Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Samstag, 13. August 2011

Blogpause

Heute hol ich die Maedels schon wieder vom Reiterhof ab und ich glaube nicht, dass ich in den naechsten Tagen zum Bloggen komme. Wir haben noch einiges vor und bereits Mittwochmorgen geht´s nach Hamburg.

Erzaehlen muss ich noch von dem jaehrlichen Samstagabend mit Claudia, aber das mach ich spaeter. Unser Bloggertreffen am Donnerstag war klein, weil Brisy abgesagt hatte, wir beide hatten uns aber schon am Montag beim Griechen getroffen und kennen uns auch schon mindestens 10 Jahre. So blieb noch Frau Oona. Ist ja immer spannend, wenn man jemanden nur vom Schreiben kennt. Erkennen war kein Problem, auch wenn ich fast eine andere Person in einer blauen Jacke angesprochen haette, wenn die nicht ploetzlich in eine andere Richtung gelaufen waere. Und dann haben wir gesabbelt und gesabbelt und ich glaube, es waren mehr als 3 Stunden, die soooo schnell vorbei waren. Das koennen wir gerne wieder machen, hat Spass gemacht. Ich hab uebrigens auf dem Rueckweg noch etwas Monopoly gespielt und bin ueber die Parkallee und wenn du wissen musst, wo in Horn die Apotheke ist... ich weiss es nun.

Kommentare:

  1. na dann viel spass mit den mädels!

    AntwortenLöschen
  2. HORN?!! :O)

    Ja, es war schön und wir wiederholen es auf jeden Fall. Bei etwas mehr Sonne. Dann ist die Schlachte wesentlich angenehmer und wir müssen uns nicht nur auf den Kellner konzentrieren inpunkto Schönheit *kgnigger*

    Noch eine gute Zeit in Deutschland und ganz viel Schönes, das Du zusammen mit den Kids erleben kannst. Vor allem einen guten, entspannten Rückflug!

    AntwortenLöschen
  3. Na du hast ja auch ein Fulltime Programm, kein Wunder, dass du mal eine Pause brauchst

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...