Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 8. Februar 2013

Nicht so wirklich was Neues im Westen.

Es windet wieder und rechtzeitig zum Karneval soll es dazu noch regnen. Ist ja ärgerlich, wo die sich auch hier wirklich Mühe geben mit den Wagen. Die Mädels haben Mo, Di, Mi 3 Tage Karnevalsferien. Sonst wurde in den Schulen noch was gemacht, aber die letzten 2 Jahre schon nix mehr.

Stayfriends geht mir auf den Bahlsen. Susanne, nehmen Sie Kontakt zu Fridolin/Ansgar/Willi auf. Denkste ja immer es ist was passiert. Gab´s doch sonst nur bei Verbrechen: Nehmen Sie Kontakt zur nächsten Polizeidienststelle auf! Heute taufrisch von Stayfriends: Susanne, schicken Sie einen Liebesgruß! Aus der Lederhose oder was? Da könnte ich ja schön was aufmischen, wenn ich nur den Jungs ein paar von den vorgeschlagenen Karten schicke. "Mit dir auf Wolke 7" mit Kopie an die Ehefrau.


Dann ist mir eingefallen warum ich keine Krimis oder blutigen Filme mag. Nein, ich war nicht beim Psycho auf der Couch, das schoss mir so durch´s brain. Ich war 9 und hab bei meinem Sandkastenfreund Paddi übernachtet. Seine Eltern haben den Tatort Reifezeugnis mit Fräulein Kinski geguckt und wir haben vor´m Fernseher Lego oder Matchbox gespielt. Natürlich guckst du als Kind zum Fernseher und so richtig Stein auf´n Kopp und Leiche tot kannte ich bis dahin gar nicht. Fand ich auch nie wieder toll. Guck ich ja lieber was Lustiges.

In Sachen Tierschutz sollen angeblich nächste Woche 2 Hunde operiert werden. Der Handtaschenhund ohne Unterkiefer (Isabella) und der große Schäferhund mit den "offenen" Augen (Auggie). Mal abwarten. Eigentlich wollten wir die Hütte hinbringen, passte aber zeitlich nicht, wir konnten nicht gestern nachmittag oder heute morgen und nu versuchen wir das am Wochenende nochmal. Ich wollte die eigentlich erst zeigen, wenn die irgendwo schön draussen steht. Daher nun noch etwas Geduld, aber ich find die sehr gelungen. Aber mit 100 Euro Material auch nicht gerade günstig, dafür aber eben isoliert.



Und von wegen die Mauer muss weg, nee hier muss(te) sie hin.Da oben wo der LKW steht kommt noch ein Tor rein. Klar denken wir an die Wachhunde, unten Gitter, oben Blech. Es kann dann weder ein Hund den Zaun durchkauen und abhauen, noch kann uns jemand auf den Grill- oder Frühstücksteller gucken. Man kann "Liege liegen" ohne Nachbarn und Kunden. Ich bin ja soooo begeistert. (etwas schiefes Fotos, aber die Mauer ist gerade, hab ich geguckt).


                                      Hier der noch möglich Blick vonne anderen Seite:


Zaun und Törchen können dann weg und einige Quadratmeter mehr lassen uns schon wieder neue Dinge planen.

Hier sehen Sie einen Hund, der nicht weiss, ob er stolz, ohnmächtig oder wütend sein soll, weil er zum ersten Mal im Leben ein Geschirr an(gezogen) hat. Leider lässt sich der Brustgurt nicht enger machen. Die Freue war groß, als sie nach der Befreiung festgestellt hat, sie hat´s überlebt.




Sonst noch? Ja, im Radio schmettert John Bong Dschowi "Ei wonna läi ju daun in ä bäd off roses" und ich denk so: AUA!

Kommentare:

  1. Das ATV wäre nicht zufällig günstig abzugeben? *frechschau*

    Es soll Leute geben, die an solch stacheligen Erlebnissen Vergnügen empfinden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ist denn ein ATV? Du wolltest doch irgendwann vorbeikommen, dann kannst du ja mal Probe fahren, auch wenn das Ding unverkäuflich ist.

      Dann ist das ein SM-Song? Da bin ich ja noch gar nicht drauf gekommen.

      Löschen
    2. ATV = All Terrain Vehicle, sozusagen das Lasttier unter den Quads.

      Löschen
  2. jau! dachte mir auch immer, dass das so bequem nicht sein kann, auf den ganzen Dornen! *g*

    hef ä neiß wiekend

    AntwortenLöschen
  3. *schmelz* So ein armer leidender Hundblick!
    Und die waagrechten Ohren! *knuddel*

    Hundehütte sieht top aus! Sogar mit Griff! Ihr könnt ja in Produktion gehen! Und evt. das ganze dann dem Kaffeeverkäufer mit Non-Foodabteilung anbieten?!

    "Die Hundehütte mit Doppelfunktion. Aus rutschfestem Material mit Tragegriffen zum Hundehüttenwenden. Je nach Wetterlage können sie die Hütte drehen und wenden damit ihr Hund ein schönes trockenes Zuhause hat. Da 4 cm-Isolierdämmschicht, auch für Aufstellen auf jedem Gletscher geeignet. Nieten und Schrauben sind biologisch abbaubar und daher umweltschonend."

    Da fällt mir ein, du hast ja alle Posts vom Kaffeeverkäufer gelöscht!!!

    Wünsch dir auch ein geschmeidiges WE!
    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der 2. müsste es ja schon schneller gehen. Könnten wir dann als irgendwas mit Ökö verkaufen.

      Gelöscht nicht, nur auf Entwurf zurückgesetzt. Geht mir zwar echt sauer ab, aber ich hätte kein Geld für den Spaß. Ich hab noch keine Lösung, würde das aber natürlich gerne fortführen. Fehlt mir, die Dienstagslästerei.

      Löschen
  4. Also ich trage auch nicht gern "Gürtel"... armes Tuck, das.

    AntwortenLöschen
  5. Polkadots nimmt mir die Worte ausm Mund: Die Hütte is der Bürner, Patent anmelden, in Serie gehen... Die sieht sooo klasse aus!

    (Pssssssttttt, das Löschen der T-Posts war ne gute Idee, bevor`s noch Ärger gibt... Aber schade isses schon um den dienstäglichen Lacher...)

    Auf die neuen geplanten Dinge bin ich gespannt (aber da bin ich nich die Einzige glaub ich...)

    Fiene *the ear* denkt: "Mach das wieder ab! SCHNELL!!!"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hütte ist echt toll geworden. Ein ganzes Foto kommt noch.

      The ear *giggel*

      Löschen
  6. Antworten
    1. Ja, aber wir wollen ja mal irgendwann Gassi gehen.

      Löschen

Bitte höflich bleiben, sonst...