Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 7. Juni 2012

Mallejorca - Teil 1

Das Omen, die Omens, also schlechte Omens warfen ihre Schatten voraus. Es fing schon mit dem Enthaarungsschaum an. Hab gedacht, das vermeidet vielleicht diese elenden Pickel nach´m Rasieren und mindert auch dieses kurzzeitige Kaktus-in-der-Hose-Gefühl. Kind 1 wollte ihn zuerst ausprobieren. Lautes Gefluche aus dem Badezimmer. Der Sprühknopf ging einmal kurz und dann nicht wieder. Hab ich den vom Ofenscheibenspray genommen. Kam das Kind nach dem Duschen etwas ungehalten aus´m Bad. "Der ist schon alle, hat mal gerade für ein Bein gereicht!" Wow, mal eben 7 Euro im Gulli. Viiieeelleicht werde ich das irgendwann nochmal ausprobieren. Nein, es war nicht der günstigste Schaum, sondern von der Marke mit den 2 ees, wobei ich bis heute nicht weiss, wie man den Namen korrekt ausspricht. (Hab übrigens den Sprühknopf mit weggeschmissen.)

Versucht bei Air-Berlin 28 Stunden vorher online einzuchecken. Erlaubt sind 30 Stunden vorher. Ging nicht. Angerufen. "Nein, auf der Strecke geht das auch nicht. Sie müssen dann 2 Stunden vor Abflug am Schalter sein!" Na toll.

Also am Abflugtag Nassrasur geplant. Tja, Dienstagmorgen und kein Wasserdruck. Solarwasser war alle, also muss es über den Durchlauferhitzer erhitzt werden. Der braucht aber Druck, sonst Wasser nur ganz heiss, also schreiheiss oder wenn man den Einsteller nur etwas nach rechts dreht eiskalt, also schreikalt. Ich hasse Wechselduschen, ich find an einem Herzstillstand auch nichts gesundes.

Losgemusst hätte ich um 13 Uhr. Da ich aber etwas hibbelig war und meinen Parkplatz noch suchen musste, war ich bereits um 13 Uhr da. Der Parkplatz war natürlich toootaaaal easy zu finden, gab gar keinen Grund für Nervositäten. Weil ich ja angemeldet war, also den Parkplatz online reserviert hatte, hat mich der Häuschenmann auch durchgewunken. Das ist ein sehr großer Parkplatz. Groß und voll. Irgendwann hatte ich ein Plätzchen gefunden. Ich wusste von einem kostenlosen Shuttle-Bus, aber wo? Da seh ich 2 Bushäuschen also Haltestellenkabinen oder Wartehütten, keine Ahnung wie das im korrekten Beamtendeutsch heisst. Während ich meinen Koffer leicht bergauf in die Richtung der einen Hütte ziehe, seh ich, dass die Kante davor bestimmt 40 cm hoch ist. Ich denk noch: "Wie praktisch für Menschen mit Koffer, aber eben typisch portugiesisch." In dem Moment kommt auch schon der Bus und sammelt mich mit ein. Drin sitzen 2 Stewardessen und ein Pilot. Ja ha und der Fahrer. Ich steig oben bei Abflug aus, ich kenn mich ja aus.

Air Berlin Schalter noch zu, bleibt auch exakt noch eine Stunde zu. Links von mir sitzt ein junges französisches Pärchen. Ich versteh nix ausser irgendwie Dschöwösewö usw. Meine 4 Jahre Franz-Unterricht liegen 29 Jahre zurück. Ich hab die Sprache nie wieder gebraucht und bin auch immer noch sauer, dass wir der einzige Jahrgang waren, die keinen Schüleraustausch gemacht haben. Als sie sich was zu Essen holt, fängt er an mit dem Bein zu wippen, die ganze Bank wackelt. Moah, ich möchte ihm eine auf den Oberschenkel hauen. Macht man aber ja nicht, also wippe ich zurück. Nach dem 3. Mal scheint die Message angekommen zu sein. Rechts von mir sitzen 2 portugiesische Ehepaare, die versteh ich, die versuchen sich mit ihrem Alter zu überbieten. Wobei 75 die 72 eindeutig überboten hat. Obwohl beim Schalter noch nix in Sicht ist, fangen die ersten Leute an sich anzustellen.

t b c <---- keine Krankheit, sondern englisch. Tu bieh kontinnjuhd.
 

