Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 19. April 2012

Vom (Fr)essen, Wetter und Warten.

Das Frühstück von Kind 2. Darfste keinem erzählen. Bin fast vom Stuhl gekippt, als ich die Sprühsahne gehört hab. Das ist der doppelt gebutterte Butterkuchen. Doch, wir hatten Brot. Schwarzbrot, Weissbrot, 2 Sorten Knäcke und Brötchen, ausserdem 4 Sorten Flakes oder Müsli. Nein, ich weiss nicht, wo das Kind das lässt. Sie ist eine Bohnenstange. Aber der musste auch dringend weg.


   Mittags wurde der Hund vom weltbesten Krauler in Trance geklaut.

   Festgestellt, dass das Innen- und Aussenthermometer aussen einen an der Waffel hat.

                              
                                So "hott" war es wirklich.


    Dabei hätte das Thermometer nur mal rausgucken müssen.


   Das sah nach allen Seiten nicht gut aus.

    Eben April-Wetter.

    Und dann war ich zur Post um ein Paket von Toscas Frauchen abzuholen.


Und das hat gerochen! Mich wundert, dass der Mann in der Post nix gesagt hat, da keiner ohnmächtig war und die Polizei nicht schon mal reingeguckt hat.


    Aber da die Hunde schon abgefüttert waren, müssen sie bis morgen warten.

                               Da hilft auch alles bitten und betteln nicht.

Übrigens kann Cleo Memory. Sie hat aus der Sockenschublade von Kind 2 beide blauen Stulpen geklaut.
   
    Da tropft der Zahn.


  Hier schlüpft gerade ein Wels aus einem Ei, nein zwei.

Nein, das ist nicht der neue. Der ist noch zu schüchtern, aber eigentlich viel hübscher. Mit richtigen Barthaaren oder Tentakeln oder wie die Dingsens heissen. Aber dieser hier kommt bei "Licht aus" sofort raus. Er liegt übrigens auf der Seite, Rücken in die Kamera, den Schlund an der Gurke.

Ach ja, den abn Schornstein, von dem ich schrubte, wollte ich noch zeigen. Ging nur aus dieser Perspektive, alle andere wäre zu auffällig gewesen.

Kommentare:

  1. Da tropft der Zahn *Brüller!!*

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder von den bettelnden Hunden...*g* Echt zum quitschen.
    Mein Sohn futtert auch wie ein Scheunendrescher, und kein Gramm kommt dazu. Manchmal ist das Leben echt ungerecht. Ich brauch nur zugucken und nehm zu *seufz*
    Es gibt doch auch schiefe Türme, warum nicht auch schiefe Schornsteine...*g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ungerecht mit dem Essen, nä? Stimmt, machen wir es zum Kunstobjekt.

      Löschen
  3. Musste gerade heftigst über das "Und das hat gerochen!" Bild lachen. Zu niedlich, wie die Beiden da am Tisch hängen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt übelst! Ich war danach noch mit dem Karton, der an beiden Seiten eingedrückt war und die Tüte war an mehrern Stellen offen, im Porzellanladen. War ich nicht lange drin.

      Da bn ich ausnahmeweise mal froh, dass die beiden so kurze Beine haben.

      Löschen
  4. schön grün bei euch!
    wie schaffst du es, hart zu bleiben und das leckerli NICHT zu geben, bei diesen blicken!?
    würde ich nicht hinkriegen.
    sehr schöne fotos.
    grüße
    m.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar gab´s ´n Leckerli, aber nicht das was so gut gerochen hat.

      Löschen
  5. Kind2 ist auch ein Strich immer Landschaft ... dabei ernährt sie sich hauptsächlich von Süß und KH in ihrem Studentenleben. Vielleicht ist das der Trick.

    Nääh, ich könnte da auch nicht stark bleiben, also bei den Hundeblicken.

    Und warum soll es bei dir nicht auh mal regnen *zungerausstreck*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wär ´ne Überlegung wert. Nur süss und ohne Fleisch. Und Sonntag soll es tatsächlich mal trocken bleiben. Dann wieder pieseln.

