Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Mittwoch, 15. Juli 2015

Käse - Frise - Tüffel

Die Vegan-Nummer läuft bis auf wenige Ausnahmen. Die da wären Schafskäse im Salat oder mit Frischkläse gefüllte Jalapenos. Das war aber insgesamt 3x. Mann hatte aus Deutschland veganen Käse mitgebracht. Letztes Mal schon. Ich find den in Ordnung. Hab auch schon 2 Rezepte für selbstgezimmerten Käse gesehen, die ich mal ausprobieren möchte. Ist nur die Frage wann. Vegetarische Wurstscheiben hat er auch mitgebracht, aber ich muss die nicht haben und es ist eben auch "nur" vegetarisch. Der ganze Geschmackssinn ändert sich irgendwie. Ganz am Anfang hatte ich nochmal Kuh-Sahne im Kaffee und eine Scheibe Kuhkäse gegessen. Das kommt einem dann schon sehr schleimig vor. Aber sowas ist doch nicht schlecht oder? Tomatenmark anstatt Margarine.


Das ist der Käse. Gibt von der Firma noch einen mit Kräutern, aber der war nicht so mein Fall.


                                              Auffe Pizza geht der auch....

Ich war ja beim Frsör. Das ist bei mir ja immer ein Jahrhundertereignis. Die hatten da ja wieder so Zeitschriften, die die moderne Frau von heute, also ich, un-be-dingt lesen muss. Ich fand die Bilder aber eigentlich viel interessanter und freu mich sehr auf meinen Badesommer 2015:



Hier ist nochmal Rocky Balboa. 3 Tage muss er noch durchhalten. Damit er nicht ganz bekloppt wird und wir den Käfig ja auch mal saubermachen müssen, kommt er auch mal raus....




In Sachen Staupe sieht es momentan so aus, als wenn es bei der einen Motte bleibt. Sie wird blind auf einem Auge bleiben, aber ich hoffe sonst wird es wieder.

Sonst noch? Ja, Kartoffeln haben nicht nur Augen sondern ganze Gesichter.


Kommentare:

  1. Wie??? Die moderne Frau in 2015 trägt wieder die Badekappen aus den 70ern? Mein Vater hat seine bestimmt noch, er hebt einfach alles auf. Na, da bin ich aber gut gerüstet!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi Sabine, dann zeig uns bitte ein Foto!
    Schrecklichschrecklichschrecklich die Bademode *grusel*

    Rocky, wie süß! Ich freu mich, dass es ihm augenscheinlich so gut geht.

    Staupe, was für ein Glück, dass sich niemand angesteckt hat!

    AntwortenLöschen
  3. Ich beäuge diese vegane Ernährung zugegebenermaßen etwas kritisch.
    Was ich aber nicht verstehe: Weshalb muss das vegane Essen denn ausschauen wie ein "normales" Essen? Warum muss es ausschauen wie Wurst/ Käse etc. (und auch so bezeichnet werden), wenn Veganer doch genau diese Sachen gar nicht essen wollen? Kann man vegane Produkte in ihrem Originalzustand nicht essen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil es jahrzehntelange Gewohnheit ist. Weil es uns als Kind schon so serviert wurde und es dem Menschen im allgemeinen immer schwer fällt Gewohnheiten abzustellen. Es geht dabei in erster Linie um fleischlos und eben auch das ganze andere tierische Zeug. Und wenn ich meinen Blumenkohl als Frikadelle forme und deklariere ist es eben so. Warum darf fleischloses essen keine Form haben? Mich stört dabei weder Form noch Bezeichnung. Wichtiger ist was nicht drin ist. Man kann auch Namen erfinden. Gemüse Kugel

      Löschen
    2. Warum bat mal jemand tierische Reste in einen Darm gepresst? Wer hat wie herausbekommen dass man für kaese einen Zusatz aus einem kaelbermagen braucht usw.

      Löschen

Bitte höflich bleiben, sonst...