Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 26. Mai 2013

Heute so!

Bock auf Fotos? Weil da kommen jetzt ´ne ganze Menge. Die Mädels sind seit Freitag aushäusig (mehr dazu in den nächsten Tagen) und so sind wir heute mal zu einem Strand gefahren, den wir sonst immer nur so wie auf dem nächsten Foto, von oben gesehen haben.



Jetzt können wir da auch hin, weil wir so eine Rumpelkiste ein Geländefahrzeug haben. Ich empfehle übrigens einen guten BH bei unwegsamem Gelände. Und ja, ich hab die Beifahrertür nicht richtig zugemacht, ich weiss.



            Aber jetzt geht der Blick einmal nach links....


                                                      ... geradeaus....


                               ... und nach rechts! Keine Menschenseele da.


                 War auch ´ne steife Brise, aber trotzdem herrlich.

         Dann sind wir runter in das Städtchen mit der Bucht: São Martinho do Porto


                         Da war nämmich Flohmarkt an der Promenade.





Und jetzt hab ich mal die schlimmsten schönsten beeindruckensten Dinge geknipst. Guckt einfach mal. Bei Fragen kann ich schon mal pauschal antworten: Ja, es ist das was du denkst das es ist.













                         Helmut, wenn du hier noch mitliest, sowas müsstest du kennen!















                                  Die Fahrräder hatten früher alle Nummernschilder!



Kommentare:

  1. Genau so muss aber auch ein Flohmarkt aussehen.
    Jede Menge (sinnfreien) Krams und Zunder.
    Altes/olles Zeug, gepaart mit ein par Schätzchen.

    Wenn ich hier so an unsere Flohmärkte denke, mehr Händler als richtiger Flohmarkt :(

    Schöne Strandbilder.

    AntwortenLöschen
  2. 'N Penismännchen mit Brille? Echt jetzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..und so nett präsentiert........ich lach mich scheckich ;o).
      Der Strand lässt mein Herz grün werden, vor Neid, war ich doch heute trotz Winterjack nass bis zu den Socken im französischem Gummistiefel.

      Löschen
  3. Toller Strand und super Landschaftsaufnahmen. Ich habe bald Urlaub und ich glaube mich zieht es zum Meer.
    Der Flohmarkt ist ein Hammer. Der Schreibtisch hat es mir angetan. Der Leuchter un die Schreibmaschine sind ja der Hammer. Wird alles gekauft.

    AntwortenLöschen
  4. Das Ding, von dem ich denke,..., ist ja wenigstens schön dezent zur Schau gestellt worden! (Ist es das wirklich?????? Oh mein Gott... Gebraucht?????????)
    Ein paar nette, kaufenswerte Sachen habe ich ja doch entdeckt und so muss Flohmarkt doch sein, gelle? Man muss suchen!!

    Viel neidischer bin ich jedoch auf die Strandbilder! Uaaaah... Hier hat´s heute den ganzen Tag geregnet. Für morgen sind 20 Grad angekündigt. Übermorgen geht der Spätherbst weiter. I mog nimmer!

    AntwortenLöschen
  5. Die Nussknacker sind ja seeeehr interessant und wenn man auf die Puschen ein bissi Schuhcreme schmiert, sind die wieder wie neu. Aber Fahrräder mit Nummernschildern, das ist ja mal was absolut neues, also hier.

    Die Aussicht ist ja wohl absolut gigantisch, da bin ich glatt versucht, ganz nah an den Bildschirm ranzugehen und mir kurz die Brise umme Nase wehen zu lassen...

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Sieht ziemlich aufgeräumt aus der Markt (läuft da einer mit dem Maßband und Winkelmesser rum zur Kontrolle?) aber trotzdem schön ...! Gefällt mir ...! Die Kupferkessel mit Griff und Henkel gefallen mir besonders.

    AntwortenLöschen
  7. oh, da gäbe es so einiges, dem ich nicht widerstehen könnte....
    ne, nicht das Ding, von dem ich denke, dass es das ist, was es ist - auf jedenfall ist es ziemlich bunt, oder?
    *lol*

    AntwortenLöschen
  8. Die Strandbilder sind wunderschööön. Aber weisst Du was mir sofort ins Auge gestochen ist? Diese alte Schreibmaschine.. wahnsinn...

