Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 12. Juli 2012

Suchbegriffe, die auf meinen Blog führen.

  • kann ich männermodel werden mit schlechten zähnen (klar, hab noch nie einen Typen auf den Modenschauen lächeln sehen. Ansonsten gibt´s noch die UGLY-Agentur)
  • torte mit fliesen (wer soll das denn essen?)
  • saugnapf auf der stirn (ich gestehe, über sowas kann ich mich schlapplachen)
  • unregelmäßige verben E 24 (Häh?)
  • travolta toupet waschmaschine (ich glaub das ist eher Handwäsche)
  • wie wäre es wenn wir das eingeben was wir vorhin auf den zettel geschrieben haben (Wa?)
  • frikadelle skandal (ich erinner mich noch, als wär es gestern gewesen, der Frikadellenskandal)
  • pflanze mit saugnäpfen am betonrand (ein Krake ist KEINE Pflanze)
  • Schnecken ausnehmen (hier macht sich keiner die Arbeit, die werden so gegessen *würch*)
  •  irgendwas läuft mit susi und sonja (welche Sonja denn?)
  •  glasgucklöcher im boden (für die Wohnung?)
  •  frau aus der Torte bilder auf englisch (Bilder auf englisch?)
  •  stresspickel (die gibt es, hab ich aber selten)
  •  hund wurde gegingt (Häh?)
  •  blattläuse an seerosen (geht doch gar nicht, wie sollen die denn da hinschwimmen?)
  •  blogspot wahre sex erlebnisse (das war aber nicht mein Blog)
  •  einer hat uns angesteckt noten (es gibt ein Lied übers Anstecken? Mit was angesteckt?)
  •  gartenteich modern (wie sieht der denn dann aus und macht der auch jeden Trend mit?)
  •  pottsuse (ey, das ist aber dicht an Pottsau!)
  •  meniskus karikatur (ich würd den gar nicht erkennen, den Meniskus)
  •  land sonne 23 grad modern (das Schwierigste ist hierbei die exakte Temperatur)
  •  kniegelenk torte (Azaria, was für dich)
  •  geht mir am mors vorbei (sollte mir viel mehr gehen, aber schön, dass das auf meinen Blog führt)
  •  eidechse für draußen für die wand (geschraubt, gebohrt, geklebt?)
  •  raupe 4 gelbe punkte (die ist blind, darum beim Menschen 3 schwarze Punkte auf gelb)
  •  pizza "von außen nach innen" (ja, so ess ich die, wusste gar nicht, dass ich das mal erwähnt hab)
  •  ohne handy leben (geht nicht mehr, im letzten Jahrtausend noch, aber nun...)
  • afrikanischer ochsenfrosch gebraucht (wieviel Kilometer hat der denn runter?)

Kommentare:

  1. Also der Frikadellenskandal, auch Bulettenskandal genannt war doch, als so eine Angestellte verbotenerweise eine gemampft hat, oder? Und deshalb gekündigt wurde, kurz vor, oder nach dem Pfandskandal.

    Und ich vermute die meinten einen Seestern bei Pflanze mit Saugnäpfen *grübl*

    Glasgucklöcher braucht man, um darunter zu stehen und Damen unter den Rock schauen zu können... wenn man in Köln in einem bestimmten Burger King ist und da an einem bestimmten Tisch sitzt, dann kann man wegen einer doofen Treppe den Damen unter den Rock schauen! Macht irgendwie Spaß *schäm*

    Die Blattläuse werden auf die Seerosen geweht, weiß doch jeder, die snd doch so leicht!

    Wegen dem afrikanischen Ochsenfrosch, ist das nicht so einer, wo man dran leckt und high von wird? Also wenn ich schon an was eckeligem lecke, dann doch bitte als erste!

    Liebe Susi ich bin immer ganz neidisch auf deine Suchbegriffe, bei mir ist das exotischste immernoch Pavianarsch und Domina Test.

    Danke für deine Einblicke!

    AntwortenLöschen
  2. "afrikanischer ochsenfrosch gebraucht" --MUHAHAHAAA ich SCHMEISS mich weg - göttlich! :-D

    AntwortenLöschen
  3. Am besten sind noch deine Sprüche dazu! LG von Rana

    AntwortenLöschen
  4. Huch! Hab ich da was verpasst? *grübel, am Kopf kratz*

    Alles Liebe,
    Sonja

    Wie immer klasse kommentiert!

    AntwortenLöschen
  5. Also, äh, so eine Eidechse für draußen, für die Wand hab ich *hüstel*

    AntwortenLöschen
  6. Ich lach mich wieder wech... vor allem über den Saugnapf an der Stirn. ;O)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hach is das mal wieder schööööööööööön! Nu geh ich gleich mit'm fetten Grinsen ins Bett.
    Ach so, ich kenn eine, die hat im Wohnzimmerfußboden ne Glasplatte und darunter Licht und Dekozeugs. Hat was. Wirklich. Das meinten die bestimmt.

    AntwortenLöschen
  8. 'gegingt' ist Schweizer-Deutsch und heisst getreten. Der arme Hund.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...