Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 5. März 2014

Shorty gefangen



Den Jungen haben wir heute mit der Falle gefangen. Lässt sich nicht anfassen und lief seit 2 Monaten unten am Ende unserer Strasse in der Kurve rum. Dackelgröße. Gut, dass die eine Zwingerhälfte gerade frei war. Mal abwarten wann und ob der handzahm wird.

Was ich aber völlig vergessen habe zu erzählen. Cristiana ist heute nicht operiert worden ( hab ich auch erst gestern von ihr erfahren), die wollen erst die Entzündungswerte weiter runter kriegen. Noch kein anderer Termin angesetzt.

Kommentare:

  1. die arme christiana kann einem wirklich leid tun. das ist ja zermürbend!

    shorty guckt ein bißchen bedröppelt. wird sich sicher bald ändern.
    wieder einer von der straße, wie gut.
    grüße von uns

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich klappt das bald mit Christiana,die Warterei ist schrecklich,da kann man nicht wirklich was mit seiner Zeit anfangen vor so einer OP.Shorty sieht aus als wäre er selbstbewußt und gar nicht ängstlich,schätze der wird schnell Vertrauen fassen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, Shorty guckt die Frechheit aus den Augen, so "was stell ich nu als Nächstes an". Voll süß.

    Ach menno, das finde ich auch grausig für Christiana, dieses Warten muss ja so richtig an den Nerven zerren. Hoffentlich wird das bald mal...

    AntwortenLöschen
  4. Endlich! Das ist doch der Kurvenhund, den ihr schon so lange füttert, nicht?

    AntwortenLöschen
  5. Dauert hoffentlich nicht lange, bis er sich streicheln lässt?

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...