Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 19. Juni 2011

Dampf ablassen!

Auch nach der Goldhochzeit am nächsten Morgen kam ich mir noch vor wie der Veranstalter. Meine gute Erziehung hätte mich (an deren Stelle) am nächsten Morgen zum Veranstaltungsort geführt um zu fragen, ob noch irgendwas zu machen/helfen sei. Madame nicht, Madame sass auf einem Stuhl und hatte noch einen dazugestellt, für die Füsse. Als ich lautstark das Leergut in Schuppen gebracht habe (und ich musste 3 x gehen) fragt sie: "So viele leere Flaschen? Wer hat denn bei euch gefeiert?" *Hasskappeauf* Immerhin haben die Männer, nee eigentlich nur ihr Mann die beiden Grills (Grille?) sauber gemacht. Sind so sauber wie nie wieder seit dem Kauf.

Hab ich mich doch gefreut, dass "Onkel" immer die Pflanzen giesst. Hatte mich nur gewundert, warum das immer so lange dauert. Gestern steh ich an der Wäschleine und sehe: "Der giesst auch den Rasen!" Aaaaaaaaaah. Den gießen wir doch gerade nicht im Sommer, damit wir endlich mal nicht mähen müssen. Sonst das ganze Jahr. Ausserdem haben alle Pflanzen einen Rand unten in dem auch nichts wächst, was ebenfalls so sein soll. Auch da hat er ausgiebig gegossen. Jede Pflanze 3 x, wie er sagt. Argh. *drehab*

Gestern morgen wollte ich duschen. Kommt sie einfach so hinten durch die Terrassentür. Ich konnte gerade noch in Schlafzimmer springen und hab mich nicht mehr gerührt. Dann ist sie wieder verschwunden.

Es war sogar so weit, dass mir mein Schwiegervater leid tat. Gestern gab´s doch Wetten, dass und er hätte das wohl auch gerne geguckt, aber Madame hat drüben gesagt: "Den mach ich nich!" Er hat dann bei uns mitgeguckt.

Eben alle hier zum gratulieren. Für die Kinder und mich ein guten Morgen per Handschlag, ich glaub es hackt.

Der Knaller war aber, auf dem Geschenk für meinen Mann war eine Kunstblume. Nicht schlimm, nee, wenn das nicht die größte vom Gesteck drüben wäre. ABGESCHNITTEN!!!

Kommentare:

  1. happy birthday für den göttergatten!
    (wie lange bleiben die oldies denn noch?)

    AntwortenLöschen
  2. Was für Horrorgäste! Wie schaffst Du es nicht zu "explodieren"?
    Alles Gute für Deinen Mann!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. @ Bluhnah: Danke. Bis Donnerstagnachmittag.

    @ Angelina: In dem ich hier schreibe! Danke.

    AntwortenLöschen
  4. Geht deine Tastatur noch? Wenn ich so wütend wäre, würde ich sie kurz und klein Tippen, dass die Buchstaben nur so herum fliegen!

    Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Kraft, versuch es mal mit meditieren und dabei tief ein und aus atmen, mir hilft es, wenn ich nicht zuuu wütend bin.

    Herzlichen Glückwunsch an deinen Mann und das die letzten tage auch noch rum gehen!

    AntwortenLöschen
  5. *Mich mit der gesamten Leserschaft im Kreis aufstell* und jetzt alle: Häppi Börsday tu ju, häppi Börsday tu ju, häppi Börsday, lieber Herr Susi, häppi Börsday tu ju!
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute fürs neue Lebensjahr.
    Liebe Grüße aus dem saukalten und dauerverregneten Germany *winke*

    Aber, so unter den Pflanzen, wo zwar nix wächst, da muss man doch gießen, die Pflanzen eben... oder versteh ich das irgendwie falsch? *kopfkratz*.
    Watt? Die hat das Kunstblumengesteck deiner Mutter massakriert? Nee nech? Ich fass es nicht...

    AntwortenLöschen
  6. @ Fussel: *gnülfz* Können wir das schaffen... Danke.

    @ Brisy: *singnochmalmit* Die haben einen großeren Kreis untenrum, nicht nur so einen kleinen zum Gießen. Das Kunstblumengesteck im alten Haus, ich weiss zwar nicht mehr von wem das ist, aber alleine das zu bringen! Im Garten wären ja nun genug andere gewesen.

    AntwortenLöschen
  7. happy birthday mr. susip.
    *handschlag*

    und dich drück ich grad, muss aber grinsen ...
    hat ihm doch niemand gesagt, dass das mähen nicht gewünscht ist.
    meine nachbarn giessen den rasen. ganz doofe angewohnheit.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hüpf jetzt unter die Dusche und dann kommen wir Laune-Wiederaufbau-Arbeit leisten... Ich hab da auch schon ein paar Sprüche auf Lager *grien*

    Wer grillt eigentlich? Ich frag nur, weil ich sonst diese Malaria-Vorbeuge-Tabletten lieber mitnehme *gaggel*

    AntwortenLöschen
  9. Ach, sach ma - sollen wir außer den Baguetten noch was mitbringen? Hätte noch so Baldrian Pillen hier und falls die nix helfen, auch so'ne Scheiß-Egal-Pillen. Da siehste rosa Elefanten fliegen von und die Mumien stören auch nich weiter... Musst nur smsn, bin ja jetzt erstmal unter der Körperbrause...

    AntwortenLöschen
  10. @ Bex: Danke. Doch, jetzt, wir beide. Mal sehen ob´s angekommen ist.

    @ Mia: Nee, nur Baguetten. Sobald der Grill an ist, werd ich mir Herrn Garcia auf Eis in die Birne schütten und dumm vor mich hin lächeln. Hat also den gleichen Effekt.

    AntwortenLöschen
  11. Bohhhh, das finde ich schon ganz schön heftig, da rast meine Wut wieder, bin heute eh auf einem schlechte Laune Trip.
    Schmeiß die man schnell raus, das geht ja gar nicht.

    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße

    Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaaube, ich lese hier erst ab Freitag wieder... das halten meine Nerven nicht aus hier zu lesen...

    AntwortenLöschen
  13. Und die Kunstblume würde ich mir ersetzen lassen.
    Firmament, Gesäß und Nähgarn. Das gibt es doch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  14. *schnell nen Geburtstagsgruß nachschieb* *flüstermodusan* kann mir das nicht mal jemand sagen *flüstermodusaus*

    Dabei waren se doch am Anfang recht pflegeleicht die anderen Anverwandten. *koppschüttel*
    Ohhhm viel innere Ruuuuhe (und keinen dicken Kopf) bis Donnerdtag wünsche ich.

    Ich überleg ja auch immer mal wieder mit Sister zusammen was zu machen, aber "noch" bin ich so klar es schnell zu verwerfen.
    Einzig mit meiner Ma kann ich länger aushalten.

    AntwortenLöschen
  15. @ Marianne: Ich hoffe, bei dir geht´s heute wieder.

    @ Oona: Atme! Atme!

    @ Aly: Danke. Ja, der erste Eindruck war wieder völlig verkehrt.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...