Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 12. Juli 2015

OP - Staupe - Haus

Cristiana wird morgen operiert. Die hoffentlich letzte OP. Dieses Mal das Aneurysma an der Nierenaterie. Sie hat solche Angst. Es kommt wieder der Arzt aus Holland um die OP zu machen.  

Ich hab einen Staupe-Fall! Ich dreh ab. Eine Hündin, die ich von der APA geholt habe. Sie war beim Fangen schwanger, darum erst die Kastration bevor geimpft wird. Hier hatte sie Husten (das ist nichts besonderes) und auf einmal ein Auge fast weiss. Bin zum Tierarzt und die meinte: Zwingerhusten und eine Augenverletzung. Creme und Antibiotikum. Wegen des Hustens hab ich sie alleine in einen Zwinger gepackt. Es wurde nicht besser, so hab ich sie bei der Kastratour mit zur APAVet genommen. Die sieht das Auge und sagt: Staupe. Schnelltest gemacht und bestätigt. Ich bin fast umgefallen. Seit der Parvovirose-Nummer sind ja fast alle geimpft. Aber eben nur fast. Die neuen eben nicht, weil die Kastra gerade bei den Mädels eigentlich wichtiger ist. Nun hab ich 3 ungeimpfte Mädels und einen Jungen hier und muss zittern. Eine davon soll eigentlich in 2 Wochen fliegen. Es waere der worst-case, wenn sie in Deutschland ankommt und da bricht Staupe aus. Morgen zum Doc und einen Test machen und sehen, ob wir die Impfung trotz Kastration vorziehen können.  

Das hier ist die Motte, die das eingeschleppt hat... inzwischen kommt dicker grüner Schleim aus der Nase.


Mann ist schon wieder in Deutschland. Das Haus von Schwiegervater soll verkauft werden. Schon heftig die ganzen Erinnerungen da rauszuräumen und alles durchzugucken. Und alles noch ungewiss von wegen Pflegeheim.

Ja, läuft nicht ganz rund. Aber wird schon alles werden.

Mit freundlichem Gruss

Kommentare:

  1. Viel Glück und ein negatives Ergebnis für die, die nach D fliegen kann - es dürfen ja nicht nur Katstrophenmeldungen kommen! Auch viel Glück für Jens - es ist sehr schwer Erinnerungen, auch die an ein früheres Leben, zu sortieren.
    Eich Beiden: boa sorte!!

    AntwortenLöschen
  2. oh mann, so ein schätzchen! hoffentlich wird sie gesund!! und überhaupt!!
    und ja, deinen mann beneide ich nicht. das ist ein harter job!
    es kommt wieder besser, bald!!
    m.

    AntwortenLöschen
  3. Puuuh, wenn's kommt, dann bisweilen knüppeldicke. Halt die Ohren steif, ich denk an Euch.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute für Cristiana!

    AntwortenLöschen
  5. Danke Mädels! Die OP ist gut verlaufen. Wir hoffen alle, dass es nun wirklich die letzte war für die nächsten 40 Jahre.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frau Susi,
    auf die Schnelle aus dem Chaos : Daumen, Daumen für alles!!
    Sie hören von mir, der Tauben-Opi hat sich gemeldet.....und so geht was auf den Weg!
    Liebste Grüße, Frau Gräde aus der Waschküche

    AntwortenLöschen
  7. Und gibt es schon was Neues?
    Hat sich ein Hund angesteckt?

    AntwortenLöschen
  8. Gott sei Dank, gute Erholung für Cristiana!
    Und euch toi toi toi, dass sich niemand angesteckt hat. Alles Gute und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...