Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Montag, 5. Dezember 2011

Auch GE-dingst?

Mein selbstpersönliches Füllerstöckchen oder wie auch immer diese Dinger in Bloggerhausen heissen:

Geregt-auf: Bei ebay was verkauft, da keine pillepalle-Summe über ebay "einen Fall eröffnet", damit auch ebay versucht den Käufer zu kontaktieren und um keine Verkaufsprovision zahlen zu müssen. Fristen eingehalten, Fall nun geschlossen, weil der Arsch Käufer sich nicht meldet. Und jetzt kommt der Knaller: Man kann dann keine negative Bewertung abgeben, weil ja KEINE ZAHLUNG EINGEGANGEN IST. Was ist das denn für ein Scheiss-System???

Gehört: Meine Knochen knacken.

Gesehen: Wetten, dass... und liebes ZDF nun lasst es einfach bleiben da jemanden für zu suchen. Alles hat ein Ende...

Gegrillt:
Wobei die Idee mit den Rosmarinspiessen nicht von mir ist (Dank an Silvia).


Geschnarcht: Ich zu wenig am Wochenende, Mann zu laut.

Gezündet: Die 2. Kerze.

Gelacht: Ja doch. Auf der Terrasse gesehen wie Cleo eine der guten Wollsocken vom Mann zerkaut. Gedacht: Das gibt Mecker, also für Hund vom Mann. Uah! Was tun? Glücklicherweise noch eine uralte im Lonely-Socken-Körbchen gefunden, mich gefreut und 2 Socken als wenn nichts gewesen ist wieder auf den entsprechenden Platz gelegt. Abends nimmt Mann das Sockenpärchen und sagt: "Ich schmeiss die jetzt weg, die sind oben voll ausgeleiert!"

Kommentare:

  1. Ach Susi, dass ist toll. Ein wunderbarer Lacher am frühen Morgen. Die Socken-Story. Wunderbar !!!
    Diese G´s erinnern mich an Heinz Erhardt.
    "Gauner genoss grüne Gurken" oder so.

    Gegrüße gevon
    GeOona

    AntwortenLöschen
  2. UND! Langsam wird es mit "Wetten dass?" peinlich. Wetten? das die das jetzt doch eine Frau machen lassen und wenn das dann erwartungsgemäß kaum einer/eine guckt - weil Gottschalk eben Gottschalk war und nun alt ist - dann hat´s die Frau versemmelt.
    Hella von Sinnen.
    Die Schöneberger.

    Anke Engelke hat das nicht nötig.

    Klug, wer / welche sich diesen riesen Schuh nicht anzieht.
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Dich zu lesen erwärmt mir immer wieder das Herz, bist du als Mama und Ehefrau eigentlich auch immer so schlagfertig?

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  4. tja, ich hab zwei teile erstanden, ne kontonummer bekommen, die war aber falsch, nochmal angeschrieben, man kann sich ja mal verschreiben
    ne woche später dann endlich die richtige kontoverbindung bekommen, ware bezahlt
    ne woche später die bestätigung für den waren eingang und dann nie wieder was gehört und auch niemals die ware bekommen

    aber ich muss auch sagen, das ich mit ebay schon viele sehr gute erfahrungen gemacht habe, sowohl als käufer wie als verkäufer

    lg
    fio

    AntwortenLöschen
  5. Wie beknackt ist das denn? Wozu ist dann das Bewertungssystem da, wenn man sowas nicht negativ bewerten kann? *Kopfschüttel*

    Hihihi tolle Sockenstory *grinsel*

    Och, "Wetten dass" hat immer noch Millionen von Zuschauern (vorgestern 15 davon), und die Leute haben noch Ideen. Damals, als Frank Elstner aufgehört hat hieß es auch, das kann kein anderer machen. Die sollten die Schöneberrger mal lassen. Wenn's dann nix wird, kann man's immer noch absetzen.

    Liebe Grüße aus dem sonnig-kalten Syke *quer durch Europa schmeiß*

    AntwortenLöschen
  6. Nuja, Ibäh is auch nich mehr datt, watts ma war. Ich bin da seit 2000 un hab viel gekauft un verkauft (meistens mit sehr guten Erfahrungen), aber ich denke, die Glanzzeiten sin rum...

    Wetten dass, hmmm, wenn der Jauch datt macht, kuck ichs nimmer. Soviel dazu. Ansonsten isset mir worscht.

    Socken, hehe, wunnabar....Ham die denn zusammengepaßt *grübel*?

    PS: Meine Knochen knacken zweima mehr als Deine!

    AntwortenLöschen
  7. ebay - vergiss es.
    Nur noch als Käufer....

    Wetten dass guck ich nicht... Sorry....

    AntwortenLöschen
  8. Ich sags ja immer: Der Mensch kann noch so dumm sein - er muß sich nur zu helfen wissen!! *grins*
    Supersockenstory!!!
    Mit ebay habe ich - toi,toi,toi - noch keine schlechten Erfahrungen gemacht - aber ich kaufe auch nur - verkauft habe ich vor meinem Umzug, aber auch das hat gut geklappt.
    Knochen knacken? Dann werde mal so alt wie ich - dann knacken sie noch mehr!!
    "Wetten das" schaue ich ganz selten - aber sollen se sein lassen - jeder wird an Gottschalk gemessen und ich glaube, das will sich niemand antun.
    Haste kein Ausweichzimmer?? Ich ziehe dann immer ins Gästezimmer um - oder wenn ich zuviel schnarche tut das meine bessere Hälfte.
    Die Spieße lägger - beame mal was rüber!!!

    AntwortenLöschen
  9. Die Socken-Story ist witzig! Kann mir Cleo gut beim spielen vorstellen.

