Komm sach watt!

Wenn es nicht das www wäre würden hier oben Fotos meiner Kinder hängen. Ich freue mich über nette Kommentare, Kritik vertrage ich überhaupt nicht und ich bin kein Freund von Smilies, man sollte sich auch so ausdrücken können.

Thanks for stalking. Komm sach watt!

Sonntag, 30. Oktober 2016

Wähk mi ap wenn oktober ends

Heute bin ich wieder, nee guter nicht, aber besserer Dinge, wenn man das so sagen kann. Gestern morgen konnte Balu sich gar nicht bewegen. Ich war echt geschockt. Er kam hinten einfach nicht hoch. Wie immer hatte ich morgens alle Türen aufgemacht. Zwinger, Dog1 und Schuppen. Bin wieder am Haus und hör Balu immer bellen. Ja, ich könnte mit Kind 2 zu Wetten, dass.... denn eigentlich wissen wir genau wer bellt, wenn einer bellt. Da das mit Hall war wusste ich sofort, dass er noch drinnen ist. Also hin und da lag er neben dem Korb und konnte nicht. Hab ihn dann getragen und er hat leise geschrien und war kurz vor´m Beissen, weil ihm anscheinend auch alles weh tat. Hab ihn dann auf eine Decke im Gras gepackt. Wir haben ja plötzlich wieder um die 30 Grad. Hab ihm Fressen und Trinken hingestellt. Hat er auch weggeputz, nur hinten ging nix. Irgendwann hab ich wieder aus dem Fenster geguckt und er war von der Decke weg und hatte sich woanders hingelegt. Gegen Abend das Gleiche wieder. Er lag auf den Fliesen, ich hab ihm ne Decke untergeschoben, ne Stunde später lag er im Korb. Heute morgen hoppelte er wieder selbstständig raus. Morgen um 11 treff ich mich mit dem Doc an einer Autobahnausfahrt hier in Caldas und er nimmt ihn mit nach Lissabon. Die 655 Euro musste ich vorab überweisen. Ich hoffe sehr, die finden was, ich weiss nicht, was man sonst noch machen kann. Es war jedenfalls sehr erschreckend den Jungen so bewegungsunfähig zu sehen. Ihm würde ja auch kein Rollstuhl helfen, weil er vorne nur Kraft in einem Bein hat. Von unserem Gelände hier mal ganz abgesehen.

Desweiteren dreh ich etwas am Rad. Wir haben wieder Flöhe und was noch viel schlimmer ist, einen Pilz der rund geht. Eingeschleppt haben ihn die 6 Welpen vom Firmengelände. Die Mutter hat nix. Ich dachte auch, es bleibt zumindest auf die Welpen beschränkt, aber nun zeigen hier die ersten Symptome. Beim Kratzen ist die Frage Floh oder Pilz, aber wenn dann bei den Kurzhaarigen eine Beule zu sehen ist, dann... bingo. Also muss ich gleich alle gegen beides behandeln. Tolle Wurst. 

Neuzugänge gab es ja auch schon wieder. Am Montag bin ich ja mit Carlton zur Nachkontrolle wegen des Hustens und da schrieb mich Carla an. Sie hätte eine Frau angerufen, deren Tochter hätte einen Welpen an der Schule gefunden, könnte ihn aber nicht behalten, da sie schon 2 Hunde hat. Also Treffpunkt abgemacht. Die wohnt im so genannten Zigeunerviertel. Da kommt da ein ca. 16 jähriges Mädel mit einem Schäferhund, der mir sofort an die Nase springt, einem Mischling Typ Boomer oder Teddy mit Dunkel und auf dem Arm den hier:


  
Ja, kommt einem irgendwie bekannt vor. Wohl der nächste Wurf der Udo-Uschi-Ulla-Ulima-Mutti. Aber er ist ein Megaschmuser und größer und kräftiger als die anderen. Fundort kommt auch hin. 

Dann hatten mich die Frauen aus Rio Maior angerufen. Ob ich zwei Welpen nehmen könnte, sie wüssten nicht wohin, da es weitere, erwachsene Fundhunde gibt. Na gut. Geschwister aus dem so genannten Kreisverkehr-Rudel. Gab noch mehr, aber die konnten sie nicht fangen.
 
                                                Junge


                                           Mädchen: 

Und dann hab ich noch die hier. Lola, 4 Monate alt, was kleiner Bleibendes wurde gesucht und ich hatte nix. Aber es gibt ja Graça in Lourinha, die hat immer kleine Hunde. Lola zieht nach Würzburg und wir suchen immer noch Flugpaten. 



Sonst noch? Ja, Kind 2, die ja nur noch am Wochenende hier aufschlägt, meinte letztens der Schrank in ihrem Badezimmer hätte eine "Aufmachtür"...

Kommentare:

  1. oh nein Balu! ich drücke alle vorhandenen Daumen und hoffe sehr, dass ihr was findet, was auch behandelt werden kann.

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Nein, sitze auch wie auf kohlen. Er ist auch extra nüchtern hin damit er wenn was geht auch gleich operiert werden kann.

      Löschen
    2. würdest mir evtl nachher über email oder facebook bescheid sagen wenn du kannst? danke!!

      Löschen
  3. So, Hund ist wieder wach und wohl auch gut drauf. Neurologisch ist wohl nichts zu finden, wahrscheinlich ein muskuläres Problem. Es guckt sich aber noch jemand in Ruhe die Bilder an und schickt morgen einen Bericht. Ausserdem will er morgen in der Klinik noch irgendwas testen. Ich hab ihn gebeten mir das auch alles nochmal zu schreiben, weil ich ihn am Telefon auch so schlecht verstanden hab. Keine Ahnung ob und wie wir das nun verbessern können. Morgen weiss ich mehr.

    AntwortenLöschen

Bitte höflich bleiben, sonst...