Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Freitag, 20. Juni 2014

5 nun wieder

Hai-ho. Frau P kann wieder den ganzen Frachtraum für sich beanspruchen. Dank Katrin mit Mann und Andrea fliegen mit mir morgen abend:

                                                                            Gino (adoptiert, wenn alles läuft)


                                                                          Flocke (adoptiert)


                                                                             Luigi (Pflegestelle)


                                                                         Maggie (Pflegestelle)

                                                               Luna (adoptiert, wenn alles läuft)


       und dieses sehr fotogene Kerlchen fliegt dann am Montag nach München. (da wär noch Platz für mehr)

Hamburch! Sollte jemand mit mir die Nacht zum Tag machen wollen, damit ich den frühen Flieger nicht verschlafe, ich sitzt dann so ab Mitternacht am Flughafen auf Gleis 3 irgendwo am Terminal.

Kommentare:

  1. ist das genial!!! ich freue mich so. hätte auch gern flughafenparty gemacht, aber bin mit zuckerhund in meckpomm.
    m.

    AntwortenLöschen
  2. .... Der kann die Stirn echt bis in den nacken runzeln. Hach....

    AntwortenLöschen
  3. Schade Susanne - ist ein wenig zu früh - ich fliege erst im Dezember . die Party hätte ich mir nicht entgehen lassen.
    Übrigens fliege ich mit der TAP - da ist es nicht gerade billig Hunde mitzunehmen - wenn aber doch, dann müßte ich zur Bedingung machen, dass jemand die Hunde in Empfang nimmt - das kann ich nicht mehr - die lagen Wege in Hamburg mit Vierbeinern alleine zu bewältigen und die schweren Boxen anheben, darf ich aus gesundheitlichen Gründen auch nicht mehr.. Nur mal so!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist toll, dass gleich so viele fliegen können.
    Du bist leider zu spät - letzte Woche hätten mein Göttergatte und ich dir Gesellschaft leisten können!

    AntwortenLöschen
  5. Und ich hab nix gelesen ... btw. Susi, Angebot zum Übernachten bei uns steht, you know? Und für Bruxa, als Viel - Flugpatin (ebenfalls bei TAP) von Susi kann ich dir versichern: Die Kosten und das komplette Einchecken unten übernimmt Susi (müsstest die Boxen dann einfach komplett unten mitnehmen, weil oben musst du die Box natürlich komplett schleppen! In Hamburg kommen die Boxen dann direkt neben dem Gepäckband an, du holst dir einen Wagen, stellst ihn direkt neben die Kabine neben dem Gepäckband, da kommen die Tierboxen raus. Dann wartest du noch auf deinen Koffer, mit auf den Wagen und anschließend fährst du mit dem Wagen nach draußen durch die Zollabfertigung! Und in der Ankunftshalle haben bisher immer die Adoptanten gewartet, ein Paar hatte letztes Mal den Tag verwechselt, und da wäre das andere Paar bereit gewesen, darauf zu warten, hat Susi in der Zwischenzeit alles gemanagt! Wir, die Flugpaten, hätten auch direkt nach Übergabe nach Hause fahren können.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...