    Und die Grillspieße... *zahn tropf*

    AntwortenLöschen
  10. Hehe... die Sockensache hast Du aber clever gelöst. ;o)

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hmmmm... die Spiesse. Lecker!

    iiihBääy ist ein richtiger Saftladen geworden, ich nutze das nur noch sehr sehr selten und wickle dann ausschliesslich über PayPal ab...

    Dein Mann schmeisst freiwillig Socken weg???

    AntwortenLöschen
  12. Ge-schenkt. Waren sicher leckere Spiesse, oder?

    AntwortenLöschen
  13. Wusstest Du, dass Du als VERkäufer eh keine schlechten Bewertungen mehr abgeben kannst? Dein Käufer kann sich benehmen wie der letzte Vollar..., bei den Bewertungen bleibt Dir trotzdem nur, ein "Positiv" anzuklicken. Wofür das gut sein soll, weiß der liebe Himmel. Ich find´s kein bisschen gut, nachdem ich zuletzt echt Stress mit einem Käufer hatte, dem ich nachweislich LEDERreste verkauft habe und der steif und fest behauptet hat, es sei Kunstleder.
    Ebay ist fürcherlich kommerziell geworden, zu viele Profis auf der Plattform!

    Die Sockengeschichte ist zum piepen! Herrlich! Ein bisschen ähnlich ging es mir mit total zerlöcherten Socken, die ich irgendwie nicht in den Müll bekam. Irgendwann habe ich mich dabei erwischt, dass ich sie in die Waschmaschine tat und dabei dachte "die kannste auch endlich mal wegschmeißen". Sprachs und wusch sie mit. Erst nach (nach!) dem Trocknen landeten sie endlich im Müll..! ;)

    AntwortenLöschen
  14. Bei ebay Deutschland kannste als Verkäufer sowieso keine negativen Bewertungen für deine Käufer mehr abgeben. Bisher hatte ich mit meinen Käufern zum Glück nicht allzu viel schlechte Erfahrungen (aber die, die ich hatte haben mir auch schon gereicht. Mehr brauch ich nicht).
    Und da wir dieses Jahr unseren Spielwarenhandel bei ebay aufgegeben haben *heul* verkauf ich da eh nicht mehr viel. Aber frustrierend isses schon.

    Das mit den Socken is gut *ggg*

    AntwortenLöschen
  15. Gegrillt ist lecker, würde mir heute auch schmecken und schnarchen kannst du doch jetzt gehen *g*
    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  16. Gefällt mir dein SusiP-Stöckchen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Wenn ich nicht schnarche, wird meine Chefin wach und schaut nach, ob ich noch lebe. Nix mit ins Gästezimmer ausziehen oder so...

    AntwortenLöschen
  18. @ Oona: Ja, den Sketch kenn ich auch. „Gerade grüne Gurken gegessen“. Stimmt, Schöneberger könnte ich mir vorstellen.

    @ Shoushou: Manchmal, aber eigentlich könnte ich auch ohne Weiteres mal so 2 Wochen in ein Schweigekloster, solange ich da schreiben darf. Dauert auch lange bis ich mit jemandem warm werde, ich bin sehr misstrauisch und guck genauer hin, wie auch am Dienstag.

    @ Fio: Das kann passieren, aber der hat sich überhaupt nicht gemeldet und Mails kamen zurück, während er für andere gekaufte Dinge Bewertungen erhalten hat.

    @ brisy: Versteh ich auch nicht. *Grüsse aufgefangen*

    @ Ismi: Nee, Jauch ist zu artig dafür. Immer einmal mehr wie DU!

    @ mo: Die besten Zeiten sind da wohl wirklich vorbei.

    @ Bruxa: Ich zieh nicht aus, dann muss ich ja das Wasserbett verlassen.

    @ Mia: Heute schon wieder weitere Verluste.

    @ Manu: Ja, dabei wollte ich die Lonely-Socken schon alle wegschmeissen.

    @ Sam: Ich kaufe auch am liebsten über Paypal, aber als Verkäufer zahlst du wieder extra Gebühren an Paypal. Ja, der schmeisst die weg, da lauf ich noch mit Löchern rum.

    @ Silvia: Die waren lecker, aber durch die Spontan-Grill-Idee war das Putenfleisch nicht eingelegt. Mit eigenem Huhn kommt das sowieso nicht mit.

    @ Schmitt´s: Absolute Frechheit. Ich überlege echt bei dem nun was zu kaufen und die Nummer auch so abzuziehen, leider hat der nur Klöderkram zum Verkauf, aber allein für´s Ego. Und hey man schmeisst doch keine dreckigen Socken weg!

    @ Meagan: Wir haben da früher auch sehr viel verkauft und das hat richtig Spaß gemacht. Den meisten Ärger hast du sowieso mit den Sachen, die für ganz wenig Geld weggehen, da wird dann noch gemeckert.

    @ Fudel: Tagsüber kann ich nicht schlafen, da ist es hell.

    @ Sabine: Danke.

    @ Paule: Ich hab da auch eine sehr hohe Toleranzgrenze, aber irgendwie ist´s vorbei. Schnarchst du auf dem Rücken liegend? Tipp an deine Frau: Tennisbälle ins Oberteil im Rücken einnähen.

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, tolle Socken-Geschichte!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Susi, das funktioniert nicht. Ich habe kein Oberteil, in das man etwas einnähen könnte...

    AntwortenLöschen
  21. @ Sonja: Ja, gut gelöst.

    @ Paule: In die Hose? Oder ist da auch nix?

    AntwortenLöschen
  22. LOL! Willst Du das wirklich wissen?

    AntwortenLöschen
  23. *Ohren zuhalt und laut sing* Nein, nein, nein!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...