Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Montag, 4. August 2014

Spendenbericht Juli

 Für den Monat Juli möchte ich mich ganz herzlich bei den folgenden Spendern bedanken:

Ana
Anne und Thorsten
Annika
Barbara
Bärbel
Bettina
Birgit
Britta
Caroline
Cort
Daniela
Detlef und Karin
Eberhard und Evelyne 2x
Edith
Elisabeth
Elke 2x
Gabriele
Heike
Illa  2x
Irene
Manni
Manuela
Martina 
Pauline
Petra H.
Petra K.
Rita
Sabine K.
Sabine S.
Sibylle
Silke R.
Silke W.
Ursula
Vera
Viola
Wolfgang und Kerstin 2x

Es geht voran, obwohl der Maurer nur 1 oder 2x pro Woche kann. Wir haben Fenster gekauft. Im Kleinanzeigenmarkt hier. Nagelneue nur eingestaubte Schüco-Fenster. In das kleine Loch rechts kommen 4 Glasbausteine, die wir noch liegen haben. Wir haben Fliesen gekauft, Reste für 3 Euro/qm, Tür aus´m Baumarkt. Dach wird aus Sandwichplatten und die Zwinger aus Zaunelementen. Türen für die Zwinger sind bestellt. DANKE! Ich freu mich.




Die Waschmaschine, die ja von Spendengeldern gekauft war und kaum benutzt wurde, ist bei Vanessas Eltern abgeholt worden und kommt hier gleich mit ins Häuschen rechts. Die vorhandene Badewanne auch und noch eine Spüle, die noch besorgt werden muss. Es wird! Danke nochmal an alle, denen davon so einige Steine gehören.

Kommentare:

  1. Huch - wo ist denn mein Kommentar abgeblieben?
    Na gut, dann eben nochmal:

    Toll, das geht ja richtig voran mit dem Bau!
    Ich bin schon sehr gespannt, wie es aussieht, wenns fertig ist.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin auch schon gespannt. Kann gar nicht schnell genug gehen.

      Löschen
  2. Wow - ist der Maurer Portugiese? duck und wech - (jetzt ein smiley wäre gut) ganz toll wird es und die ganze Sucherei für das Zubehör - alle Achtung! enn dann solche Fotos kommen, wie das letzte im vorigen Posting weiß man sicher wofür das Ganze - es wird belohnt! Danke Susi für Deine Arbeit und Dein Bauchgefühl - passt scho

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versteh ich nicht, die Frage, ob der Maurer Portugiese ist??

      Löschen
    2. Susanne - das war eine Scherzfrage in Bezug auf gutes und schnelles Arbeiten. Du weißt doch selber, wie so manche Portugiesen arbeiten.

      Löschen
    3. Ach so. Ja, ist Portugiese, war nie im Ausland und kann mitdenken, gerade Mauern ziehen, verputzen und macht anschließend alles benutzte sauber.

      Löschen

Bitte höflich bleiben, sonst...