Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Donnerstag, 26. September 2013

Vom Auspacken.

So, Garfield ist auf dem Weg in die neue Heimat, momentan in München und nun warte ich nun auf ein "angekommen", aber ein paar Stunden muss er noch durchhalten. Mehr dann später.

Hier sind wieder 2 Spendenpakete angekommen. Eins von der Regenfrau, was ich leider nicht fotografiert habe. An dem Tag waren wir gerade am Körbe frisch machen. Das heisst dann im Haus, vor der Tür, in den Appartments und im Zwinger. Dabei den Hundeschrank im Schuppen aufgeräumt und so hat Kind 2 die Sachen gleich mit weggepackt oder verwendet. Ein großes DANKE, Frau Regen! Von Trinchen ist wieder ein Paket gekommen und da hab ich das Knipsen nicht vergessen. Wieder so tolle Sachen dabei. Von Anzug bis Zeckenhaken. Danke Katrin und an alle, die dran beteiligt waren.



Und so sieht das aus, wenn man Fiene mal 5 Minuten mit offener Mülltüte alleine lässt. Gut, dass es nicht länger war.


... und das ist spielen, auch wenn das nicht so aussieht. Nach gut einem Jahr hat sie mal mitgewuselt und alle haben gestaunt.

Kommentare:

  1. Ich bin gespannt auf Garfield und seinem neuen Zuhause.Deine Pakete sind toll.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Naja, er sitzt gerade auf meinem Schoß und liest hier mit der Garfield. Ich schicke Susi demnächst Bilder und Berichte. Im Augenblick erholen wir uns beide von der anstrengenden Reise, war schon ein ganz schöner Akt.

    LG

    Chap

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich gerne mit dem Akt. "Mal eben holen".

      Löschen
  3. Zu Bild 2: Genauso sieht's heute im Zimmer von meinem Sohnemann aus. Ich weiß schon, warum ich keinen Hund brauche..

    Lieben Gruß
    Ayse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich hoffe aber das riecht nicht auch so.

      Löschen
  4. Das freut mich, dass Garfield gut angekommen ist. Und wenn er schon auf dem Schoß sitzt, kann ja nicht mehr viel schief gehen.

    AntwortenLöschen
  5. So nah ist der Garfield nun also ... schön, dass es gut gelaufen ist!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, muss noch ein bisschen Deutsch lernen, aber das wird.

      Löschen
  6. Oh es freut mich so sehr, dass Garfield ein tolles Zuhause und anscheinend sehr liebevolle Besitzer gefunden hat :)

    AntwortenLöschen
  7. super, dass Garfield adoptiert wird :-)
    oh je, ich würd ausflippen mit den Mülltüten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, war ja meine Schuld, weil ich die aus dem Mülleimer gezogen und daneben gestellt hatte, denn dann passt da immer noch was rein. Darf man nur nicht den Raum mit Hund drin verlassen.

      Löschen
  8. Also erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag (ja spät, aber besser spät als nie ;)).
    Der Kater sieht so zufrieden aus auf dem Foto, schön, das zu sehen.
    Ich denke, er wird es richtig gut haben da in Hamburg.

    Auch das Foto von Rocco find ich klasse, I´m his Fan, oh man, was würde ich darum geben, ihm ein Zuhause geben zu können.

    Irgendwie komme ich mir immer blöd vor, hier einen Kommentar zu hinterlassen, wir kennen uns ja gar nicht...
    Es ist einfach großartig, was ihr da leistet, das musste mal gesagt werden

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden der Republik,
    Ulla

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...