Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 4. Oktober 2013

Wenich Text, mehr watt zu kucken.

                                             Die nächste Box ist fast fertig.



                     Ich hab Fotos von Freddy, der jetzt João heisst gekriegt und gelacht.




                           Und jetzt einfach mal ein paar Fotos vom aktuellen Hunde-Rudel.





Gestern nach einer Woche endlich mal wieder Sonne und er legt sich mit seinen Knochen auf die harten Fliesen.

                        Aber dann hat er doch mal den Teppich ausprobiert.

                      Bei dem Wetter war eine Gartenrunde fällig. Und alle sind mit!







             Im Zwinger haben wir gestern abend noch die Trenn-Elemente wieder abgebaut.




                            Da müssen sich die größeren Welpen so einiges gefallen lassen.



                                        Und dieser Hamster ist sowas von süss!



Nachdem wir erst einen großen Käfig hatten, bei dem er aber durch die Stäbe passte, zog er provisorisch ins Aquarium und dann haben Mann und Kind 2 dieses Ding gebaut. Deckel und Inneneinrichtung sind noch in Arbeit.


Kommentare:

  1. Euer Projekt macht ja riesige Fortschritte! Toll!

    Und Jaäo kann schon surfen! Wow, schöne Fotos.

    Es ist schön zu sehen, dass es dem Neuen (habt ihr schon einen Namen für Ihn?) gut geht. Er glaubt sicher, dass er im Paradies ist. Geniale Fotos auch von den kleinen und größeren Welpen! Die Bande firsst euch sicher die Haare vom Kopf, ne?!

    LG und immer wieder Danke für euren Einsatz,
    Bribär

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Neue hat noch keinen Namen. Er ist sehr pingelig mit dem Fressen. Er sucht aus dem Paté noch das Huhn und die Bockwurst raus, frisst auch nie alles auf, steht aber dafür manchmal auf dem Tisch (wie Lotta) und leckt die Näpfe aus. Er hat leider erst von 7,4 auf 8 kg zugenommen, aber immerhin keinen Durchfall. Wird schon.

      Löschen
    2. Und ja, die fressen ordentlich was weg. Es sind aktuell 15 Hunde. Die ganz Kleinen fressen jetzt auch aus´m Napf und gehen nur noch selten an die Milchbar.

      Löschen
  2. Nanana, wenn das unzüchtige erste Rudelfoto man nicht zensiert wird, also Lulu, bitte *kicher*

    Stimmt, voll süß der Hamster. Hat er gar keinen Namen?

    Joao (ich hab so'n komischen Accent nich *brüll*) ist ja der allercoolste, fehlt nur noch die Sonnenbrille sagt Schatzi.

    Und die Welpen sind schon so groß geworden, das Braune wird ja immer niedlicher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee nee, hier rammelt keiner rum, die sass so hinter Fiene als die gespielt haben. Das ist der Gorilla im Hund. Der Hamster hat noch keinen Namen, wir wissen noch nicht mal ob m oder w. Ja, João ist ja auch der typische blonde Surferboy.

      Löschen
  3. Fein, dass Freddy nun auch seine neue Familie gefunden hat. In früheren Jahren hatte ich eine Freundin mit Hund, der war völlig verrückt nach Windsurfen. Sobald ich das Brett ins Wasser gebracht hatte, stand er auf dem Brett. Wenn wir dann richtig in Fahrt waren stand er ganz vorne auf dem Brett und hat mit wachsender Begeisterung nach der Gischt geschnappt, dabei wild gekläfft.

    Garfield bzw. Gatinho geht es sehr gut. Er hatte ja erst Durchfall, das scheint sich jetzt zu geben. Seine von Mrs. Chap zubereitete Schonkost verschmät er jedoch. Gestern wollte er zu gerne mit Nala kämpfen, da sie ihm jedoch zu verstehen gegeben hat, dass ihr nicht danach ist musste ich wieder herhalten. Meine Arme sehen wieder entsprechend zerschunden aus. Ansonsten ist er sowas von verschmust, wenn ich ihn von der einen Wohnung in die andere transportiere, hängt er sich um meinen Hals. Irgendwann lagen Nala und Gatinho dann jedoch schon etwa auf 20 cm Abstand bei mir auf dem Bauch auf der Decke. Wir müssten mehr Bilder machen ;-) Berichte Christina bitte, dass es ihm supergut geht.

