Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 4. April 2013

Anika und Emma

Da erreichte mich am Samstag eine Mail, ob es denn schwierig sei einen Hund aus Portugal mit nach Deutschland zu bringen. Hab ich nachgefragt, ob aus dem Urlaub und per Auto oder Flieger. So gingen einige Mails hin und her. Anika ist für ihre Masterthesis noch bis Ende Juni  (und seit Mitte März hier) in Torres Vedras und möchte gerne (und wirklich gut überlegt) einen Hund haben und mit dem dann nach Süddeutschland zurückfliegen. Nun war sie am Freitag beim städtischen Tierheim, aber da war ja Feiertag und geschlossen. Hab dann angeboten die Mittwochs-Kastration-Tour von hier zu übernehmen, sie in Torres Vedras irgendwo aufzusammeln und wir fahren dann zur Apa, weil man den Weg nicht so einfach erklären kann. Sie war begeistert. Gesagt - getan. Und so bin ich gestern hin.

Ergebnis:



Ausführlicher Bericht folgt.

Kommentare:

  1. JA ;o)...so sieht verlieben aus !
    Sehr schön....Grüße, Gräde.

    AntwortenLöschen
  2. So findet sich für jeden Topf der passende Deckel!
    Ist schon ein bisschen älter der Hund oder?

    Auch im echten Leben gibt es noch ein Happy End, hoffentlich klappt alles bei der Rückreise!
    *Daumengedrückt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, die hat einfach nur weisse Haare an der Schnauze, die ist 1,5 Jahre alt.

      Das hoff ich auch, aber wir bereiten das zusammen vor. Ich werde berichten.

      Löschen
  3. Schööööööööööööön!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!! Für beide, find. Das Hundemädel ist aber auch ne Süße. Na dann wünsch ich Euch, daß alles glatt geht mir ihrer Übersiedlung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch, also toll und ´ne Süße. Danke.

      Löschen
  5. Ich schließ mich einfach mal an. Schöööööön! Ein Tier mehr von dem wir wissen, dass es ihm nun besser gehen wird. Mir geht das Herz auf *schnüff*

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...