Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 30. Mai 2014

Vermehrte Anhäufung guter Nachrichten

- Cristiana ist wach und es ist alles wie es sein soll!
- Die APAvet macht weiter! Irgendwas wurde annulliert.
- Hund Tommy frisst und hüpft!
- Hab Foto bekommen, wo Eddy mit auf dem Sofa liegt! und heute morgen die Nachricht: "Er ist ein toller Hund" mit drei Ausrufungszeichen.
- Gestern noch am Flughafen das Telefonat mit Herrn Schneider, der mit seiner Frau die Beaglehündin adoptiert hat: "Wir haben sie, ach Gott ist die süss und unterernährt ist sie und die Augen? Kommt das von der Tablette, die ist ja so zart, ach Gott, mein Mäuschen *Knutsch*" 

Dabei hat Herr Schneider noch für einen kleinen Tagesauffrischer gestern gesorgt. Morgens der Anruf: 
"Oh, wir sind schon fast im Auto, ich hab mich im Tag vertan! Oh Mann, aber so 2,5 bis 3 Stunden brauchen wir wohl! Das kann nur einem Schneider passieren. Ich erzähl Ihnen das nachher." Die Flugpaten, Herrn und Frau Chap, konnte ich ja im Flieger sitzend nicht erreichen, so hab ich Eddys neues Frauchen angeäppt, ob sie warten könnten. Kein Problem. Letztendlich haben wohl Herr und Frau Chap eine halbe Stunde gewartet, dann waren Schneiders da. Danke nochmal an die Chaps.

Noch ein paar Fotos. Sozialmadame hat den Lütten adoptiert und kümmert sich rührend, sie hatte am Anfang sogar noch Milch. Nun passt sie auf wie ein Luchs und ich brauch mich nicht mehr kümmern.





Das ist eine Box, in die manch eine Katze nicht passen würde. Ich weiss nicht, wie sie das gemacht hat, aber sie ist rein und auch wieder raus. 



                            Falls jemand wissen möchte, wie groß er ist: DIN A4!


        Luigi entwickelt sich hier zum Clown, aber er ist echt ein Knaller. Verschmust und ein bisschen frech.






Ernesto hat seinen Platz gefunden.


Und als wir gestern morgen um 7:30 Uhr vomFlughafen wiederkamen musten wir Knäckebrot essen...

Heff ä neiss wiekent! Ei ssink ei will heff!

Kommentare:

  1. So soll es auch sein! Ach, ist das schön, dass es auch immer wieder gute Nachrichten gibt!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus Austria ...

    AntwortenLöschen
  2. zu dem A4 Bild gibt es noch zu sagen, dass jetzt das Geheimnis gelüftet ist, wie portugiesische Klapphunde gemacht werden. Einfach inne Form und fertig....

    AntwortenLöschen
  3. Superschön!!! Hört sich alles toll an!

    Schönes Wochenenfe!
    Bribär

    AntwortenLöschen
  4. ...hat mein heimliches Daumen drücken doch ein bißchen geholfen...
    Das liest sich einfach nur schööööööööööööööööööööön!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ich freu mich mit über so viel Schönes! Siehste, geht auch immer wieder bergauf.

    Das Foto in der Transpostbox ist ja der Knaller *grins*

    AntwortenLöschen
  6. ei like this tu ried - nais wiekend tu for ju :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wie sind die zwei Hunde da bloß in die Box gekommen?? *lach*
    Klasse, dass es so gut gelaufen ist.

    AntwortenLöschen
  8. Susiiii, den Post sehe ich ja jetzt erst. Knaller-Bilder! Haha!!
    Und wie die Abholer und Flugpaten und Neubesitzer und Hunde sich untereinander unter die Arme greifen - grandios!!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...