Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Montag, 16. November 2015

Diese Bilder erreichten mich vorgestern...

.
.


Diese blinde, alte Hündin wurde bereits dort weggeholt, siehe nächstes Foto:



Dieses Mädchen wurde ziwschenzeitlich operiert (Riesen-Hernie):


Lebt aber nun in einer geschlossenen Garage.


Auch dieses Mädchen mit genauso einem Ding ist operiert und lebt mit der anderen in einer Garage ohne Licht:












Diese ist bereits kastriert und zur Adoption:




Diese ist gerade wieder läufig und wird dann aber kastriert:




Und diese hat gerade 5 Welpen bekommen:

Und so einfach kann man zu dem Typen (Dreckssack auf Bild 1) nicht hinkommen:


Eigentlich wollte ich am Freitag mit Carla da hin. Weil wir Besuch haben, weil diese Woche noch die Beisetzung in Deutschland ist. Aber dann hab ich gesagt lass uns gleich hin und gucken. Die Frau kontaktiert, die sich in diesem Fall kümmert. Das bereits seit einem Jahr, aber keine Organisation will ihr helfen. Mit ihr getroffen und hin. Konnte nur kurze Sequenzen filmen, weil der Typ sich ja auch immer umgedreht hat. Wir müssen ja auch freundlich bleiben damit wir wiederkommen können. Er möchte die Rüden behalten (ca. 8 oder 10 hat er da) und die Mädels und Welpen dürfen wir vielleicht mitnehmen.





Natürlich  kann man ihn anzeigen. Und dann? Kommt der Amtstierarzt und schläfert alle ein. Oder die kommen ins städtische Tierheim und werden dann eingeschläfert. Gerade durch die mit Räude würden ja noch Behandlungskosten entstehen. Mitgenommen hab ich die hier:



Die haben ich dann noch gebadet:




Das sind die Flöhe nach dem 2. Waschgang! Also einmal das Brackwasser oben komplett abgelassen und neu shamponiert.

Sie ist sehr klapprig auf den Beinen. Von den Flöhen wirklich ausgesaugt. Bis Freitag hätte sie nicht mehr gelebt, da bin ich mir sicher. Das Zahnfleisch ist fast weiss. Aber sie hat gefressen. Sie hat heute morgen Pipi gemacht und ich denke wir kriegen sie wieder hin.





und diese hier hab ich mitgenommen:




Es sind dort noch 2 Hündinnen mit Babys. Hier (Achtung unleckere Fotoa) was die Mama auf der Fahrt ausgekotzt hat:



Rohes Hähnchen noch mit dem Plastikschild drin.

Wir werden nochmal hinfahren. Ich möchte zumindest noch die eine Mama (oben die 3-farbige) mit ihren 5 Welpen holen, denn die schlafen komplett ungeschützt, auf der Erde, unter Gestellen für Gerüste. Ich weiss nur echt noch nicht, wo ich sie lassen soll.

Kommentare:

  1. Krank! total krank.....
    was ist dem mit dem superduperneuen Tierschutzgesetz in P ? Nix, was?....es ist zum Heulen, Susanne..
    und wie immer ein Fass ohne Boden....
    mehr mag ich dazu nicht sagen, außer Danke euch, dass ihr was tut.

    AntwortenLöschen
  2. ich noch mal, ihr superfrauen!
    ich habe eine bitte: könnt ihr bitte die frau, die sich bis dahin gekümmert hat und niemandes gehör fand bis ihr kamt, gaaaanz dolle drücken von mir?
    und ihr seid natürlich auch gedrückt!!
    worüber würde sich denn so eine frau, so eine mitfühlende privatperson freuen? ich würde ja einen brief schreiben, alleine es mangelt an der sprache.
    also sowie ich irgendwie was erübrigen kann, schicke ich geld.
    m.

    AntwortenLöschen
  3. filme nicht geguckt, muss ich noch zugeben. ich bin da immer sehr vorsichtig, aus erfahrung sitzt der schock noch tiefer wenn sich die bilder bewegen

    AntwortenLöschen
  4. Ach du scheiße. ....das du da wirklich freundlich bleiben kannst ich könnte es denke nicht. Schön das es euch gibt. .

    AntwortenLöschen
  5. Diese traurigen Augen auf Bild eins und zwei

    AntwortenLöschen
  6. Ich ziehe den Hut vor euch. Ohne Worte. Ich weiß nicht ob ich das könnte, vor allem das freundlich bleiben. Wie machst du das nur?
    Es wird niemals besser werden. Aber ihr lindert so viel Elend. Jeder Einzelne ist es wert.
    Macht weiter so.
    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  7. Unerträglich schon die Bilder, die Filme kann ich mir nicht angucken. Finde keine Worte...macht bitte weiter.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein... ich sitz hier und heule. Was für eine abratige Kreatur! Der, der den Gefrierschrank beschriftet hat, hat schon Recht. Bei dem Leid ruhig zu bleiben... unfassbar. Ich sag dir eins: Wenn Schatzi da mit hin gewesen wäre, der Typ würde nie wieder einem Tier Leid zufügen. Der würde nie wieder in seinem Leben irgendetwas tun. Können. Ich muss mich sehr zurückhalten mit dem was ich schreibe, darum hör ich jetzt lieber auf. Ich hoffe, Du verstehst mich...

    Liebe Grüße an alle, die was tun!

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...