Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 14. Februar 2013

Hier ist alles teurer!

Auch Telefonieren beim Auto fahren. Oder ist das Auto fahren beim Telefonieren? Egal. 120 Tacken! Nicht ich, den Gatten hat´s getroffen. Kannste nicht gleich bar bezahlen, nehmen die deinen Führerschein mit und du kannst den dann zum gleichen Preis auslösen. Der Staat braucht Geld und jetzt geht´s hier richtig los. Ist ja auch korrekt, auch geblitzt wird neuerdings recht häufig, leider nicht an den richtigen Stellen, wie vor Schulen und Kindergärten, aber das ist in Deutschland wohl nicht viel anders. Ich weiss nur nicht, wie der "gemeine" Portugiese mit einem Lohn von 500 Euro das mal eben bezahlt. Ich find´s gut, auch wenn´s sehr ärgerlich um das Geld ist. Macht man eben nicht wieder. Hier passieren so viele bekloppte Unfälle und bisher hat hier niemand damit rechnen müssen mit dem Handy am Ohr erwischt zu werden. Schuld an den Unfällen sind aber ja auch immer die schlechten Strassen und Kurven oder Hügel sind auch irgendwie störend und überholt wird trotzdem. Kommt sonst ja auch nie einer von vorne.

Jetzt noch ein paar Fotos...

Teddy hat irgendwie einen anderen Schlafrhythmus als das restliche Rudel. Dafür geht er dann abends hier allen auf den Keks.



          Die Hähnchenlieferantin hat wieder geklingelt und so war das Mittwochsmahl klar.

                       Einen Abend vorher in Trillionen Gewürze eingelegt .
 
                                             und ab in den Ofen.

                                           Njamm-Njamm-Style.


Der Frühling kommt. Die Mädels haben wieder Kaulquappen aus den Pfützen auf´m Grundstück gerettet und die Quelle und den Teich gepackt. 



Und hier ist die isolierte und komplett selbstgebaute Hundehütte. Das Dach ist mit Scharnieren befestigt, damit man die Hütte besser reinigen kann. Mit Gummidichtung da oben zwischen.




Und der Mann kann ja auch alles reparieren. So auch meinen Milchaufschäumbehälter, bei dem der Griff abgeflogen war. Aber... finde den Fehler.


Kommentare:

  1. Viel Freude beim Milcheinschenken...

    Vielleicht war es für Teddy, bevor er bei euch gelandet ist, zu gefährlich in der Nacht zu schlafen. Welcher sich sicher fühlt, der kann auch schlafen.

    Grüße aus dem sowas von ar*schkalten Bremen
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat er gleich wieder auf richtig umgebaut.

      Kann natürlich gut möglich sein mit Teddy.

      Halt durch, irgendwann kommt der Frühling auch nach Bremen.

      Löschen
  2. Njamm-Njamm-Style...??? Ich sag nur Njamm-Njamm-Style...!!! Wie soll man den bei einer derart kulinarischen Photo-Attacke noch höflich bleiben? Püüüh ... :-)))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susi,

    dein trockener Humor gefällt mir. Mit Sicherheit schicke ich dir keine Smilies;
    denn ich verstehe sie nicht. Und ich kritisiere nicht, weil ich auch keine Kritik
    vertrage.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. ich lache einfach ne runde. (gedachter smiley)

    AntwortenLöschen
  5. Wo ich dein Milchaufschäumkännchen da so sehe fällt mir spontan wieder ein, warum ich eins aus Edelstahl mit festem Griff habe *lachwech*...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich liebe dieses Kännchen so, weil ich genau sehen kann wie viel Sahne und wie viel Sojamilch in reinschütte.

      Löschen
  6. Wow, die Hütte ist ja der Hammer. Eine richtiges Luxushütte.Gut, dass da nicht das gleiche passiert ist wie bei dem Kännchen *lach*,

    Das Hähnchendinges sieht total lecker aus (und sowas sage ich *kopfschüttel*). Werde ich mal im Auge behalten wenn es der Meute nach Huhn gelüstet.

    Schönes WE euch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, dass mit dem Ausguss hat der Gatte als erster gesehen, ich hätte es wohl erst bei Benutzung gemerkt.

      Das Rezept hatte ich schon mal aufgeschrieben: http://susips.blogspot.pt/2012/04/essen-ostern-tosca.html

      Löschen
  7. Frühling? Was is das???
    Ach herrlich, so ein Lacher am Morgen, zu goldig. Aber hauptsache die Hunde habens gut (is jetzt nicht bös gemeint!)
    Genau wollt ich auch fragen: was, wenn man diese ordentlichen Summen nicht zahlen kann? Geht man dann in Knast ?
    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hunde im Gegensatz zum Hähnchen?