      Löschen
  6. Na, dann ist ja heute für die Hunde "Weihnachten". Bei dem Festtagsessen!
    Die 3 sind echt goldig. LG Bribär

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Frau Bribär,

      ja das wird ein Fest.

      Löschen
  7. Das Wetter ist hier ähnlich.
    Hm,so ein schönes Leckerchen Paket.
    Wünsch euch einen schönen Tag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben April, da kann das ruhig so sein. Wünsch ich euch auch.

      Löschen
  8. Voll süße Fotos! Nur die Schlüpflinge kann ich nicht erkennen. Kommt, weil das so hell ist hier (jahaaaaa, die Sonne scheint aus allen Knopflöchern, bätsch). Ich guck heute Abend noch mal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schlüpft auch nix, da war das Tonei mit gemeint.

      Löschen
  9. Ach ja, die Tentakeln heißen Antennen (haben nur die Männchen), darum der Name Antennenwels.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der neue ist ein Liniendornwels und wunderhübsch. Irgendwann krieg ich ihn vielleicht mal vor die Linse.

      Löschen
  10. Ja, Leckerlies kommen immer gut an. Da sind doch alle gleich - Kinder, Hunde, Katzen - alle betteln.

    Regen ist doch gut, ihr braucht doch welchen?

    Zu den Tentakeln kann man auch Barteln sagen, jedenfalls sagt man das bei den großen Wesen, die im See/oder Flüssen leben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man gut, dass das Viehzeug zumindest keinen Daumen hat. Doch, ist ok mit dem Regen, wenn es denn nicht Dauerregen ist. Barteln klingt logisch.

      Löschen
  11. Ui... ist ja richtig winterlich bei euch. Wir haben ähnliche Temperaturen, aber heute scheint hier tatsächlich mal die Sonne. Daher... Sie finden mich draußen, Frau Peh *wink*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, muss auch in D gut sein, wenn hier schlecht. Gartenmöbel schon draussen?

      Löschen
  12. Bist Du echt soooo hartherzig mit den Wauzis?????
    Sei ehrlich - diesen Blicken kann doch keiner widerstehen, oder??!
    Ich geb ja zu: was die Kalorienzufuhr beim Hund angeht, kann ich auch echt konsequent sein - Diät klappt bei dem viiiiel besser als bei mir... *hüstel* Aber wenn ich Ochsenziemer aus dem Futtermarkt mitbringe, gibt´s meist einen sofort. Man steigt damit auch gleich in der Beliebtheitsliste ganz nach oben!
    Jedenfalls ein tolles Packerl von Toscas Frauchen!!!

    Das Wetter ist hier ähnlich und die Leute meckern. Irgendwie scheint es jeder normal zu finden, dass es im April schon 26 Grad und Dauersonnenschein hat. Ich nicht.
    Ich freu mich darüber, dass es endlich mal wieder "ordnungsgemäßes" Aprilwetter hat und habe die große Hoffnung, dass der Sommer dann auch nach Plan verläuft!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, natürlich nicht. Gab Leckerlis, allerdings roch der Karton ja ganz anders als das Leckerli. Kannte ich nicht solche Fleischkeulen, ich weiss auch nicht von welchem Tier die sind. Mein Obduktionswunsch hält sich da auch in Grenzen.

      Ich will auch einen Plan-Sommer.

      Löschen
  13. *Kreisch*! Schon beim Kuckn von sonnem Kuchengedönse nehm ich spontan zwei Kilo zu, hehe...
    Die Minnie is schon der Brüller, Kraultrance un Zahntropp. Hömma, son Knochenpaket, ja! Da muß doch gleich nen Leckerli her. Ich riechs ja bis HIERHER *schrei*.

    Sachma, is datt ein Schätzbarometer? Is denne schon bissken grob geschätzt. Also wahrscheinlich männlich *flüster*...
    Hier is auch son Wetter, April eben, kann ma nix machn. Gehste mim Regnmantel wech un allet kuckt Dich dämlich an, weil denne die Sonne runnerknallt. Gehste ohne, kriechste ne Dusche. WENN Du keine Hexe bist, weil um mich regnets immer drumrum *lüg*.
    Welse mögen also Gurke? Man lernt nie aus...
    Schönet Wochenende, oder wie der Engländer sacht: Nais Wiekend tu ju!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann guck nicht hin oder guck die Keulen an.

