Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Samstag, 8. März 2014

Schreiben für´n guten Zweck.

Ich hab gestern mit Vanessa drüber gesprochen (alles natürlich unter dem Siegel der Verschwiegenheit) und sie meinte, dass das im Krankenhaus verloren geht. Das ist ja auch das größte Krankenhaus vom ganzen Land. Wir sollten doch an ihre Wohnungsadresse schreiben. Ihre Eltern sind jeden Morgen dort und versorgen die Katzen bevor sie nach Lissabon ins Krankenhaus fahren und dort den ganzen Nachmittag (von 13 - 19 Uhr) mit ihr verbringen. Die würden die Post dann täglich  mitnehmen. Fand ich gut, die Idee. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Leser ihr schreiben. Ganz egal, ob das eine Postkarte mit einem kurzen Gruss ist oder ein Brief mit Geschichten und Fotos von Felltieren. Und ob das Englisch da nun perfekt ist... völlig egal. Ich glaub, selbst auf Deutsch geschrieben weiss man was gemeint ist. Damit ihr seht, wem ihr schreibt, hier nochmal ein Foto. Links in gelb ist Cristiana (und rechts Vanessa) und hier die Adresse:

Cristiana Fonseca
Rua 1. Dezembro, no.18A
3. andar
2500-117 Caldas da Rainha
- Portugal -



Danke!

Kommentare:

  1. Danke für die Adresse und das Foto. Mach ich gerne...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es ziemlich unmöglich, hier einfach den vollen Namen und eine genaue Adresse zu veröffentlichen. Noch dazu, wo die entsprechende Person nichts davon weiß. Schon mal was von Datenschutz gehört??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. datenschutz hat sich doch gerade(politisch) als DIE luftnummer schlechthin erwiesen. als argument kann ich verstehen, dass die person nichts davon weiß. da ist was überlegenswertes dran.
      da vanessa und susi christiana kennen, wissen sie sicher auch, ob und wie sie in dieser angelegenheit entscheiden würde/haben in ihrem sinne entschieden.
      denke ich .......
      m.

      Löschen
    2. Auf anonyme Flitzpiepen sollte man gar nicht antworten.

      Löschen
    3. Kommt übrigens aus Portugal der Kommentar.

      Löschen
    4. Genau. Wir sind ja alle so geheim hier unterwegs, Adressenhandel und das gute alte Telefonbuch gibt es gar nicht. Gugel? Was'n das? Und Susi heißt in Wirklichkeit Elfriede Wackerstein. Aber ppppsssttt, nich weitersagen, is geheim *gg*

      Löschen
  3. done...endlich mal Zeit genommen...ist unterwegs , das Kärtchen

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...