Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Itt kenn ohnlie gett bedder!


Mit Kopfschmerzen aufgewacht (nein, gab nix gestern, dann wüsste ich ja wo her), der Bus von Kind 1 kommt nicht, nach gut 30 Minuten warten kommt sie wieder nach Hause. Beide Pupertiere pupen sich wegen Kleinigkeiten an. Ich möchte sie beide würgen, macht man aber ja nicht, also pup ich einfach mal mit. Dabei darf man nie, ich wiederhole nie, Partei für eine Seite ergreifen, denn dadurch wird aus einem Kind ein Sieger. Geht gar nicht,  daher bei Kleinigkeiten immer völliges Unverständnis für beide Seiten und dringend hervorheben, dass es beiden wohl zu gut geht. Allerdings ohne Beispiele von armen Kindern in anderen Ländern, bei dem Delikt "nicht-enden-wollender-Streit-aufgrund-von-Kleinigkeiten" reicht nur der Hinweis auf ein bisher doch wohl ziemlich gutes Leben, aber unbedingt noch kurz anmerken, was man nicht alles für die lieben Kinder so macht, was eben keine Selbstverständlichkeit ist, aber gerne als solche hingenommen wird. Den Satz: "Ihr kommt zurück ins Heim!" hab ich allerdings noch nicht ausgetestet.

Also ungekämmt und mit Brille statt Linsen los. Erst Kind 2 zu ihrer Haltestelle, dann mit Kind 1 nach Caldas. Leicht brastich gefahren und in einer Kurve gerutscht. Nee, kein Bodenfrost, kein Laub, einfach nur Dreck und nun Regen drauf. Kind ausgesetzt, meldet sich das Auto und möchte betankt werden. An der Tankstelle kommt keine Quittung aus dem Automaten, also muss ich zum Kassen-Häuschen. Das ist nur ein Kassenhäuschen, kein Shop. Die da drin sitz macht tatsächlich Locken in silbernes Geschenkband!!! Geht verstärkt auf Weihnachten zu. Kaum hab ich die Quittung in der Hand fängt es an zu schütten. Frisur war ja sowieso nicht vohanden, aber Brille ist bei Regen immer so unpraktisch. Fast wieder Zuhause klingelt mein Handy und Mann ist doch auch schon aufgefallen, dass ich gar nicht da bin.

Ach ja, hab heute morgen gelesen: "Meteorologen (oder heissen die bei Regen Meteurologen?) warnen vor den optimalen Bedingungen für Tornados heute und morgen!" Na super, ich hab ja so schon bei Sturm Schiss und jetzt sowas. Was soll ich machen? Mich schon mal auf´s Dach werfen und die Pfannen sichern? Obwohl... vielleicht machen die das nur, weil vorher warnen besser für die Gesundheit und Freiheit ist. Sieht man doch, die Erdbebenforscher, die haben nicht gewarnt und das Ende vom Lied: 6 Jahre Alcatraz bei Santa Fu. (Da muss ich eben noch mal laut den Kopf schütteln, das muss für die doch ein gaaanz schlechter Film sein, oder?)

Ich bin übrigens den Tränen nahe, weil ich zu meinem neuen Header ganze 3 Rückmeldungen erhalten habe. Ey, da hab ich stundenlang hochkonzentriert dran geklöppelt.

Hier noch ein Foto vom Aquariumskäse. Nee, das ist Zucchini und so sieht die aus wenn der Wels da nachts drüber hergefallen ist.