      Schätzbarometer. Goil. Vielleicht kann ich das auch mit Wunschgedanken puschen (<--- englisch)?

      Ja, Welse mögen Gurke. Gibt sogar extra Gurkenhaken für´s Aquarium, aber man muss ja nicht jeden Trend mitmachen. Tu ju tu!

      Löschen
  14. Deine Bilders sind einfach nur der Hammer!!! Ebenso wie die zugehörigen Texte...

    Arme Hundis, da würde mir wahrscheinlich auch der Sabber aus dem Mäulchen tropfen, wenn ich Minnie wär (aber nicht, daß Du jetzt so Teile an mich schickst ***ggg***)

    Schönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, diese aussergewöhnlichen Schmackofatzis geben wir nicht wieder her.

      Löschen
  15. Tja - die Zeiten um essen zu können, was ich wollte und meine 58 Kilo nicht überschritten habe - die sind nur noch Geschichte *heul*.
    Hunde - herrlich - dat wird ein Fest - ich sehe sie schon verzückt kauen.
    Fische - nicht mein Ding - nur zum Essen gut zubereitet.
    Wetter - auch nicht besser, als bei uns - ich muß dringend waschen - hoffentlich erwische ich bald einen Sonnentag.
    Das ist aber man ein komischer Schornstein - hier am Algarve gibt es schönere - da habe ich auch noch keinen Gekippten gesehen - aber da hat wohl der Dachdecker ein wenig Mist gebaut, war der denn auch gut abgedichtet? Und was soll die Antenne - analog ist doch von gestern - jetzt gibt es nur noch HD - ab 30.04. auch in D!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Je mehr ich mich mit den Fischen beschäftige umso weniger Hunger hab ich drauf. Auch verschiedene Charactere da im Becken. Sonntag soll es hier trocken bleiben mit Wind, also Wäschewetter.

      Das ist doch eine neue portugieische, terrestrischt... keine Ahnung wie das genau heiss... Antenne. Nur war es völliger Schwachsinn, die 1. am Schornstein zu befestigen und 2. die Stange so lang zu machen.

      Löschen
  16. Bei Aquarien bin ich vorgeschädigt - Sohnes Vater hatte eins und es war immer großes Theater mit dem Putzen.
    Fische in einem Teich draußen sind mir auch lieb - aber drinne im Aquarium - och nee. Und essen tue ich sie trotzdem gerne - weil ich auch absolut kein Fleischesser bin.
    Sonntag Trockenwetter? Dein Wort in Gottes Ohr - ich hoffe!!

    AntwortenLöschen
  17. "Das ist der doppelt gebutterte Butterkuchen." Also mich spricht das durchweg positiv an. Echt ... :-))

    Kann es sein, daß die "Bohnenstange zur Bereitschaft der Reue, ihre Hände zum Gebet gefaltet hat? Das fände ich dann aber ein wenig übertrieben! Nu lasse doch! Das wächst sich aus! Ich möchte bitte auch so ein Stück ... Leeecker ...!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss man sich (so oder so) mal auf der Zunge zergehen lassen. Doppelt gebuttert mit SAHNE!

      Reue? Was das? Nee, die musste warten bis ich die Knipse geholt hatte und erst dann konnte sie sich über ihr Menü hermachen.

      Löschen
  18. Wie herrlich!!! Bitte, bitte, bitte einmal ... nein zweimal ... nein, bitte 5743208mal die süße Hunde-Bande von mir kraulen! Die sind so so soooo süß!!!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuch das, aber bei 3 Hunden sind 2 Arme schon zu wenig.

      Löschen
    2. Ja okay, das verstehe ich natürlich ... aber probierst es trotzdem, ja? Ich helfe Dir auch ... *knuddel knuddel kraul ...*

      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  19. Hammer Fotos. Vor allem dieses Tropfzahn-Foto. Hach ist das schön ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. klasse fotos - das böse frauchen hat den armen hundies kein leckerli gegeben, wo es doch so gut gerochen hat... *würg* :-)

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...