Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Dienstag, 26. August 2014

Was für eine Pest!

Da haste 2 übern Berg und denkst es ist nun gut....und dann das. Gestern Abend, war ab Mittag die ganze Zeit unterwegs, komm frohen Mutes wieder, weil Pit sich auch so gefreut hat die Hunde wieder zu sehen, guck in den Zwinger und seh 2 Häufchen Elend. Wobei die eine beim Versuch des Weglaufens schon schwankte! Die lassen sich ja eigentlich nicht so einfach anfassen. Also noch um 21:30 an den Tropf, um 23:15 zu Hause. Die ganze Woche schon so aufregend, ein auf und ab. Lilli musste letzte Woche nochmal an den Tropf, war damit aber dann durch. Die Frage wer fliegt Freitag mit, wenn Pit nicht kann. Morgen fliegen meine beiden Mädels in verschiedene Richtungen. Kind 2 nimmt Lulu mit zu Katrin als Pflegestelle. Wer fliegt nun am Freitag mit mir? Ich hab aber nun doch alle 5 Plätze belegt und sogar schon welche für meinen September-Flug. Ich glaub ich brauch bald so´n Ghostwriter, ich komm nicht nach.



Die Baustelle schreitet voran, allerdings ist der Maurer etwas aus Zucker und wollte heute morgen bei Nieselregen nicht kommen. Dabei brauch ich nun dringend einen der Zwinger fertig. Denn die 5 kleinen können nicht in den kontaminierten. Den kann ich ja auch nicht desinfizieren, da Schotter und Gras. Der muss dann auch betoniert und am besten gefliest werden.



Kommentare:

  1. härm, was sehen die beiden erbärmlich aus....
    also, weiter Daumen drücken, viel mehr geht von hier aus ja nicht.
    Zuckermaurer?Na, der Bursche sollte mal momentan D erleben, ts...ansonsten sieht das alles sehr vielversprechen aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann grad nichts anderes als Daumendrücken, aber das von Herzen!

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem was seit geraumer Zeit in NRW vom Himmel fließt, würde Euer ´Zuckermaurer´ in kürzester Zeit zu Salzsäure erstarren.

    Ansonsten wünsche ich allen was zwei, vier oder sonst wieviel Beine hat alles was hilft und dem gesunden dienlich ist...

    AntwortenLöschen
  4. liebe susi,
    ich wünsch euch so sehr, dass ihr das bald im griff bekommt und es den hunden besser geht.
    ich staune, bewundere und gratuliere euch ganz herzlich, für das was ihr tut! hut ab!
    weiterhin viel erfolg und glück für den bau und alles was danach kommt.
    ganz liebe grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  5. Ach mönsch *Drücker dalass* ... für dich und die Hundis.

    Und der Maurer? Ohne Worte ... verwöhntes Pack diese Südländer (nein, nicht ganz ernst gemeint).
    Aber toll wird es ...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susi,

    Mensch, wie blöd, dass diese Parvovirose aber auch immer wieder kommen muss - da wirds wirklich Zeit für einen pflegeleichten Quarantänezwinger. Hoffentlich erbarmt sich der Maurer bald wieder und kommt dann gut voran.
    Da in meinem Shop derzeit Sommerpause ist, kommen momentan auch keine Zahlungen rein, aber sobald es geht kommt auch wieder eine Geldspende.
    Ich hab aber noch eine Frage: könntest Du für die operierten "Jungs und Mädels", die zu groß für Babybodies sind, ausrangierte weiße T-Shirts (unter den Armen oder am Kragen mit winzigen Löchlein) gebrauchen? Mein Mann hat einen Riesenstapel davon im Schrank liegen und ich könnte unten am Saum ein paar Druckknöpfe anbringen, sodass die evtl. auch geschlossen werden können.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir gute Besserung!

    Ja, das ist echt schon klasse, das Gemäuer. Bin echt gespannt wie das aussieht, wenn's fertig ist.

    Liebe Grüße aus der alten Heimat, in die jetzt der Sommer zurückkehrt, nachdem ich vorgestern schon überlegt hatte, die Heizung anzumachen.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...