Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Samstag, 13. Oktober 2012

Mein Blog ist mir, ich bin das Blog

und was es da sonst noch für Parolen gibt. Nachdem ja die Beleidungswelle übergeschwappt ist, kommt nun die Abmahnwelle? So ganz verstehen kann ich das nicht. Ok, wenn jemand Fotos oder Texte klaut, dann ist das für den eigentlichen Macher nicht schön. Allerdings muss man ja erstmal rausfinden wem derdiedas Blog gehört. Woher haben die dann die Adresse? Ist ja nicht jeder so ordentlich und hat ein Impressum.

Heute Morgen war Spacy Tracy mal wieder zu Besuch. Ich konnte mich für kein Foto entscheiden, daher nun ein paar mehr.











Und dem anderen Space-Tier haben wir nun mal den Kragen abgenommen und ihr ein altes Kinderunterhemd verkehrtherum angezogen. Wieder war sie sauer. Mit´m Leckerli war es dann erträglich. Nun mal sehen, ob das hält und ob sie anfängt an der Wunde zu schnuddeln. Sonst kommt der Kragen zumindest nachts wieder ran.




Sonst noch? Ja, kaum hab ich kein Volumenspray mehr... hab ich... Volumen.

Wisch ju ä märri ssatterdäi änt ä häppieh tumorroh!

Kommentare:

  1. Hammer, was für super klasse Aufnahmen! Wie hast Du die Hübsche denn zahm bekommen?

    Alles Liebe,
    Sonja

    PS: Kuchen kommt jetzt in den Ofen ... tralala ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind ja nicht die Schnellsten, allerdings fängt sie an zu boxen, wenn du ihr zu nahe kommst.

      Löschen
  2. Ich versteh nur Bahnhof. Bist Du für irgendwas abgemahnt worden??
    Ich glaube das die Abmahnungen auch wohl per Mail verschickt werden und die hat doch fast jeder aufm Blog stehen.

    Das Hemdchen kleidet Fine sehr sehr gut, so sommerlich.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ich bin nicht abgemahnt worden, ich lese das nur in Bloggerkreisen. Allerdings bezweifel ich, dass so eine Mail rechtens ist.

      Löschen
    2. Inzwischen habe ich auch auf einigen Blog gelesen, was einer Bloggerin passiert ist, das sie eine hohe Strafe (fast 8000€!!) zahlen muß, da auch nicht drumherum kommt.
      Ich habe direkt sämtliche Fotos die mir nicht gehörten, entfernt, weil es leider nicht reicht, die Quelle anzugeben.
      Auch die Pinterest Sachen, auch da hat der Anwalt der Bloggerin deutlich gesagt das auch das nciht erlaubt ist, auch keine y*ou*t*ube Videos einzubetten, die man nicht selbst gemacht hat.
      Ich sag Dir, das war vielleicht ´ne Maloche!

      Lg,Bianca

      Löschen
  3. Fräulein Space Tracy wirft sich richtig in Pose!
    Super tolle Fotos!
    Fine sieht man an den letzten beiden Fotos an, dass sie es mit Fassung trägt. Im Stillen hofft sie sicher, dass man ihr dieses alberne orange Ding wieder abmontiert.
    *schmunzel*

    Kuchen schmeckte so wie du es beschrieben hast, nicht zu süß!
    Danke nochmals für's Rezept.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die spacy Tracy macht sich echt gut als Model.
    Die Abmahnwelle schwappt schon lange über. Eigentlich ist jeder Blogger zu einem Impressum verpflichtet. Ich habe schon lange alle Bilder, die ich nicht selbst gemacht habe, aus meinem Blog gelöscht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einerseits kann ich es verstehen, andererseits ist es Kinderkram. Kommt auf den Fall an.