    AntwortenLöschen
  9. Oh SO kann der Montagmorgen beginnen: Strandbilder gucken. DANKE! Hier guck ich nur in Regen, grau-in-grau und in Kälte. JA Kälte kann man sehen..*hust*
    Schöne Woche!!

    AntwortenLöschen
  10. Am faszinierendsten finde ich den Sonnenschein :)

    Flohmarkt: da sind ein paar wunderschöne Sachen dabei... die Möbel, WAHNSINN.

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Strandbilder!
    Einfach klasse!
    Der Flohmarkt ist auch irgendwie interessant, also die Möbel und die Schreibmaschine...
    In Wien gibt es eigene "Kinderflohmärkte" wo Kinder ihre Spielsachen verhöckern können. Das ist besonders für junge Familien interessant, weil die dann preisgünstig zu netten Spielsachen (auch Kinderfahrräder, Rollschuhe usw.)für ihre eigenen Kinder kommen.
    Die jungen Verkäufer lernen mit Geld umzugehen. So haben beide Seiten etwas davon.
    Nur die Eltern und Großeltern die die Spielsachen einst zu Weihnachten unter den Christbaum geschleppt haben dürfen die ganze Angelegenheit nicht so ENG sehen.... *lach*

    Lieb grüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Oohps! Das heißt "verhökern" und nicht "verhöckern"
    *rotwerd*

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die schönen Fotos liebe Susi! Find ich auch, so und nicht anders muss Flohmarkt sein. Ich würd da auch das eine oder andere Mal zuschlagen.

    Die Strandfotos, wow! Wieder mal zu und zu schön. Das ist doch das Städtchen, wo wir auch waren, oder? Ach ja... *schwelg*

    *Mich als Helmut verkleide*: Ist das ein Setzkasten aus einer Druckerei, in dem die verschiedenen Schriften für den Bleisatz aufbewahrt werden?

    AntwortenLöschen
  14. Flohmarkt ist toll und ich stimme mit ganga überein. Aber - mich hat voll die Saudade gepackt - ich glaube ich muß doch mal wieder in den Norden - São Martinho wäre dann so der richtige Anlaufpunkt - aber, mann kann ja nicht alles haben - heul.

    AntwortenLöschen
  15. Hrhr, die Schildkröte auf dem letzten Bild sieht aus wie meine Katze, wenn sie unterm Tisch sitzt und denkt, dass sie gleich was abkriegt. Aber ... kann sein, dass ich was verpasst habe: Was ist eigentlich aus dem Hund geworden, der an einer Kurve "gewohnt" hat, im Gestrüpp, der scheu war und sich nicht fangen ließ?

    Melle

    AntwortenLöschen
  16. muaaaaaa- gesammelte scheußlichkeiten
    und plastik-plastik-plastik....... VR china lässt grüßen

    fast schon wieder kult wäre das tomatendekorierte etwas...........

    zum strand-- pah! wer will schon strand...*grmpf

    lg
    cigana

    AntwortenLöschen
  17. Herrlich dieser Strand und die Sonne!

    Den Flohmarkt finde ich super! Sehr amüsant und nich alles voller Stände, die nichts mit Flohmarkt zu tun haben, wie das hier mittlerweile so oft der Fall ist.

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die Sonnenbilder! Nach Tagen Dauerregen und 5°C kann man das gut gebrauchen. Flohmarkt ist immer eine lustige Sache. Der Strand sieht natürlich einladend aus, auch bei starkem Wind!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Boah geile Strandpics!
    Tztztz... was du so alles knipst :-)

    AntwortenLöschen
  20. Eigentlich gehörst Du wegen seelischer Grausamkeit verklagt. Wir sitzen hier in Nebel und Regen, manchmal sogar Schnee im Mai und Du kannst in einem Traumwagen an einen Traumstrand fahren. ;-)

    Das Männchen musste ich erst suchen. Was Ihr Frauen immer seht. Ts... :-) Aber der Sekretär - da wäre ich wohl schwach geworden. Je nach Preis natürlich. Ansonsten finde ich Flohmärkte eher schrecklich, das ist so gar nichts für mich. Aber in so schöner Umgebung ist das was anderes als bei uns hier. Ach man.....

    AntwortenLöschen
  21. Das nenne ich einen Flohmarkt! Toll!!!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...