Hier noch was Hübsches aus´m Garten. Recht auffällige Samenkörner:





Übrigens hab ich am Montag 6 Klobürsten erjagt. Dazu das Klogel (das sieht ja schön beknackt aus, also Klo-Gel), das mir empfohlen wurde und die Reinwerfpillen hatten sie auch. Der Kalk (ja, ich nenn das so) verpieselt sich so langsam wieder. Gut so. Und dann wolte ich diesen Wurstmarken umtauschen. Also die Briefmarken. Natürlich hab ich, weil die ja nicht 3 x 10 in 3 Reihen abgerissen hatte, sondern oben links noch welche und unten rechts noch welche, jedenfalls hab ich beim hochnehmen 4 von diesen Marken eingerissen. Na gut, 4 werd ich schon mal irgendwo unter äääh aufbringen können. Also mit 26 Marken da rein. Der unsympatische Chef fragt natürlich: "Warum denn UMTAUSCHEN?" *räusper* *hust* "Weil unsere deutschen Kunden so eine Wurst nicht kennen und das sieht für die etwas äääh befremdlich aus!" Er guckt die Marken nochmal genauer an, aber der Groschen fällt nicht. Er sieht ja auch selber so´b büschen aus wie ´ne Wurst und vielleicht mag er gerade die am Liebsten. Jedenfalls hab ich jetzt diese hier...


Die sind allerdings wieder dermaßen durchdacht.... Bei den Portugiesen ist das Fenster eines Briefumschlags rechts und daher ist der Platz für die Briefmarke, die ja auch nach rechts gehört, da drüber begrenzt. Die Briemarken sind nun satte 8 cm hoch! Soll ich mich aufregen? Nein, das ist eben Portugal, da kleb ich einfach horizontal.

Kommentare:

  1. Frau Susi, nu weinen se mal nicht...ihr Header ist ganz arg entzückend und wenn ich nicht schon im Weihnachtsnähwahn wäre, hätte ich es früher gesagt, ich schwöre geradezu. Echt!
    Herzlichste Grüße aus Köln, von nem gechillten Maggiekind und einer Fingerleichenbehafteten Frau Gräde....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Frau Gräde. Gute Besserung noch dem Finger, ich hoffe, er nimmt die wilde Handarbeit nicht böse.

      Löschen
  2. Dein neuer Header ist spitzenklasse!!!

    Und.. Komma auf'n Schoß, Kleines.
    Ist bald wieder besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hüpf runter* Danke, ist schon viel besser.

      Löschen
  3. "coolster header ever"

    aber die Spinne ist viel zu klein, also echt!

    AntwortenLöschen
  4. der header ist dir ganz hervorragend gelungen. ich war noch so sprachlos, daß ich nichts schreiben konnte.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Hatte auch unlängst so eine Verkettung entbehrlicher Ereignisse.
    Ich sage nur: Es wird wieder besser! *schwöre* und *tröst*

    Danke für die Pubertier-Ratschläge. Obwohl ich nur EIN Tier habe, werde ich mir alles merken! Die Sache mit dem Heim werde ich auch als Notlösung behalten! *lach*

    8 cm Marke, würde ich auch horizontal kleben. Über's Fenster würde wohl nicht gehen.
    Käse aka Zucchini ist krass! "SpongeBob,SpongeBob,SpongeBobträller*
    Bei den Samenkörnern dachte ich das sind "viele viele bunte Saaarties" *kicher*

    Wünsch dir heute einen entspannteren Tag!

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Stimmt, das sieht verdammt nach Sponge Bob aus. Und die roten Dinger sind auch so groß wie Smarties, voll gefährlich.

      Löschen
  6. Och jeh! Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen... Ich hatte den neuen Header sehr wohl bemerkt und fand/finde ihn richtig gut! Über das Nasenfoto habe ich laut gelacht, über das Spinnenfoto weniger... Dein Beitrag mit der Spinne letztens, hat mich den ganzen Tag verfolgt...
    Eigentlich bin ich eine stille Mitleserin, wollte aber trotzdem mal "hallo" sagen, weil ich Sie ja jetzt ein bisschen kenne, Sie mich aber nicht ne? Das ist natürlich voll unhöflich und deshalb hier ein kurzes wink!

    Liebe Grüße aus Luxemburg, von der MoselMeg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hier auch nochmal ein herzliches Willkommen und Gruss nach Luxemburg.

      Löschen
  7. Geiler Header, und der grinsende Guido (ist er doch, oder?!) ist die echt die Krönung! Sieht toll aus.

