender Opa mit auf dem Rücken verschränkten Händen durch die Gänge schlunzt, aber wer glaubt das kann man nicht toppen... im nächsten Supermarkt eine summende, dicke Frau während du im gleichen Gang etwas suchst und suchst und suchst. *Grrrrr*

Kommentare:

  1. Gesummt hat gestern die Kassiererin beim Aldi ... hat die wohl gebraucht.

    und wenn ich das märchen doch mal lesen will?

    AntwortenLöschen
  2. ...ich habe selbst 3 Lokale betrieben und hinter der Theke gestanden und ich muss Dir Recht geben..!
    Es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten als Wirt, entweder Du wirst standhafter Trinker und ergibst Dich deinem Schicksal oder man wird Antialkoholiker...
    Ich habe in etwa den 2. Weg gewählt, mir und meinen Angestellten während der Arbeit bzw. im eigenen Lokal absolutes Alkoholverbot verhängt... was sich dann auch bewährt hat...
    bis auf mal ein Glas Rioja oder 1 eiskaltes San Miguel hin und wieder oder bei besonderen Anlässen, habe ich kein Bedürfnis nach Alkohol, dafür habe ich zuviel Elend vor der Theke gesehen...

    ... für die Brusttasche an Männerschlafanzügen habe ich auch keine Erklärung (vielleicht bei Wikipedia mal nachlesen)... :)

    ...die Einkaufsbremser in den Supermärkten toppen es normal noch an der Kasse, wenn Sie mit aller Gewalt exakt auf den Cent mit Hartgeld zahlen wollen und nach 5 Minuten feststellen, das es doch nicht reicht und mit Kreditkarte zahlen möchten und sich dann 3 mit dem PIN vertun... Halleluja..!

    AntwortenLöschen
  3. Nur mal so kurz zur Klarstellung: Den Vatertag gibt es nciht. Er wurde von neidischen Zeitgenossen erfunden, damit Mutti nicht alleine einen Tag im Jahr hat an dem sie feiern darf.

    Ein richtiger Vater sollte auch nicht saufend durch die Gegend ziehen sondern mit seinen Sprößlingen einen schönen Tag verbringen, wenn man es nunmal schon Vatertag nennt.

    Ansonsten frage ich mich das auch immer warum Schlafanzüge ne Brusttasche haben. Für Kondome vielleicht?
    Übrigends hat mein Nachthemd auch Brusttaschen. Ich tu aber nie was rein. Reine Zierde also;-)

    Weiterhin schönen Tag nach Portugal...

    AntwortenLöschen
  4. Die Brusttasche ist für einen Kugelschreiber, falls ihm doch mal was Sinnvolles in der Nacht einfällt (tagsüber ist die Wahrscheinlichkeit vermutlich geringer) *gaggel*
    Das Märchen würde ich sehr gern lesen. Schick ma rübba!
    Solange du keine Namen preis gibst und es als frei erfunden verkaufst, kann dir keiner was. Es dürfen nur keine Hinweise gegeben werden im Text, die eine Figur "entlarven" könnten.

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, bitte Märchenstunde!

    Ich hab nichts gegen summende Omas im Supermarkt, solange sie mir nicht im Weg sind.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das dumme an Männerbrusttaschenobrteilen ist, man _sieht_ das es Mäneroberteile sind ... (meine neueste Erwerbung hat sowas).

    Ohh ja, bidde auch lesen möchten

    AntwortenLöschen
  7. @ Bex: Ich weiss noch nicht.

    @ Stefan: Nee, da kannste nicht mitsaufen. Wenn Feierabend war, dann haben wir Bedienungen noch ein Gläschen getrunken.

    Ja, diese Kleingeldbezahler liebe ich auch. Die sich nach minutenlanger, erfolgloser Suche dann das Geld von der Kassiererin raussuchen lassen.

    @ Crooks: Dein Nachthemd hat Brusttaschen? 2? Sind das vielleicht Stützen und du hast der verkehrtrum an?

    @ Mia: Laut Internet darf sich in so einem Text keiner wirklich wiedererkennen und so wie der Typ drauf ist, kotzt der noch viel weiter rum. Ich möchte mit diesem neidzerfressenen Menschen nichts zu tun haben.

    @ Sabine: Ja, langsam und im Weg sind die meisten von denen.

    @ Aly: Genau darum hab ich einen nun nicht gekauft.

    AntwortenLöschen
  8. um welches forum geht's denn?
    antwort gerne auch geheim. drüben. isses "unseres"?

    AntwortenLöschen
  9. Nee, Bex ist nicht "unser" Forum.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...