Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Dienstag, 25. Dezember 2012

Tschon wieder?

Eigentlich ist ja heute Dienstag, aber ich möchte mal behaupten, dass 80 % der Vorschau-Sachen von heute bereits im Juli versucht wurden zu verscherbeln. Glaubste nich? Guck auffe Tschibumm-Seite und vergleiche:

http://susips.blogspot.pt/2012/07/tschabbi-tschick.html

http://susips.blogspot.pt/2012/07/tschon-wieder-bad.html

Also weiter zum Tagesgeschehen. Weihnachten ist gelaufen. Der Gatte ärgert sich über die toten Tage in Deutschland und ist bereits zum 2. Mal im Kino, weil man sonst nix machen kann. Seit Ankunft ist jeden Tag Band-Probe für den Auftritt am 28. und 29. Ansonsten war er Heiligabend mit Schwiegervater bei dessen Freundin und heute mittag im Restaurant. Morgen Kumpel treffen und Donnerstag haben ja auch mal wieder die Läden geöffnet. Hab ich das überhaupt erzählt mit dem Konzert? Also nach 30 Jahren tritt die alte Punkband (mehr neue deutsche Welle) wieder auf. Darum fliegen wir hin. Auferstehungsfestival im Bremer Schlachthof mit ca. 15 Bands. Das ist schon was Besonderes und das wollen wir natürlich sehen. Ich werde berichten.

Hier war endlich wieder Sonne. Sollte eigentlich nur in der Nacht noch regnen. Ich versuche endlich mal die Wäscheberge zu bekämpfen. Wir sitzen beim Mittag-Reste-Essen, ich guck aus´m Fenster... es schüttet total überraschend wie aus Kübel von schräg rechts. Dabei war die Wäsche fast trocken nur an den Bündchen noch nicht. Die Kinder haben sich voll erschrocken weil ich wohl sehr inbrünstig OH NEIN gesagt habe.

Morgen Mittag kommt Britta und ich freu mich so. Überhaupt freu ich mich. Auch auf Deutschland. Ich hab gesehen, wir werden keinen Schnee haben, sondern norddeutsches Schmuddelwetter. Passt mir. Auch auf die Veranstaltung selbst, auf Claudia und auf das bunte Hotel bin ich genauso gespannt wie auf die Bandkollegen und Sängerinnen. Die Zeit wird sicherlich nur so rasen. Keine 48 Stunden sind wir im Land. Aber jetzt erstmal Britta.

Gestern kam erst die weltbeste Nachbarin mit selbstgebackenem Brot, dann die vordere Nachbarin mit einem Teller voll Schmalzkuchen und kurze Zeit später nochmal die weltbeste Nachbarin mit ebenfalls einem Teller Schmalzkuchen und ihr Mann mit 5 Liter eigenem Rotwein.

    
           Hier auf den Fotos fehlen schon welche, weil man die am besten gleich, noch warm, isst!




Und hier die knatterleckeren Kartoffeln. Sag mir einer, warum ich die jahrelang nicht mehr gemacht habe.... Soooooo lecker.

             Und dieser Nachtisch von Luis´ Frau. Heute noch genialer als gestern und leider leider nun alle.

Ob ich die nächsten Tage zum Bloggen kommen glaube ich eher nicht. Damit gibt es hier wohl erst wieder 2013 was zu lesen. Also wenn wir einen guten Piloten haben. Lasst es euch gut gehen, einen zauberhaften Rutsch in 2013 und ich wünsche denen, die in 2012 so einige unschöne Dinge oder Schicksalsschläge erleben mussten, für das nächste Jahr nur Gutes.

 Sonst noch? Ja, heute schon genickt? Ich ja, anstatt in den 4. in den 2. Gang geschaltet. *wrrrrrrrrrrrrrm*

Kommentare:

  1. guten Fluuuhuug!
    Wir lesen uns nächstes Jahr!
    *nachwinke*

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Zeit in D und guten Flug. Bis ins kommende neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsch dir gaaaanz viel Spass in D (nee, Schnee haben wir keinen, dafür Windböen vom feinsten *feix*).

    AntwortenLöschen
  4. Guten Fluch, kommt gesund und heil hin und zurück. Bis näxt Jier *wink*

    AntwortenLöschen
  5. Wenn wir uns so lange nicht mehr lesen: Einen guten Flug und einen guten Rutsch in 2013!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Nachbarn sind umwerfend. Es ist viertel nach acht und ich habe jetzt einen riesen Appetit!
    Kommt gut ins neue Jahr!
    Liebe Grüße, Emily

    AntwortenLöschen
  7. HAPPY NEW YEAR !!
    liebe Susi.
    Für das neue Jahr nur das Allerbeste für Dich.
    Kraft, Gesundheit und jede Menge Liebe!!
    Herzlichst
    Oona

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...