    Tja, die Italiener. Wenn man dort weiter so haarsträubende Urteile fällt, dann haben die bald keine Metereologen, Vulkanologen und Seismologen sowieso mehr. Es weiß doch wirklich jedes Kind, dass Italien Erdbeben gefährdet ist. Und da werden Wissenschaftler verknackt, weil sie die Bevölkerung nicht gewarnt haben??? Da lachen ja die Hühner, nur die Wissenschaft nicht. Da kann man nur hoffen, dass das Urteil in der nächsten Instanz revidiert wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Japp, das ist Guido.

      Das Urteil ist wirklich lächerlich und wenn nicht Oktober wäre, hätte ich das für einen Aprilscherz gehalten.

      Löschen
  8. schreibe ich es deutlicher: der neue Header ist sehr schön. Die Spinne mag ich nicht und den fies grinsenden Hund auch nicht. Aber sonst ! alles supi.

    Scheiß Kopfweh. Mein Mitgefühl.

    Auch die (ansonsten netten Pupertistinnen) werden größer und gehen eines Tages in ihr eigenes Heim. Halte durch!!

    Ach,das soll also eine Wurst auf der Briefmarke sein. Ich hatte da was ganz anderes im Sinn. Ja. Klebe sie horizontal. Hier werden die Briefmarken auch immer größer und man sollte nur absolut klassische Briefumschläge benutzen, weil für alles andere wie Form oder in dunklerer Farbe nehmen die hier saftige Mehrkosten.
    Was solls. Erstens wissen das ja alle _grumpf - und wir haben ja alle soviel Geld, dass es kein Problem ist 90 Cent nachzuzahlen auf einen Brief, der nicht zugestellt wird.

    WEnn ich jetzt nicht den Personalchef anrufe, um ihm zu sagen, dass es gleich ein Erdbeben gibt, wenn er nicht mit dem Verträgen rüber kommt, muss ich dann in den Knast??

    Oona

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja! Das Bild mit den Samen ist einfach wunderwunderschön. Sehr gelungen, Susi!
    Und wenn die Pubertistinnen wieder lieb sind, dann grüße sie recht herzlich von mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich, danke.

      Du musst nur in den Knast, wenn es dann doch kein Beben gegeben hat, er aber die Veträge schnell gemacht hat.

      Löschen
  10. Hast Du einen neuen Header? Wo denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Ohr lang zieh und Brille reich*

      Löschen
    2. Autsch! Du sollst mich nicht misshandeln, das wirft ein schlechtes Licht auf Dich!

      Außerdem: Ich bin einer von Drei!

      Löschen
  11. wie heißt es so schön wenn die Kinder größer werden: es wird nicht einfacher - nur anders! Und... man kann nicht sagen es sei langweilig bei dir. Gruß kunstecht

    AntwortenLöschen
  12. Dein neuer Header ist ganz toll. Wollte ich auch schon schreiben. Aber dann kam dies dazwischen und jenes und dann das und dies...
    Nur das Bild mit dem vielen blauen Himmel, das löst bei mir immer so leichte Fluchtinstinkte aus...
    Tornadowarnung? Ach ne, das bräuchte ich auch nicht unbedingt. Hier klappert schon alles bei Sturm, das reicht schon, mehr Wind brauch ich nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Dann guck doch einfach an der Spinne vorbei und nur den schönen blauen Himmel an.

      Löschen
  13. Dein Header ist einfach wunderbar - und wer Dich regelmäßig liest, erinnert sich auch an die dazugehörigen Postings... Also solltest Du ihn alle 4 Wochen aktualisieren....
    Mein Paps nannte Meterologen übrigens immer Meterolügen.....
    Aber heute sind die ja technisch schon ein bisserl weiter als vor 100 Jahren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. An manchen Tagen, wenn die Vorhersage so gar nicht stimmt, dann denk ich nicht, dass die schon weiter sind, als ein Bauer vor 100 Jahren.

      Löschen
  14. Schön, dass das "empfohlene" Gel hilft - freue ich mich ganz dolle - und Dein Header - einsame Spitze - es ist eine Freude ihn anzuschauen!!!!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...