      Ich denke mal, die Portugiesen leihen sich das zusammen und sind dann tatsächlich gebrandmarkt oder wie das heisst.

      Löschen
  8. Tolle Fotos!
    Also dieser Teddy ist ja Zucker! Gebe Oona Recht, das könnte wirklich der Grund sein.
    Die Hundehütte sieht fantastisch aus!
    Großes Kompliment und nochmals die Anregung: Patent anmelden und in Produktion gehen und nach einem Jahr oder so das Patent an eine chin. Firma oder so verkaufen und viel Geld verdienen!
    Das Kännchen ist Hammer! Ich musste echt lachen, als ich den Ausgießer oberhalb des Griffes sah! Nur der Wille zählt!!!
    Zum Hähnchen kann ich nur sagen: SCHMAKOFAZ!!!!!

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fällt mir noch was ein!
      Wenn ihr auf die Hundehütte obenauf eine Solarpanele schraubt, könnte man die Hütte des Nächtens beheizen oder unter Tags kühlen! Ja das gibt es "Solarcooling".
      War nur noch so eine Idee, weil die Hütte echt top! ist.

      Löschen
    2. Danke!

      Ja, aber wenn der Hund bei Sonne auf der Hütte liegt, dann funzt das nicht.

      Löschen
  9. Booooah.... das Gemüse-Huhn sieht soooooo läcka aus!!!
    Ich glaube, sowas könnte ich auch mal wieder machen.

    Teddy auf dem Thron... ist doch klar, warum er nur tagsüber schläft. Nachts ist der Platz ja von Minni belegt!

    Und die Hütte... wow!!! Großes Kompliment an Herrn P! Die ist nicht nur total durchdacht und aufs akurateste zusammengeschraubt, nee, die sieht auch noch wirklich schön aus. Toll!

    Wenn ich die Sonne auf den Knospen sehe, möcht ich mich gleich in den nächsten Flieger setzen. Seufz.

    AntwortenLöschen
  10. Teddy ist wirklich so süß und hat sich einen tollen Schlafplatz ausgesucht.

    Also Milch aufschäumen geht doch noch, oder hast Du vor der Reparatur auch was von Ausgießen gesagt?

    Kannst Du von der Sonne einen Teil entbehren und hier her schicken? Wahrscheinlich muss ich heute Abend nach 2 Stunden auf meinem Katzenfallen-Wachposten wegen Frostbeulengefahr wieder aufgeben.

    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Männer brauchen klare Anweisungen.

      Ich versuch mal Sonne zuschicken. Aber von heute bis einschließlich Montag ist die gar nicht hier.

      Löschen
  11. Also die Hütte mit den Tragegriffen finde ich wirklich toll, da wird sich das entsprechende Tierheim freuen... hoffentlich.

    Eure eigene Hundemeute wird immer größer, fabrlich sind alle irgendwie gut aufeinander abgestimmt und offensichtlich ist jeden Tag viel Action im Haus.

    Da ich selber auch oft etwas spende (Tierschutz), verstehe ich die gedankliche Misere, in welche ihr euch befindet.
    Auf der einen Seite will man etwas unterstützen und voranbringen und dann kommt von der Gegenseite so wenig Rückmeldung und Tatendrang...

    Natürlich ist sicherlich der Wert eines Tieres ganz anders anzusehen als in D/AT, das würde für mich aber niemals bedeuten, dann gar nicht zu helfen...

    Sicherlich kann mit den dt. Spenden und Futtersäcken einiges erreicht werden (auch wenn es nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist)...

    Ich hoffe, dass ihr und die anderen "Tierschützer" mit den vorhandenen Mitteln einigen Tieren helfen (evtl. vermitteln) und durch entsprechende Hilfstage (Aufräumen, Umbauen) die Situation vor Ort (Hundehütten, Wasserversorgung) etwas verbessern könnt.

    Es geht mir jedes Mal das Herz auf, wenn ich die angeketteten Hunde in dem Dreck und Wasserlöchern sehe UND endlich mal jemand vorbeikommt und anpackt!




    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erster Absatz! Du hast es geahnt, wa?

      Danke Frau Nachbarin.

      Löschen
  12. Da ich müde bin, beschränke ich mich auf's Wesentliche: wieder so nette Fotos, und ich lese gerne in deinem Blog.
    Liebe Grüße
    ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Kommentar bin ich völlig zufrieden. Dankeschön.

      Löschen
  13. hmmm lecker Futter, und es knosptet, die Hütte sieht klasse aus!
    Haha der Henkel... Männer...
    schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, das ist schon durchdacht mit dem Henkel.

      Löschen

Bitte höflich bleiben, sonst...