Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 19. April 2013

Guck ma!

Gestern in unseren Zwinger für ein paar Wochen eingezogen:














Kommentare:

  1. Quiiiiiiiiiiek......!
    Wie gut, dass ich weit, weit weg bin!!!! ;)

    AntwortenLöschen
  2. huch!!
    warum? wieso? woher?

    man gut, das ihr den zwinger habt..
    wofür der die letzten tage schon gut war....

    cigana

    AntwortenLöschen
  3. Ach so, hab ich ganz vergessen. Sie wurde mit den Babys gestern aus einem Wald dicht am Strand gerettet. Andere Hunde dort waren bereits vergiftet und erschossen und ihr und den Babys sollte das gleiche passieren. Eine Frau, die sie gefüttert hat, hatte den Tierschutz um Hilfe gebeten und weil die keinen Platz haben, hat Fernanda mich angerufen, ob sie hier bleiben kann, bis die Babys alt genug sind.

    AntwortenLöschen
  4. Wat kleine dicke Wonneproppen. :>

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süß, so kleine dicke Herzels <3

    Und wie ist die Mama so? An Menschen gewöhnt oder gab es da Schwierigkeiten?

    AntwortenLöschen
  6. ach susi, für ein paar wochen????? wie willst du die wieder aus deinem herzen reißen (lassen). sowas kann man doch nicht wieder hergeben! na, vielleicht findet sich ja eine heimat für die kleinen und die auch für die mama.
    m. wünscht es

    AntwortenLöschen
  7. eiii *quietsch* DAS ist Balsam für mein trauerndes (Hunde-)Herz.
    Wie schööööön!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susi, die sind wirklich alle total süß! Ich drücke jedem die Daumen, dass er ein schönes Zuhause findet. Ich habe 3 Hunde, davon einen aus der spanischen Tötung und bei uns ist auch oft ein Hundechaos. Missen möchte ich keinen von Ihnen und ich genieße jeden Tag mit Ihnen. Ich verfolge Deinen Blog sehr gern und freue mich über alle, die sich auch für den Tierschutz einsetzen. LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Ok, so kleine Meerschweinchen sind ja niedlich aber die Mama ist ein Traum. Ich hoffe, dass alle ein schönes Zuhause finden.

    AntwortenLöschen
  10. Gott was sind die süüüüüss - aber auch die Hundemama ist bildhübsch...

    Das letzte Foto *gnnhihihi*...

    AntwortenLöschen
  11. Sooo knuffig, die Kleinen ... und die hübsche Mama erst ...
    Was haben die Süßen doch für ein Glück, dass es Euch gibt!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. *Kreeeeeeeeeeiiiiiiisch* sind die süüüüüüüß! *Weiterkreisch*...
    Besonders das vorletzte Foto... Die sind doch höchstens ein paar Tage alt, oder? Aber sag mal, die Kleinen sehen im Verhältnis zur Mama ziemlich groß aus. Puuuuh, war bestimmt nicht einfach, die Geburt. Ich bin schon wieder sowas von gerührt... ach menno...

    AntwortenLöschen
  13. Meine Güte, wie süß!Aber die Mama ist ja auch sehr hübsch, gut das ihr das Ende im Wald erspart blieb. Bleibt zu wünschen, das sich bei Zeiten liebevolle Leute finden, die den Kleinen ein neues Zuhause geben.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...