Kommentare:

  1. Sauberer Start.
    Bin gespannt, wie es weiter geht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch. Und wie.

    Also, ich weich mich immer ne halbe Stunde inner Badewanne ein und rasier dann ohne Schaum und so'n Gedöns. Hihihihi, da fällt ir die Tochter von M.T. ein. Die sagte einmal: "Ich hab mich beim Rasieren geschnitten, das tut soooo weh". Mutter fragte, wo sie denn rasiert hätte. "Naja, unten rum halt". Leicht erschrocken meinte Muttern, das sollte sie zeigen. Worauf das Kind den Zeigefinger hochhielt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sicher, dass es der Zeigefinger war???

      Löschen
    2. Naja, vielleicht war's auch der Mittelfinger... auf jeden Fall hat sie sich nicht an der zu rasierenden Stelle geschnitten.

      Löschen
    3. Badewanne bin ich nur 1 x pro Jahr. Das kann ich mir von Z sehr gut vorstellen.

      Löschen
  3. fängt ja schonmal unterhaltsam an - bin gespannt auf die fortsetzung :-)
    übrigens: ich epilliere, das hält vieeel länger und stoppelt nicht!

    AntwortenLöschen
  4. Härrlisches Chaos.

    Wie bei mir.

    Ich würde mich mit euch sehr wohl fühlen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *freu* Dann ist das ja nicht so ungewöhnlich.

      Löschen
  5. Schön,dass du wieder gesund und munter retour bist! Ich harre auch schon gespannt der Fortsetzung...

    AntwortenLöschen
  6. Du wirst hoffentlich beim Aufschreiben auch einiges Angenehmes wieder erleben dürfen. ;-)) Bin jedenfalls auch gespannt, wie es weiter geht.

    AntwortenLöschen
  7. Etwas holpriger Start. Kann ja nur besser werden *g*

    AntwortenLöschen
  8. Na das war ja ein toller Start! Jetzt bin ich natürlich auch auf den Rest gespannt *gg*...

    Schön, dass du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
  9. Fahrgastunterstand *klugscheißermodus off*

    Ich nehm immer Enthaarungscreme. Ist das einzige bei mir, was keine Pickel und kein Kaktus macht!
    Da oben epiliert jemand??? Wie schmerzfrei kann man denn sein, bitteschön?
    Aufm Bein habe ich es ja mal mit Heißwachs probiert. Nach dem dritten Abreissen war ich gewillt, den restlichen Wachs so lange am Bein zu lassen, bis die Haare lang genug sind, damit ich mit der Schere drunter komme und alles abschneiden kann... Nie wieder!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kreisch*

      Ich lieg unterm Tisch.

      Löschen
    2. Ah, danke, das war exakte Wort.

      Oh ja, ich war auch schon zu so einer Abreisstante und ich hätte da gerne ein Holzsstück zum Draufbeissen gehabt.

      Löschen
  10. Das eklige Gefuehl nach dem rasieren erscheint nicht so doll, wenn Du Dich jedesmal nach dem duschen/baden einer Koerpercreme bedienst. Egal welcher, billig, teuer, ist egal, Hauptsache eincremen. Hat fuer mich auch echt Jahre gedauert, bis ich das geschnallt hab. Also nicht nur nach dem rasieren, nach der Dusche eincremen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich mag eincremen überhaupt nicht. (Gesicht schon) Ich mach das nur nach einem ausgiebigen Sonnenbad. Aber wenn ich eingecremt bin, komm ich nicht in meine Hose.

      Löschen
  11. Hab jetzt noch nicht weitergelesen, aber: ich wär gespannt, was für Suchanfragen auf deeen Eitrag kommen ***prust***

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...