      Löschen
  5. Spacy Tracy -gefällt mir!
    Und Fine sieht auch gut aus.
    Dir auch ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  6. Ganz wunderschoene Fotos von der praying mantiss. Da haette ich mich auch nicht entscheiden koennen.
    Der Hund sieht gut und geliebt aus.
    Liebe Gruesse, danke fuer die Glueckwuensche, und ein schoenes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Fiene sieht ja heiß aus...
    LG und ein schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Spacy Tracy -gefällt mir auch sehr gut! Boa, was für ein tolles Fotomodell...

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos von Tracy. Vor allem das Fünfte, auf dem sie so lässig auf der Rinde hängt und schnell noch ein Bier und ein Korn zu ordern scheint ^^

    Und die arme Fiene scheint ziemlich frustriert zu sein. Musste es auch unbedingt Orange sein *lol*?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Stimmt, sieht so aus wie am Tresen.

      Weisses Unterhemd wär ja asig gewesen. So ist es doch viel freundlicher. Findet Fiene nur nicht.

      Löschen
  10. Hast Du irgendein Problem mit einem Abmahnanwalt oder so? Oder ist das nur in Deinem Bekanntenkreis passiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nicht. Aber hier im Bloggerland liest man davon.

      Löschen
  11. Was für eine SpaceTracy-Schönheit. Tolle Bilder. Da würde ich Stunden fotografieren und das arme Insekt traumatisieren...

    GUT, dass Fiene das so gut überstanden hat. Starkes Outfit!

    Dir ´n super Sonntag!
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist ja dann auch entnervt nach oben wech. Sie hängt jetzt überkopf unterm Dach und wartet auf Happa Happa. Also nicht Fiene.

      Löschen
  12. Tolle Fotos hast du von Spacy-Tracy gemacht. Sie schaut in die Kamera als ob sie wüsste das sie fotografiert wird.
    Ich drücke die Daumen das Fine das Hemdchen anlässt und alles schnell verheilt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hat eine Zeit lang auch gut stillgehalten.

      Löschen
  13. die gottesanbeterin ist ja wieder genial, die bringt mich auf ideen für das kinderzimmer vom kleinen mann, der liebt doch grüüüüüüüüüüüüüüün

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die war sehr grün, aber die Schrecke einen Tag später auch.

      Löschen
  14. Die fromme Helene (Spacy-Tracy) ist mal wieder der Hammer....
    Und was die Impressumspflicht angeht - da gibt es die Definition des "Journalistisch-redaktionellen" Blogs - http://www.linksandlaw.de/news783-journalistisch-redaktionelle.htm - und darunter dürften wie wohl nicht fallen.
    Das ist ja immer das Problem - kaum taucht irgendwo was möglicherweise Bedrohliches auf, geht die "stille Post" los... Halbwissen, Besserwissen, Unwissen - und jeder gibt seinen Senf dazu (ich auch).Und ganz schlimm ist es mit dem it-Recht...
    Also cool keepen.
    Ich (juristisch interessierter Laie) denke mal, dass ich, wenn ich mal ab und an nen Zeitungsartikel kommentiere oder einen TV-Auftritt, das immer noch unter freie Meinungsäußerung fällt.
    Wobei meine HP (die man auf meiner Link-Seite im Blog anklicken kann) ein Impressum enthält, weil - was solls - ich steh ja dazu.... steht ja auch auf meinen Visitenkarten....
    Trotzdem sollte das "Abmahngesetz" mal endlich novelliert werden. Die englische Variante gefällt mir gut - die erste Abmahnung ist dort echt nur ne Abmahnung (damit man Fehler korrigieren kann) und kostet nix.
    Was dann Abmahnkanzeleien echt impotent macht, denn ohne Moos nix los.....
    bussi
    mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich seh das nun auch locker, weil für mich im Ausland ansässig wohl auch noch wieder andere Regeln gelten. Bei gewissen Dingen, kann ich es verstehen, allerdings nicht, wenn es um Korinthenk.... geht.

      Löschen

Bitte höflich bleiben, sonst...