    LG

    Chap

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gibt wirklich Hunde, die das gerne machen. Auch Skaten.

      Hab das schon an anderer Stelle gelesen mit dem Durchfall und wie er durch´s Katzenklo fegt. Aber toll mit Nala! Ich werde es ausrichten. DIe freut sich bestimmt.

      Löschen
  4. ..oh..the cutest suferboy is in town....mein Gott, was hat der ein süßes Gesicht.
    und et Lulukind(mein heimliches Herzblatt)..der Blick eines Unschuldsengels..jaja..der Rest der Bande ? Toll,tol, bis auf den mageren Pingelspeter...ts....auch noch schnäckich sein?..irgendeinen Grund muss das doch haben, die Mäkelei?..kann mir nicht vorstellen, das er an der Kette mit handverlesenen Köstlichkeiten verwöhnt wurde, oder?
    Hamsterausbruch könnte böse enden, bei euch, mein Bruder hatte mal weiße Mäuse und meine Eltern einen Hund...wünscht man niemandem.
    Herzliche Grüße aus Köln in der Herbstdepression, Frau Gräde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Freddy kann gucken... ich hab gesagt sie soll aufpassen, dass den keiner klaut. Mit dem schlechten Esser hab ich auch schon gedacht, vielleicht kann der auch noch nicht viel essen. Mal gucken.

      Oh ja, das wäre das Grauen, wenn der Hamster in die Fänge der Hunde gerät. Da seh ich gerade Guido mit Maulwurf im Mund vor mir. Oah nee.

      Löschen
  5. Susi,

    guck mal in dein Mailfach und auf meinen Blog. Überraschung!

    Also wenn so kein glücklicher Hund aussieht (Joao)! Der ist angekommen, das sieht man.

    Die Lulu hat ja so einen richtigen Herzschmelzblick, total süß. Und der Hamster ist ja auch ein ganz agiles neugieriges Kerlchen. Knuffige Maus.

    Wie gehts Campeao? Traurig das ihm das passieren mußte, ich hoffe er findet trotzdem seine Familie!

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja, die gleich Besuch von einer Freundin kriegt die auch Hundesachen mitbringen will

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tanja!

      Campeao ist nicht mehr vermittelbar und ich weiss nicht, ob er schon eingeschläfert wurde. Ich hab es ehrlich gesagt verdrängt und nicht mehr nachgefragt. So ein stolzer, großer, lieber Hund.

      Löschen
    2. Schluck. Wie schrecklich. Ich hab die Vorher-Fotos gesehen - ein Bild von einem Hund! Borreliose ist eine miese Sache. Mag auch nicht mehr dazu schreiben, seufz.

      Löschen
  6. "Nur" gucken ist auch gut! Obwohl mir oft auch fastdas Herz bricht... wenn die Hunde so krank sind etc.

    Mein Herz schlägt für den Welpen.

    Grüßilie
    Oona
    die nur einen Hund haben wird, wenn sie am Meer lebt (oder in der Natur) und ´nen reichen Macker hat, der die Kohle ranschafft. Ergo: ich nicht arbeiten muss *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elitepartner.de? Für welchen Welpen denn?

      Löschen
    2. Lieber nicht so´n Elitepartner :O)

      Welpe: 9. Bild von unten.

      Löschen
  7. Ein Post zum schmunzeln, Fotos zum verlieben!
    Danke schön, und liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Der Winzling lebt aber gefährlich,wenn er Auslauf hat?

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susi,

    schön zu sehen, dass Euer Projekt so super voran geht.
    Auch schön, dass mein heimlicher Lieblingshund ein neues Zuhause gefunden hat. Dem Blick von Freddy konnte man am PC schon kaum wiederstehen. Der Süsse.
    Alles Gute

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...